10.06.2016 - Gestorben:
Christina Grimmie stirbt in Orlando, Florida. Christina Victoria Grimmie war eine US-amerikanische Sängerin, Pianistin und Songwriterin. Bekannt wurde sie über die Video-Plattform YouTube, auf der sie Videos unter dem Namen zeldaxlove64 veröffentlichte. Sie coverte vor allem Chartlieder bekannter Künstler wie Demi Lovato, Selena Gomez, Christina Aguilera und Miley Cyrus.
16.09.2015 - Gestorben:
Kurt Oppelt stirbt nahe Orlando, Florida, Vereinigte Staaten. Kurt Oppelt war ein österreichischer Eiskunstläufer, der im Einzellauf und im Paarlauf startete.
11.06.2015 - Gestorben:
Dusty Rhodes stirbt in Orlando, Florida. Virgil Riley Runnels Jr.,, besser bekannt als „The American Dream“ Dusty Rhodes, war ein US-amerikanischer Wrestler, Wrestlingpromoter und Booker. Er hielt mehrfach den höchsten Titel des Wrestlingdachverbands NWA und war Mitglied der WCW Hall of Fame, sowie der WWE Hall of Fame.
2014 - Konferenzorte:
Orlando (USA) (ACM Multimedia)
16.07.2013 - Gestorben:
Talia Castellano stirbt in Orlando, Florida. Talia Joy Castellano war eine US-amerikanische Beauty-Bloggerin, die durch Schminkvideos auf YouTube Bekanntheit erlangte.
21.02.2013 - Gestorben:
Norbert Dorsey stirbt in Orlando, Florida. Norbert Mary Leonard James Dorsey CP, geborener Leonard James Dorsey war römisch-katholischer Bischof von Orlando.
2012 - Erfolg:
Amateur Weltmeister (WKA) Orlando, Florida USA (Daniel Dörrer)
2012 - Internationale sportliche Erfolge:
1. Platz Weltmeisterschaft in Orlando, USA (Ü 45) WKA (Roland Schellhammer)
26.12.2011 - Gestorben:
Sam Rivers (Saxophonist) stirbt in Orlando, Florida. Samuel „Sam“ Carthorne Rivers war ein US-amerikanischer Jazzmusiker (Tenor- und Sopransaxophon, Piano, Flöte, Komposition).
12.08.2010 - Jo-Jo:
bis 14. August - Im Rosen Plaza Hotel in Orlando, Florida (USA) findet der World Yo-Yo Contest 2010 statt.
24.02.2010 - Gestorben:
Dawn Brancheau stirbt in Orlando, Florida. Dawn Brancheau war eine US-amerikanische Tiertrainerin bei SeaWorld. Sie wurde im Februar 2010 vom Orca Tilikum getötet.
02.02.2009 - Gestorben:
Ezzatollah Negahban stirbt bei Orlando, Florida, Vereinigte Staaten. Ezzatollah Negahban war ein iranischer Archäologe, der als der Vater der modernen iranischen Archäologie bekannt gilt.
2009 - Gründung:
Sleeping with Sirens ist eine 2009 gegründete Post-Hardcore-Band aus Orlando/Florida, die von den Musikern der Gruppen We Are Defiance, For All We Know und Broadway gegründet wurde.
21.02.2008 - Gestorben:
Emmanuel Sanon stirbt in Orlando, Florida. Emmanuel „Manno“ Sanon war ein haitianischer Fußballspieler und -trainer.
2008 - Politik > Städtepartnerschaften:
Vereinigte Staaten Orlando (Florida), USA (Wolgograd)
14.08.2007 - Gestorben:
Jon Lucien stirbt in Orlando, Florida. Jon Lucien, eigentlich John Lucien „Billy“ Harrigan, war ein in den USA beheimateter Smooth-Jazz-Sänger und Crooner mit karibischen Wurzeln.
2007 - Gründung:
Blood on the Dance Floor (oft abgekürzt als: BOTDF) ist eine US-amerikanische Electro-, House- und Screamo-Band aus Orlando, Florida.
