03.04.2013 - Tagesgeschehen:
Lissabon/Portugal: Im Rahmen der Eurokrise scheitert ein Misstrauensantrag der linken Opposition gegen Ministerpräsident Pedro Passos Coelho.
2013 - Internationaler Erfolg:
ESKA Europameisterschaft 5. Platz (Kumite Mannschaft) in Povoa de Varzim, Portugal (Patrick Urban)
2013 - Ehrung:
MTV Europe Music Awards: Best Worldwide Act (Cody Simpson)
13.04.2012 - Tagesgeschehen:
Lissabon/Portugal: Das Parlament ratifiziert als erstes EU-Mitgliedsland den Fiskalpakt für mehr Haushaltsdisziplin.
01.01.2012 - Tagesgeschehen:
Guimarães/Portugal und Maribor/Slowenien: Beide Städte sind Kulturhauptstädte Europas 2012.
2012 - Jahreswidmungen:
Kulturhauptstädte Europas 2012 sind Guimarães (Portugal) und Maribor (Slowenien)
15.06.2011 - Tagesgeschehen:
Lissabon/Portugal: Pedro Passos Coelho löst José Sócrates als Premierminister ab; er steht der Regierungskoalition aus Partido Social Democrata und Centro Democrático e Social -Partido Popular vor.
05.06.2011 - Tagesgeschehen:
Lissabon/Portugal: Bei der vorgezogenen Parlamentswahl erlangt die Oppositionspartei PSD 39 %, während die Regierungspartei PS 28 % der Wählerstimmen erhält.
03.05.2011 - Tagesgeschehen:
Brüssel/Belgien: Nach Abschluss der Verhandlungen mit der Europäischen Union und dem Internationalen Währungsfonds werden Portugal Hilfen in Höhe von bis zu 78 Milliarden Euro zugesagt.
06.04.2011 - Tagesgeschehen:
Lissabon/Portugal: Das Land nimmt im Verlauf der Staatsschuldenkrisen im Euroraum als dritter Mitgliedsstaat nach Griechenland und Irland die Finanzhilfen der Europäischen Union zur Bewältigung Verschuldungskrise in Portugal in Anspruch.
23.01.2011 - Tagesgeschehen:
Lissabon/Portugal: Bei der Präsidentschaftswahl wird Amtsinhaber Aníbal Cavaco Silva mit 53 Prozent der Wählerstimmen für eine zweite Amtszeit wiedergewählt.
01.01.2011 - Tagesgeschehen:
New York City/Vereinigte Staaten: Deutschland, Portugal, Indien, Kolumbien und Südafrika werden neue nichtständige Mitglieder im Sicherheitsrat der Vereinten Nationen.
2011 - Ehrung > Ehrendoktorwürden:
Katholische Universität Portugal, Lissabon, Portugal (Walter Kasper)
19.11.2010 - Tagesgeschehen:
Lissabon/Portugal: Auf dem NATO-Gipfeltreffen wird ein gemeinsamer Raketenschild in Partnerschaft mit Russland vereinbart, ein neues Strategisches Konzept verabschiedet und der Abzug aus Afghanistan ab 2011 beschlossen.
24.02.2010 - Sport:
–2. März: 17. Algarve Cup in Portugal. Im Finale unterlag Deutschland den USA mit 2:3 Toren.
20.02.2010 - Tagesgeschehen:
Madeira/Portugal: Bei schweren Unwettern kommen mindestens 48 Menschen ums Leben und mehr als 120 werden verletzt, 32 Personen werden noch vermisst.
08.01.2010 - Tagesgeschehen:
Lissabon/Portugal: Die Assembleia da República befürwortet die Öffnung der Ehe für gleichgeschlechtliche Paare.
