2013 - Film:
Rote Rosen
2012 - Synchronarbeiten:
Die Muppets – Walter
2012 - Theater und Bühne:
Lets Dance
2011 - Theater und Bühne:
Karl-May-Festspiele (Bad Segeberg)
2010 - Film:
SOKO Köln – Mörder Alaaf!
2010 - Theater und Bühne:
Die Hochzeitsreise
2008 - Film:
Unser Charly
2007 - Synchronarbeiten:
Miss Austen Regrets für Tom Hiddleston als Mr. John Plumptree
2007 - Film:
Wege zum Glück
2007 - Film:
Da kommt Kalle
2005 - Synchronarbeiten:
Bigger Than the Sky für Sean Astin als Ken Zorbell
2004 - Theater und Bühne:
Karl-May-Festspiele (Bad Segeberg): Der Sohn des Bärenjägers
2003 - Synchronarbeiten:
Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs für Sean Astin als Samweis Gamdschie
2003 - Film:
Unser Charly
2002 - Film:
Großstadtrevier
2002 - Synchronarbeiten:
Der Herr der Ringe: Die zwei Türme für Sean Astin als Samweis Gamdschie
2001 - Synchronarbeiten:
Der Herr der Ringe: Die Gefährten für Sean Astin als Samweis Gamdschie
2001 - Film:
Die Nesthocker – Familie zu verschenken
22.02.1999 - Serienstart:
Die Strandclique war eine deutsche Fernsehserie, die von 1998 bis 1999 als Spin-off von Gegen den Wind produziert wurde. Die erste Staffel der Serie wurde mit 13 Folgen vom 22. Februar bis zum 31. Mai 1999, die zweite Staffel mit 26 Folgen vom 13. Juni bis zum 31. Juli 2002 jeweils um 18.55 bzw. 18.50 Uhr ausgestrahlt.

Episoden:
Produktion: Bavaria Film GmbH, Stephan Bechtle,
Idee: Christian Limmer, Walter Kräger, S. Holtz, K. Wellenschmied, R. Bielefeldt
Musik: Stefan Will

Besetzung: Marco Girnth, Lisa Karlström, Patrick Bach, Eva Habermann, Steffen Groth, Eva Scheurer, Hermann Toelcke, Maximilian Villwock, Henrike Fehrs
1998 - Film:
SK-Babies
1998 - Film:
Klinik unter Palmen
1997 - Film:
Die Wache (Gastrolle)
1997 - Film:
Das Traumschiff – Karibik
1996 - Film:
Lukas (Gastrolle)
1995 - Film:
Immer wieder Sonntags
1995 - Film:
Aus heiterem Himmel
1994 - Auszeichnungen:
Bambi
1992 - Film:
Das Traumschiff – Norwegen
1991 - Film:
Glückliche Reise
1990 - Film:
Die Baskenmütze
18.03.1989 - Serienstart:
Laura und Luis ist der Name einer sechsteiligen Fernsehserie des ZDF. Sie ist eine der Weihnachtsserien und handelt von sogenannten Kinderbanden, die von Kriminellen zum Stehlen ausgebildet werden.

Produktionsjahr(e): 1989
Genre: Weihnachtsserie
Idee: Justus Pfaue
Musik: Sigi Schwab

Besetzung: Jan Andres, Coco Winkelmann, Patrick Bach, Claude-Oliver Rudolph, Roger Dumas, Dietrich Mattausch, Macha Méril
1988 - Film:
Anna -Der Film ist die Kinofortsetzung der erfolgreichen ZDF-Weihnachtsserie Anna aus dem Jahr 1988.

Stab:
Regie: Frank Strecker
Drehbuch: Justus Pfaue
Musik: Sigi Schwab
Kamera: Peter Ambach

Besetzung: Silvia Seidel, Patrick Bach, Eberhard Feik, Ilse Neubauer, Ronnie Janot, Jon Peterson, Milena Vukotic, Eléonore Hirt, Anton Diffring
25.12.1987 - Rundfunk:
Das ZDF strahlt die erste Folge der Weihnachtsserie Anna mit Patrick Bach und Silvia Seidel aus.
21.03.1987 - Serienstart:
Anna war eine ZDF-Weihnachtsserie, die vom 25. bis 30. Dezember 1987 ausgestrahlt wurde. Die Regie übernahm Frank Strecker.

Genre: Jugendserie
Idee: Justus Pfaue
Musik: Sigi Schwab

Besetzung: Silvia Seidel, Ilse Neubauer, Ronnie Janot, Eberhard Feik, Patrick Bach, João Ramos, Yvonne Eggert, Despina Pajanou, Milena Vukotic, Eléonore Hirt, Korinna Söhn, Robinson Reichel, Volker Prechtel, Werner Schumacher, Eva-Maria Bayerwaltes, Wolfgang Finck, Dieter Schidor, Alfred Urankar, Annelie Wagner, Caroline Mouflette, Max Strecker, Luise Deschauer
1987 - Auszeichnungen:
Goldene Kamera
21.03.1982 - Serienstart:
Jack Holborn war 1982 die vierte ZDF-Weihnachtsserie. Es ist die Verfilmung der 1964 erschienenen, gleichnamigen Piratengeschichte von Leon Garfield, des ersten Romans des britischen Autors. Patrick Bach spielte nach Silas (1981) zum zweiten Mal von insgesamt vier Malen in einer ZDF-Weihnachtsserie eine Hauptrolle.

Genre: Abenteuerserie
Idee: Leon Garfield
Musik: Christian Bruhn

Besetzung: Patrick Bach, Matthias Habich, Andreas Mannkopff, Terence Cooper, Monte Markham, David Weatherley
1982 - Auszeichnungen:
Bambi
25.03.1981 - Serienstart:
Silas war im Jahr 1981 die dritte sogenannte Weihnachtsserie des ZDF. Silas machte den damals 13-jährigen Patrick Bach über Nacht zum Star. Die Serie basiert auf dem Roman Silas (Originaltitel: Silas og den sorte hoppe) von Cecil Bødker.

Produktionsjahr(e): 1981
Genre: Weihnachtsserie
Produktion: Bernd Burgemeister, Dieter Graber
Idee: Cecil Bødker
Musik: Christian Bruhn

Besetzung: Patrick Bach, Reine Barteve, Hans Helmut Dickow, Roger Guillo, Michael Habeck, Edith Heerdegen, Nelly Huet, Jimmy Karoubi, Diether Krebs, Tatjana Köthe, André Lacombe, Ingeborg Lapsien, Günter Meisner, Shmuel Rodensky
30.03.1968 - Geboren:
Patrick Bach wird in Hamburg geboren. Patrick Bach ist ein deutscher Schauspieler und Synchronsprecher mit spanischen Vorfahren.

"Patrick Bach" in den Nachrichten