2006 - Gründung:
Modern Day Escape ist eine US-amerikanische Metalcore-Band aus Orlando/Florida, die seit 2006 besteht.
19.04.2004 - Gestorben:
Jim Cantalupo stirbt in Orlando, Florida. James Richard „Jim“ Cantalupo war Chef des weltgrößten Restaurantkonzerns McDonald’s.
23.12.2003 - Gestorben:
Don Lamond stirbt in Orlando, Florida. Donald Douglas „Don“ Lamond war ein amerikanischer Jazz-Schlagzeuger.
19.07.2003 - Gestorben:
Bill Bright stirbt in Orlando, Florida. Bill Bright war ein US-amerikanischer Evangelist und Gründer des weltweit größten Missionswerks Campus Crusade for Christ International, das heute mit 26.000 Vollzeitmitarbeitern und ca. 225.000 ehrenamtlichen Mitarbeitern in 191 Ländern der Erde arbeitet. In Deutschland existiert das Missionswerk unter Campus für Christus, in der Schweiz unter Campus für Christus Schweiz und in Österreich unter Agape Österreich.
2003 - Film:
The Last Days of the Hate Bombs ist ein 2003 produzierter US-amerikanischer Musik-Dokumentarfilm über die letzten Tage der bekanntesten Rockband aus Orlando, die Hate Bombs. Regie führte der Sänger der Post-Hardcore-Band Save Our Souls George William. Zudem war er in dem Film auch als Kameramann tätig. Am 6. Februar 2003 wurde der Film auf DVD veröffentlicht.

Stab:
Regie: George William , Mike Marshall , Michael LaPointe , Patrick Gibson
Produktion: Patrick Gibson, Mike Marshall
Musik: The Hate Bombs, Invisible Men
Kamera: George William
Schnitt: Michael LaPointe, Mike Marshall
28.04.2002 - Gestorben:
Lou Thesz stirbt in Orlando, Florida. Lou Thesz war ein amerikanischer Wrestler. Thesz war erster Träger des vereinigten NWA World Heavyweight Titels und einer der letzten echten Vertreter des Hooker-Wrestlingstils. Er trat als einziger männlicher Wrestler in sieben verschiedenen Jahrzehnten aktiv im Ring auf und ist bis heute in zahlreichen Ruhmeshallen aufgenommen worden.
04.02.2002 - Gestorben:
Eve Titus stirbt in Orlando, Florida. Eve Titus war eine US-amerikanische Kinderbuchautorin. Sie wurde vor allem bekannt durch ihre Buchreihen Basil, der Mäusedetektiv und Anatole.
2001 - Partnerstädte:
Vereinigte Staaten Orlando, USA, seit (Bethlehem)
26.08.2000 - Geboren:
Brady Reiter wird in Orlando, Florida geboren. Brady Reiter ist eine US-amerikanische Kinderdarstellerin, die vor allem durch ihre Hauptrolle der Mindy Minus in der Nickelodeon-Teen-Sitcom 100 Dinge bis zur Highschool internationale Bekanntheit erlangte, jedoch auch bereits einige Jahre zuvor in der Hauptrolle der Nyx in Zahnfee auf Bewährung 2 zu sehen war.
2000 - Gründung:
Trivium ist eine US-amerikanische Metal-Band aus Orlando, Florida. Die Band wurde im Jahr 2000 gegründet und steht bei Roadrunner Records unter Vertrag. Trivium haben bis heute fünf Studioalben veröffentlicht. Der Begriff „Trivium“ (lat. für drei Wege) bezeichnet die Verbindung zwischen den drei sprachlichen Fächern der freien Künste: Grammatik, Rhetorik und Logik.
30.09.1999 - Gestorben:
Bruce K. Holloway stirbt in Orlando, Florida. Bruce Keener Holloway war ein General der US Air Force.
18.08.1999 - Geboren:
Talia Castellano wird in Orlando, Florida geboren. Talia Joy Castellano war eine US-amerikanische Beauty-Bloggerin, die durch Schminkvideos auf YouTube Bekanntheit erlangte.