2010 - Einzelausstellung:
OPO’LAB, Porto, Portugal, "Valerio Olgiati"
2010 - Weltmeisterschaft:
Portugal / Portimão (Rollkunstlauf)
2010 - Ehrung:
Preis Bester internationaler Dokumentarfilm beim portugiesischen Filmfestival FIKE – Festival Internacional de Curtas Metragens de Évora für: Ein Tag und eine Ewigkeit (Anna Hepp)
2010 - Ausgewählte Aktionen und Ausstellungen:
Performance "Schauplatz Erde", Kreisverwaltung Südliche Weinstraße, Landau; Utopia Azu?, Évora, Portugal (Martin Eckrich)
27.09.2009 - Tagesgeschehen:
Portugal: Bei den Parlamentswahlen erreicht die Sozialistische Partei von Ministerpräsident José Sócrates einen klaren Sieg, verfehlt jedoch die absolute Mehrheit. Die Sozialdemokratische Partei von Manuela Ferreira Leite wird zweitstärkste Kraft im Parlament.
18.09.2009 - Kanusport:
und 20. September -In Crestuma (Portugal) wird die Kanumarathon-Weltmeisterschaft veranstaltet. Über die 25,8 km lange Distanz holt sich Spanien den Titel.
16.09.2009 - Tagesgeschehen:
Brüssel/Belgien: Das Europäische Parlament bestätigt den portugiesischenChristdemokraten José Manuel Barroso mit den Stimmen von Konservativen und Liberalen für eine zweite Amtszeit als Präsident der Europäischen Kommission.
15.09.2009 - Tagesgeschehen:
Aldeia de Sete/Portugal: Beim Absturz eines Kleinflugzeugs kommen alle drei Insassen der Maschine ums Leben.
01.09.2009 - Tagesgeschehen:
Santa Leocadia/Portugal: Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Nahverkehrszug und einem Kleinbus kommen im Norden des Landes vier Menschen ums Leben und drei weitere werden verletzt.
15.08.2009 - Tagesgeschehen:
Évora/Portugal: Bei einem Absturz einer zweimotorigen Propellermaschine kommen beide Passagiere ums Leben.
03.05.2009 - Automobilsport - A1 Grand Prix:
Irland gewinnt die A1 GP-Saison 2008/09 vor der Schweiz und Portugal.
2009 - Gruppenausstellung:
"Speculations on the End of Interieurs" Vera Cortês Art Agency Lissabon, Portugal (Antonia Low)
2009 - Nationale Qualifikationen:
Portugal? Portugal: Siehe: Festival da Canção (Eurovision Song Contest 2009)
2009 - Gruppenausstellung:
Speculations on the End of Interieurs Vera Cortês Art Agency Lissabon, Portugal (Antonia Low)
17.07.2008 - Beachsoccer:
bis 27. Juli -In Marseille wird die 4. Beachsoccer-Weltmeisterschaft ausgetragen. Im Endspiel schlägt Brasilien Italien mit 5:3. Das Spiel um den dritten Platz entscheidet Portugal knapp mit 5:4 gegen Spanien für sich.
2008 - Ausstellung > Einzelausstellung:
Centro Cultural Sao Lourenco, Almacil, Portugal; Rudolph Projects/Artscan, Houston, Texas (Volker Stelzmann)
2008 - Wappen, Titel, Orden und Ehrungen > Ehrung:
Portugal? Portugal Collane des Ordens des heiligen Jakob vom Schwert (Carl XVI. Gustaf)
2008 - Politik > Städtepartnerschaften:
PortugalAlbufeira in Portugal seit (Linz)
08.12.2007 - Tagesgeschehen:
Lissabon/Portugal: In der portugiesischen Hauptstadt findet nach sieben Jahren wieder ein Treffen von Führern aus Afrika und der Europäischen Union statt. Neben dem Thema Menschenrechte stehen auch Fragen von Handel, Umwelt, Einwanderung und Sicherheit auf der Agenda. Der britische Premierminister Gordon Brown bleibt dem Treffen aus Protest an der Teilnahme des Präsidenten von Simbabwe Robert Mugabe fern, dem die Einreise in die EU nicht erlaubt ist. Aktivisten rufen am Rande der Veranstaltung auf, auch die Krise im sudanesischen Darfur mehr Beachtung zu schenken. Die Organisation Reporter ohne Grenzen hatte schon im Vorfeld dazu aufgerufen, Eritreas Präsidenten Isayas Afewerki wegen Menschenrechtsverletzungen in dem afrikanischen Land zur Persona non grata zu erklären.