06.07.1999 - Tagesgeschehen:
Orlando/Vereinigte Staaten: In dem Becken des Orca-Männchens Tilikum findet man einen Toten. Der Mann hatte SeaWorld am Vortag besucht und sich am Abend im Park versteckt, als dieser geschlossen wurde. Er starb im Wasser an Unterkühlung, wurde aber auch von Tilikum gebissen. Unklar blieb, ob das Tier dem Mann die Verletzungen vor oder nach seinem Tod zugefügt hatte.
1999 - Auflösung:
Real 3D, Inc. wurde im Januar 1996 von Lockheed Martin gegründet und war ein Unternehmen, das sich mit der Entwicklung von 3D-Technologie beschäftigte. Hauptsitz war in Orlando (Florida)/USA. Eigentümer waren Lockheed Martin (70? % Anteil), Intel (20? % Anteil) und Silicon Graphics (10? % Anteil).
30.05.1997 - Geboren:
Peter Lenz (Rennfahrer) wird in Orlando, Florida, Vereinigte Staaten geboren. Peter James Lenz war ein US-amerikanischer Motorradrennfahrer.
1997 - Tätigkeiten:
Orlando (Atheist Alliance International)
11.12.1996 - Geboren:
Jack Griffo wird in Orlando, Florida als Jack Davis Griffo geboren. Jack Griffo ist ein US-amerikanischer Schauspieler.
05.07.1995 - Serienstart - Deutschland:
Clarissa (Originaltitel: Clarissa Explains It All) ist eine US-amerikanische Comedyserie, die hauptsächlich auf das Publikum im Teenageralter abzielt. Sie wurde in den Nickelodeon-Studios in Orlando, Florida produziert. Nach 65 Folgen wurde die Serie 1994 eingestellt.

Genre: Comedy, Jugendserie
Idee: Mitchell Kriegman
Musik: Rachel Sweet
16.04.1995 - Gestorben:
August E. Johansen stirbt in Orlando, Florida. August Edgar Johansen war ein US-amerikanischer Politiker. Zwischen 1955 und 1965 vertrat er den Bundesstaat Michigan im US-Repräsentantenhaus.
1995 - Gründung:
matchbox twenty (ursprünglich Matchbox 20) ist eine Rockband aus Orlando im US-Bundesstaat Florida. Neben den fünf Bandmitgliedern Rob Thomas, Brian Yale, Paul Doucette, Adam Gaynor und Kyle Cook gilt Produzent Matt Serletic als inoffizielles sechstes Mitglied. Weltweit verkaufte die Band über 20 Millionen Alben und zählt somit zu einer der erfolgreichen Bands der letzten Jahre.
19.02.1993 - Geboren:
Patrick Johnson (Schauspieler) wird in Orlando, Florida geboren. Patrick Johnson ist ein US-amerikanischer Schauspieler.
1993 - Gründung:
Die Backstreet Boys sind eine US-amerikanische Boygroup. Die Band wurde am 20. April 1993 in Orlando, Florida von Lou Pearlman gegründet. Bis heute hat die Gruppe weltweit mehr als 100 Millionen Tonträger verkauft, was sie zur erfolgreichsten Boygroup macht.
09.02.1992 - Sport:
In Orlando findet das 42. NBA All-Star Game statt. Magic Johnson nimmt trotz seiner AIDS-Erkrankung teil und wird zum „Most Valuable Player“ gewählt.
1991 - Serienstart:
Clarissa (Originaltitel: Clarissa Explains It All) ist eine US-amerikanische Comedyserie, die hauptsächlich auf das Publikum im Teenageralter abzielt. Sie wurde in den Nickelodeon-Studios in Orlando, Florida produziert. Nach 65 Folgen wurde die Serie 1994 eingestellt.

Genre: Comedy, Jugendserie
Idee: Mitchell Kriegman
Musik: Rachel Sweet
15.06.1990 - Geboren:
Sarah Blake Bateman wird in Orlando, Florida, Vereinigte Staaten geboren. Sarah Blake Bateman ist eine für Island startende Schwimmerin.
09.02.1989 - Gestorben:
Heinrich Steinborn stirbt in Orlando, Florida. Heinrich Steinborn war ein deutscher Gewichtheber, der 1921 in die Vereinigten Staaten auswanderte und dort Karriere als Strongman (Kraftmensch) und Wrestler (Ringer) machte.