26.10.2007 - Tagesgeschehen:
Mafra/Portugal: Beim EU-Russland-Gipfel vergleicht der russische Präsident Putin die Situation des US-Raketenabwehrsystems mit der Kuba-Krise von 1962, als die Sowjetunion Atomwaffen auf dem verbündeten Kuba lagert.
19.10.2007 - Tagesgeschehen:
Lissabon/Portugal: In Lissabon, Portugal, einigen sich die EU-Regierungschefs auf den Vertrag von Lissabon. Dabei wurde beschlossen, dass Italien einen Sitz mehr bekommt, als vorher geplant. Im Vertrag wurde beschlossen, dass zu einem Beschluss nicht mehr alle einverstanden sein müssen, sondern nur noch die sog. Doppelte Mehrheit mit 55 %, zu diesen Staaten müssen 65 % der Bürger der Europäischen Union angehören. Bis 2009 sollen die Staatenparlamente oder Volksabstimmungen dem Vertrag zustimmen. Das Parlament soll danach nicht mehr aus 785 sitzen bestehen, sondern nur noch aus 750. Im Vertrag ist auch eine Regel enthalten, nach der Bürger ein Gesetz fordern können, wenn es von einer Million Bürger unterschrieben wurde. Im Dezember soll dieser Vertrag in Brüssel unterschrieben werden. Die neuen Abstimmungsregeln gelten erst ab 2014, die Regeln zum Parlament und zum EU-Außenminister gelten ab 2009.
18.10.2007 - Tagesgeschehen:
Lissabon/Portugal: In der portugiesischen Hauptstadt demonstrieren mindestens 150.000 Menschen gegen die EU-Verträge. Es ist die größte Demonstration in Portugal seit 15 Jahren.
18.10.2007 - Tagesgeschehen:
Lissabon/Portugal: Bei den Verhandlungen sollen die Meinungsverschiedenheiten beseitigt werden. Das größte Problem wird die Anzahl der Sitze für Italien sein. Italien fordert mehr Sitze, als nach aktuellen Planungen.
02.10.2007 - Tagesgeschehen:
Lissabon/Portugal: Die Kommission der EU plant, den Einsatz erneuerbarer Energiequellen bis 2020 verbindlich auf 20 % des europäischen Energieverbrauchs festzulegen.
07.07.2007 - Tagesgeschehen:
Lissabon/Portugal: In Lissabon wurden am heutigen Abend die „7 neuen Weltwunder“ verkündet. Zu ihnen gehören das Kolosseum in Rom, die Chinesische Mauer, der Taj Mahal-Tempel, die Felsenstadt Petra, die Erlöserstatue Christi in Rio, die Inka-Ruinen von Machu Picchu und die Ruinen der Maya-Stadt Chichén Itzá.
07.07.2007 - Kultur & Gesellschaft:
In Lissabon, Portugal, werden die Sieben neuen Weltwunder gekürt.
01.07.2007 - Politik & Weltgeschehen:
Portugal übernimmt für ein halbes Jahr die EU-Ratspräsidentschaft
11.02.2007 - Tagesgeschehen:
Lissabon/Portugal: In einem Referendum stimmt die Mehrheit (59,3 Prozent) für eine Legalisierung von Abtreibungen innerhalb der ersten 10 Wochen der Schwangerschaft. Premierminister José Sócrates Carvalho Pinto de Sousa kündigt an, er werde das Abstimmungsergebnis im Parlament umsetzen.