1989 - Städtepartnerschaften:
Vereinigte Staaten Orlando, USA, seit (Urayasu)
1989 - Film:
The Disney-MGM Studios Theme Park Grand Opening ist eine vom Fernsehsender NBC in Auftrag gegebene Spezial-Fernsehsendung zur Eröffnung des neuen ThemenparksDisney’s MGM Studios“ in Orlando, Florida am 1. Mai 1989. Neben einer hohen Einschaltquote wurde die rund zwei Stunden dauernde Fernsehshow noch im gleichen Jahr für die Choreografie von Walter Painter mit einem Emmy ausgezeichnet und für den Filmschnitt, der von Terry Climer, Jeff Palmer und Kris Trexler durchgeführt wurde, in einer weiteren Kategorie nominiert. Die Show selbst wurde einen Tag vor der Veröffentlichung am 30. April 1989 während der Sonntags-Prime-Time von NBC ausgestrahlt.

Stab:
Regie: Jeff Margolis
Drehbuch: Lane Sarasohn Hildy Parks Bob Arnott
Produktion: Alexander Cohen Hildy Parks
Musik: Glen Roven
Schnitt: Terry Climer Jeff Palmer Kris Trexler
09.10.1988 - Gestorben:
Mousie Alexander stirbt in Orlando, Florida. „Mousey“ oder „Mousie“ Alexander war ein US-amerikanischer Jazz-Schlagzeuger und Perkussionist.
1987 - Ehrung:
Ehrendoktorwürde der Universidad Interamericana de Ciencias Humanisticas, Orlando (Florida) (Augustin Kubizek)
25.12.1986 - Gestorben:
James C. Oliver stirbt in Orlando, Florida. James Churchill Oliver war ein US-amerikanischer Politiker. Zwischen 1937 und 1943 sowie nochmals von 1959 bis 1961 vertrat er den Bundesstaat Maine im US-Repräsentantenhaus.
24.04.1986 - Geboren:
Kellin Quinn wird in Medford, Oregon geboren. Kellin Quinn Bostwick ist ein US-amerikanischer Rockmusiker. Er ist Clean-Sänger, Keyboarder und einer der Texter der Band Sleeping with Sirens aus Orlando, Florida.
1986 - Gründung:
Real 3D, Inc. wurde im Januar 1996 von Lockheed Martin gegründet und war ein Unternehmen, das sich mit der Entwicklung von 3D-Technologie beschäftigte. Hauptsitz war in Orlando (Florida)/USA. Eigentümer waren Lockheed Martin (70? % Anteil), Intel (20? % Anteil) und Silicon Graphics (10? % Anteil).
23.09.1985 - Geboren:
Chris Johnson (Footballspieler) wird in Orlando, Florida geboren. Christopher Duan Johnson ist ein American-Football-Spieler auf der Position des Runningbacks. Er spielt für die Arizona Cardinals in der National Football League (NFL).
10.04.1984 - Geboren:
Mandy Moore wird in Nashua, New Hampshire als Amanda Leigh Moore geboren. Mandy Moore ist eine US-amerikanische Pop-Sängerin und Schauspielerin. Sie wuchs in Orlando (Florida) auf.
20.07.1983 - Geboren:
Jamaal Torrance wird in Orlando, Florida geboren. Jamaal Torrance ist ein US-amerikanischer Sprinter, dessen Spezialstrecke die 400-Meter-Distanz ist.
11.05.1982 - Geboren:
Jonathan Jackson wird in Orlando, Florida geboren. Jonathan Stevens Jackson ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Musiker und Songwriter.
02.12.1981 - Geboren:
Eric Jungmann wird in Orlando, Florida geboren. Eric Joseph Jungmann ist ein US-amerikanischer Schauspieler.
07.01.1981 - Geboren:
Marquis Daniels wird in Orlando, Florida geboren. Marquis Daniels ist ein US-amerikanischer Basketballspieler, der zuletzt für die Milwaukee Bucks in der NBA spielte.
16.06.1976 - Geboren:
Phillip Champion wird in Orlando, Florida geboren. Phillip "Hot Sauce" Champion ist ein US-amerikanischer Streetballspieler. Er hat eine Körpergröße von 1.86 m und wiegt 73 kg. Seine Heimatstadt ist Columbus (Georgia). Er spielt seit 2006 für die College Park Spyders in der ABA.
1975 - Geboren:
Ethan Van Sciver wird in Orlando, Florida geboren. Ethan Van Sciver ist ein US-amerikanischer Comiczeichner.
14.08.1974 - Geboren:
Chucky Atkins wird in Orlando geboren. Kenneth Lavon „Chucky“ Atkins ist ein ehemaliger US-amerikanischer Basketballspieler.
20.01.1974 - Geboren:
Calvin Harrison wird in Orlando geboren. Calvin Harrison ist ein ehemaliger US-amerikanischer Leichtathlet, der sich auf den 400-Meter-Lauf spezialisiert hat.
31.10.1973 - Geboren:
Byron Mitchell wird in Orlando, Florida, USA geboren. Byron Mitchell ist ein ehemaliger Boxer im Supermittelgewicht und zweifacher WBA-Weltmeister.
22.08.1973 - Geboren:
Howie Dorough wird in Orlando, Florida, Vereinigte Staaten geboren. Howard Dwaine Dorough Flores ist ein US-amerikanischer Sänger und Mitglied der Boygroup Backstreet Boys.
08.08.1973 - Geboren:
Scott Stapp wird in Orlando, Florida geboren. Scott Alan Stapp, eigentlich Anthony Scott Flippen, ist ein US-amerikanischer Musiker. Der Sänger und Songwriter ist Mitglied der Rockband Creed und mittlerweile auch Solokünstler.
24.04.1973 - Geboren:
Brian Marshall wird in Orlando, Florida geboren. Brian Aubrey Marshall, ist ein US-amerikanischer Bassist der Bands Alter Bridge und Creed.
25.12.1972 - Geboren:
Josh Freese wird in Orlando, Florida geboren. Josh Freese ist ein US-amerikanischer Schlagzeuger. Er lebt seit seinem sechsten Lebensmonat in Südkalifornien. Er wuchs in einer musikalischen Familie auf: der Vater leitete die Disneyland Band und die Mutter war klassische Pianistin. Des Weiteren ist er der Bruder von Jason Freese, der bei Green Day Saxophon und Keyboards bei Auftritten spielt.
02.06.1972 - Geboren:
Wayne Brady wird in Orlando, Florida geboren. Wayne Brady ist ein US-amerikanischer Comedian, Synchronsprecher und Sänger. Er ist durch die ABC-Shows Whose Line Is It Anyway? und The Wayne Brady Show, in der er als Moderator fungierte, bekannt. In Deutschland erreichte er durch seinen Gastauftritt in der Chappelle's Show und in Girlfriends sowie How I Met Your Mother Bekanntheit.
1972 - Einzelausstellung:
Loch Haven Art Center, Orlando, Florida (Richard Anuszkiewicz)
05.10.1971 - Geboren:
Derrick Sharp wird in Orlando, Florida geboren. Derrick Lanorris Sharp ist ein ehemaliger US-amerikanisch-israelischer Basketballspieler. Nach dem Studium in seinem Geburtsland wurde Sharp Profi in Israel und wechselte nach drei Jahren zum israelischen Rekordmeister Maccabi Tel Aviv, für den er die folgenden 15 Jahre spielte, bevor er seine aktive Karriere im Alter von 39 Jahren beendete. In dieser Zeit wurde er zu einem der profilitiersten Spieler in der reichhaltigen Geschichte der Mannschaft und gewann dreimal eine „Triple Crown“ aus nationalem Double mit Meisterschaft und Pokalwettbewerb sowie dem Gewinn des höchstrangigen europäischen Vereinswettbewerb. Zudem erwarb Sharp die israelische Staatsbürgerschaft und wurde Nationalspieler seiner Wahlheimat, für die er an zwei EM-Endrunden teilnahm. Nach seiner aktiven Karriere war Sharp noch zwei Jahre Trainerassistent bei Maccabi Tel Aviv.