06.01.2007 - Tagesgeschehen:
Lissabon/Portugal: Auf der iberischen Halbinsel startet eine Woche später als in den letzten Jahren die Rallye Dakar. Die ausgewiesen anspruchsvollste Wüstenrundfahrt der Welt führt mit 14 Wertungsprüfungen über nahezu 9000 km Gesamtstrecke durch die sechs Länder (Portugal, Spanien, Marokko, Mauretanien, Mali und Senegal), bis sie am 21. Januar in dem namensgebenden Dakar endet. Das Teilnehmerfeld aus 42 Nationen ist hochrangig besetzt: Hersteller Mitsubishi sendet alleine vier Mitsubishi Pajero mit unter anderem dem Vorjahressieger Luc Alphand und Rekordsieger Stéphane Peterhansel auf die Reise. Herausforderer Volkswagen schickt im Gegenzug vier Volkswagen Race Touareg um den zweifachen Rallyeweltmeister Carlos Sainz ins Rennen. Diese treffen auf die mehr mit Außenseiterchancen rechnenden Privatteams wie das X-Raid-Team (BMW) um Jutta Kleinschmidt sowie Altmeister Jean-Louis Schlesser mit seinen traditionellen Buggys. Bei den Motorrädern erwartet man einen Zweikampf zwischen Yamaha und KTM; bei den LKWs scheint KAMAZ wie in den vergangenen Jahren unbesiegbar zu sein.
2007 - Diskografie:
Guapa (Italien) (La Oreja de Van Gogh)
2007 - Werk > Skulpturen im öffentlichen Raum:
Kruzifix, 34 m hoch, auf dem Pilgerplatz des Santuário de Fátima/Portugal (Robert Schad)
2007 - Städtepartnerschaft:
Portugal? Torres Novas in Portugal seit (Moreni)
2007 - Partnerstädte:
Vizela, Portugal seit (Frontignan)
2007 - Städtepartnerschaften:
Óbidos, Portugal, seit (Gramado)
05.07.2006 - Tagesgeschehen:
München: Portugal verliert das Halbfinale der Fußball WM gegen Frankreich mit 0:1. Damit fällt die Entscheidung (am Sonntag) zwischen Italien und Frankreich.
26.05.2006 - Tagesgeschehen:
Deutschland: Beim FIS-Kongress in Vilamoura/Portugal erhält Garmisch-Partenkirchen den Zuschlag für die alpine Skiweltmeisterschaft 2011. Die oberbayrische Stadt bewarb sich seit ihrer WM 1978 das 6.Mal und setzte sich mit 9:6 Stimmen gegen Schladming (Österreich) durch, das nun Favoriten für 2013 ist. Die nordischen Titelkämpfe gehen an Oslo, die Snowboard-WM an Spanien und Freestyle an Deer Valley/USA. Der in Portugal anwesende Ministerpräsident Edmund Stoiber (CSU) ist stolz für Bayern und erhofft sich „einen riesigen Schub für den Tourismus“. Die prominenteste Werberin war Ski-Legende Rosi Mittermaier.
03.05.2006 - Tagesgeschehen:
Wien, Österreich: Die Europäische Union und die USA führen im derzeitigen Vorsitzland intensive Beratungen über transatlantische Rechtsfragen (siehe Eurojust). Im Juni soll sich ein spezieller EU-Gipfel den Themenkreisen Kooperation in der Justiz und der gemeinsamen Terrorbekämpfung widmen, in den auch die 4 künftigen Vorsitzländer Finnland, Deutschland, Portugal und Slowenien eingebunden sind.
22.01.2006 - Tagesgeschehen:
Portugal. Der Konservative Aníbal Cavaco Silva (66) erhält bei der Präsidentschaftswahl laut einem Zwischenergebnis der Wahlkommission mehr als 50 Prozent der Stimmen. Nach Auszählung von knapp 93 Prozent der Wahllokale lag Cavaco Silva bei 50,89 Prozent der Stimmen. Da die noch nicht ausgezählten Wahllokale in den Großstädten lagen, schlossen manche Kommentatoren jedoch nicht aus, dass der Kandidat die absolute Mehrheit dennoch verfehlt haben und eine Stichwahl notwendig sein könnte.
22.01.2006 - Politik & Weltgeschehen:
Der Konservative Aníbal Cavaco Silva wird zum Präsidenten von Portugal gewählt.