07.08.1971 - Geboren:
Rachel York wird in Orlando, Florida als Rachel Lemanski geboren. Rachel York ist eine US-amerikanische Schauspielerin.
1971 - Unternehmensgeschichte:
Eröffnung der Walt Disney World in Orlando, Florida; Tod des Unternehmensgründers Roy O. Disney (The Walt Disney Company)
05.01.1969 - Geboren:
Shaun Micheel wird in Orlando, Florida geboren. Shaun Carl Micheel ist ein US-amerikanischer Profigolfer der PGA TOUR. Er gehört zum Kreis der Major Sieger.
21.11.1968 - Geboren:
Antonio Tarver wird in Orlando, Florida geboren. Antonio Deon Tarver ist ein US-amerikanischer Boxer, der große Erfolge im Halbschwergewicht feierte. Er wurde 1995 Amateurweltmeister und gewann 1996 die olympische Bronzemedaille. Als Profi ist er ehemaliger Superweltmeister der WBA, zweifacher Weltmeister der IBF und zweifacher Weltmeister der WBC.
14.11.1968 - Geboren:
Brian Yale wird in Orlando, Florida geboren. Brian Yale ist ein US-amerikanischer Musiker. Bekannt wurde Yale vor allem als Bassist der US-Band Matchbox Twenty.
14.06.1966 - Geboren:
Traylor Howard wird in Orlando, Florida geboren. Traylor Elizabeth Howard ist eine US-amerikanische Schauspielerin.
08.05.1965 - Geboren:
Michelle Finn-Burrell wird in Orlando geboren. Michelle Finn-Burrell ist eine ehemalige US-amerikanische Sprinterin.
11.11.1963 - Geboren:
Monty Sopp wird in Orlando, Florida geboren. Monty „Kip“ Sopp ist US-amerikanischer Wrestler, bekannt als „Bad Ass“ Billy Gunn und Mr. Ass als er bei World Wrestling Entertainment tätig war. Derzeit arbeitet er für Total Nonstop Action Wrestling und in unabhängigen Ligen.
31.07.1962 - Geboren:
Wesley Snipes wird in Orlando, Florida geboren. Wesley Trent Snipes ist ein US-amerikanischer Schauspieler.
20.12.1961 - Geboren:
Nate Newton wird in Orlando, Florida, USA geboren. Nathaniel Newton, ist ein ehemaliger US-amerikanischer American Football Spieler. Er spielte als Offensive Guard u.?a. bei den Dallas Cowboys in der NFL.
23.09.1959 - Geboren:
Dale Whittington wird in Orlando geboren. Dale Whittington war ein US-amerikanischer Autorennfahrer und der Bruder von Bill und Don Whittington.
21.07.1959 - Geboren:
Julia Pierson wird in Orlando, Florida geboren. Julia A. Pierson ist eine US-amerikanische Beamtin. Sie wurde am 27. März 2013 von US-Präsident Barack Obama als erste Frau zur Direktorin des United States Secret Service berufen.
02.06.1959 - Geboren:
John Bevere wird geboren. John Bevere ist ein US-amerikanischer christlicher Evangelist, Bibelschullehrer und Buchautor. Er arbeitete in den 1980er und 1990er Jahren unter Benny Hinn in Orlando (Florida) als Jugendpastor und anschließend als Hinns persönlicher Assistent. Er findet sich in denselben Kreisen wie viele Anhänger der „Word of Faith“-Bewegung wieder, legt allerdings Wert darauf, dass sich seine Lehre davon klar unterscheidet.
1959 - Geboren:
Julia Pierson wird oder 1960 in Orlando, Florida geboren. Julia A. Pierson ist eine US-amerikanische Beamtin. Sie wurde am 27. März 2013 von Präsident Barack Obama als erste Frau zur Direktorin des United States Secret Service berufen.
04.09.1958 - Geboren:
Glenn Hubbard (Ökonom) wird in Orlando, Florida geboren. Robert Glenn Hubbard ist ein US-amerikanischer Wirtschaftswissenschaftler, Hochschullehrer und Wirtschaftsmanager, der auch Vorsitzender des Council of Economic Advisers war.
06.06.1957 - Geboren:
Charles McBurney (Politiker) wird in Orlando, Florida geboren. Charles W. McBurney Jr. ist ein US-amerikanischer Politiker (Republikanische Partei).
11.01.1957 - Geboren:
Darryl Dawkins wird in Orlando, Florida geboren. Darryl Dawkins ist ein ehemaliger US-amerikanischer Basketballspieler.
30.07.1956 - Geboren:
Delta Burke wird in Orlando, Florida geboren. Delta Ramona Leah Burke ist eine US-amerikanische Schauspielerin.
13.12.1954 - Geboren:
John Anderson (Sänger) wird in Orlando, Orange County, Florida geboren. John Anderson ist ein US-amerikanischer Country-Sänger.
20.07.1954 - Geboren:
Jeffrey M. Friedman wird in Orlando, Florida geboren. Jeffrey Michael Friedman ist ein US-amerikanischer Molekulargenetiker und Professor an der Rockefeller University in New York City.
17.05.1953 - Gestorben:
Eric DeLamarter stirbt in Orlando/Florida. Eric DeLamarter war ein US-amerikanischer Organist und Komponist.
1953 - Karriere als Wrestler:
Kampf in Orlando mit seinem Sohn Dick Steinborn in einem Tag Team Match gegen Pedro Godoyn und Cue Ball Rush (Heinrich Steinborn)
17.05.1949 - Geboren:
Toni Jennings wird in Orlando, Florida geboren. Antoinette „Toni“ Jennings ist eine US-amerikanische Politikerin. Zwischen 2003 und 2007 war sie Vizegouverneurin des Bundesstaates Florida.
19.08.1948 - Geboren:
Tipper Gore wird in Orlando, Florida, als Mary Elizabeth Aicheson geboren. Tipper Gore ist die frühere Ehefrau von Al Gore, dem ehemaligen Vizepräsidenten der Vereinigten Staaten.
18.07.1945 - Geboren:
Roy Brown (Komponist) wird in Orlando, Florida geboren. Roy Brown Ramírez ist einer der bekanntesten puerto-ricanischen Liedermacher der Musikrichtung Nueva Trova. Er steht der puerto-ricanischen Unabhängigkeitsbewegung nahe.
23.10.1943 - Geboren:
Raymond L. White wird in Orlando, Florida geboren. Raymond Leslie White ist ein US-amerikanischer Genetiker und Professor an der University of California, San Francisco.
08.02.1942 - Gestorben:
Arthur Michael stirbt in Orlando, Florida. Arthur Michael war ein US-amerikanischer Chemiker, der für die Michael-Addition bekannt ist.
1931 - Geboren:
Walter Gaudnek wird in Fleyh, Böhmen-Tschechien geboren. Walter Gaudnek ist ein moderner Künstler und Kunstprofessor an der University of Central Florida in Orlando. Gaudnek gehört seit den 1970er Jahren zu den Hauptvertretern der Pop-Art. Er griff als einziger Pop-Art-Künstler auch religiöse Themen (z.? B. Kreuzweg in St.? Michael in Schweinfurt) auf.
14.12.1929 - Geboren:
Norbert Dorsey wird in Springfield, Massachusetts, USA geboren. Norbert Mary Leonard James Dorsey CP, geborener Leonard James Dorsey war römisch-katholischer Bischof von Orlando.
15.01.1928 - Gestorben:
William Thomas Bland stirbt in Orlando, Florida. William Thomas Bland war ein US-amerikanischer Politiker. Zwischen 1919 und 1921 vertrat er den Bundesstaat Missouri im US-Repräsentantenhaus.
22.10.1923 - Geboren:
Pete Pihos wird in Orlando, Florida geboren. Peter Louis „Pete“ Pihos, Spitzname: „Big Dog“, war ein US-amerikanischer American-Football-Spieler. Er spielte unter anderem als Wide Receiver in der National Football League (NFL).

"Orlando (Florida)" in den Nachrichten