2006 - CowParade Städte > Europa:
Lissabon, Portugal (CowParade)
04.11.2005 - Tagesgeschehen:
Lissabon/Portugal. In der portugiesischen Hauptstadt wurden die 12. MTV Europe Music Awards verleihen. Zu den großen Abräumern gehören unter anderem: Green Day (Beste Rockband und Bestes Album -„American Idiot“), Coldplay (Beste Band aus Großbritannien und Irland und Bester Song -„Speed of Sound“) und Gorillaz (Beste Band). Die Show selbst wurde von insgesamt elf Live-Acts sowie Gastauftritten zahlreicher prominenter Präsentatoren umrahmt, der als „Ali G“ bekannte britische Komiker Sacha Baron Cohen moderierte in seiner Rolle als osteuropäischer MTV-Moderator Borat. Über die Preisvergabe stimmen die Zuschauer in Europa ab. Nach Angaben der Veranstalter kamen 10.000 Zuschauer in den Atlantischen Pavillon in Lissabon. An den Fernsehern könnte die Show bis zu eine Milliarde Zuschauer erreicht haben.
20.08.2005 - Tagesgeschehen:
Portugal. Da in Portugal mehr als 50 Waldbrände wüten, die mehrheitlich durch Brandstiftung verursacht wurden, ergehen an den Nachbar Spanien und die Europäische Union offizielle Hilferufe.
20.02.2005 - Tagesgeschehen:
Portugal. Bei den portugiesischen Parlamentswahlen kommen die Sozialisten auf 45,0 %, die Sozialdemokratische Partei fällt auf 28,8 %.
2005 - Konferenzorte:
Coimbra, Portugal (International Conference of Physics Students)
2005 - ECOSY-Kongresse:
in Cascais (Young European Socialists)
2005 - Politik > Städtepartnerschaften:
Vila Real , seit (Osnabrück)
2005 - ECOSY Summer Camps:
8th Summer Camp Figueira da Foz (Young European Socialists)
2005 - Preisträger > 2009:
Portugal? Portugal: Dulce Maria Cardoso: (Os Meus Sentimentos) (Literaturpreis der Europäischen Union)
2005 - Städtepartnerschaften:
PortugalVila do Bispo an der Algarve , seit (Santa Fe (Granada))
2005 - Themenbereiche:
Portugal (Europa-Park)
13.12.2004 - Tagesgeschehen:
Paris/Frankreich. Zu Europas Fußballer des Jahres wird der Ukrainer Andrij Schewtschenko vom AC Mailand gewählt. Der Stürmer aus der italienischen Serie A setzte sich bei der 49. Wahl mit 175 Punkten gegen den PortugiesenDeco sowie den Brasilianer Ronaldinho (133) - beide FC Barcelona - durch.
01.12.2004 - Tagesgeschehen:
Lissabon/Portugal. Angesichts einer anhaltenden Krise in der Mitte-Rechts-Koalition hat Staatspräsident Jorge Sampaio das Parlament im November aufgelöst und vorgezogene Wahlen ausgeschrieben.
30.11.2004 - Politik & Weltgeschehen:
Der portugiesische Ministerpräsident Pedro Santana Lopes tritt zurück, bleibt jedoch zunächst geschäftsführend im Amt.
12.08.2004 - Tagesgeschehen:
Brüssel/Belgien. Der künftige Präsident der EU-Kommission, der konservative PortugieseJosé Manuel Durão Barroso, hat sein neues Kommissionkabinett heute vorgestellt. Der bisherige EU-Kommissar für Erweiterung und Entwicklung der EU, der SPD-Politiker Günter Verheugen, wird nun EU-Industriekommissar und einer von drei Vize-Präsidenten der EU-Kommission.
22.07.2004 - Tagesgeschehen:
Straßburg/Frankreich. Das Europäische Parlament hat den früheren portugiesischen Premierminister José Manuel Barroso mit deutlicher Mehrheit als neuen EU-Kommissionspräsidenten bestätigt. Barroso erhielt in der geheimen Wahl 413 der 723 Stimmen, 251 Abgeordnete stimmten gegen ihn, 44 enthielten sich der Stimme. Er hat nun eine 25-köpfige Kommission zu bilden, welche vor ihrem Amtsantritt am 1. November 2004 nochmals vom EU-Parlament und den EU-Regierungen bestätigt werden muss.
17.07.2004 - Ereignisse > Politik und Weltgeschehen:
Pedro Santana Lopes wird Nachfolger von José Manuel Barroso als portugiesischer Ministerpräsident. (17. Juli)
17.07.2004 - Politik & Weltgeschehen:
Nach dem Rücktritt von José Manuel Durão Barroso, der neuer Präsident der Europäischen Kommission wird, wird Pedro Santana Lopes neuer portugiesischer Ministerpräsident.
12.07.2004 - Tagesgeschehen:
Lissabon/Portugal. Der portugiesische Staatspräsident Jorge Sampaio ernennt Pedro Santana Lopes zum neuen portugiesischen Regierungschef. Er löst José Manuel Durão Barroso ab, der Präsident der Europäischen Kommission wird.
04.07.2004 - Tagesgeschehen:
Lissabon/Portugal. Mit dem Endspiel Portugal gegen Griechenland endet die Fußball-Europameisterschaft in Portugal. Griechenland besiegte Portugal überraschend durch ein Tor von Angelos Charisteas in der 57. Minute. Damit ist Griechenland der neue Europameister. In ganz Griechenland aber auch in etlichen deutschen Großstädten wurde bis in die Morgenstunden gefeiert.
01.07.2004 - Tagesgeschehen:
Porto/Portugal. Die griechische Fußballnationalmannschaft besiegt Tschechien, die als Titel-Favoriten gegolten hatten, mit 1:0 am Ende der ersten Halbzeit der Verlängerung mit einem Silver Goal. Somit stehen die Griechen im Finale der EURO 2004. Gegner des am Sonntag ausgetragenen Spiels ist die portugiesische Fußballnationalmannschaft, gegen welche Griechenland in der Vorrunde mit 2:1 gewonnen hatte.
30.06.2004 - Tagesgeschehen:
Lissabon/Portugal. Die portugiesische Fußballnationalmannschaft besiegt die Niederlande mit 2:1 und steht damit im Finale der Europameisterschaft 2004.
29.06.2004 - Politik & Weltgeschehen:
Der Europäische Rat einigt sich auf den portugiesischen Ministerpräsidenten José Manuel Durão Barroso als neuen Präsidenten der Europäischen Kommission.
27.06.2004 - Tagesgeschehen:
Porto/Portugal. Die tschechische Nationalmannschaft qualifiziert sich durch einen 3:0-Erfolg über Dänemark als letzte Mannschaft für das Halbfinale der EURO 2004.
26.06.2004 - Tagesgeschehen:
Faro-Loulé/Portugal. Die niederländische Fußballnationalmannschaft hat das Halbfinale der EURO 2004 in Portugal erreicht. Im Viertelfinale setzte sich das Team von "Bondscoach" Dick Advocaat mit 5:4 i.E. gegen Schweden durch. Der schwedische Kapitän Olof Mellberg scheiterte mit dem entscheidenden Elfmeter an Torhüter Edwin van der Sar.
25.06.2004 - Tagesgeschehen:
Lissabon/Portugal. Die vom ehemaligen deutschen Bundesliga-Trainer Otto Rehhagel betreute griechische Fußballnationalmannschaft steht als zweiter EM-Halbfinalist fest. Die Griechen bezwangen die Franzosen mit 1:0, die im Jahr 2000 Europameister wurden und auch in diesem Jahr wieder als einer der Top-Favoriten für diesen Titel gehandelt wurden.
24.06.2004 - Tagesgeschehen:
Lissabon/Portugal. Bei der Fußball-Europameisterschaft steht die Mannschaft Portugals als erster Halbfinalist fest. Sie bezwang England mit 8:7 nach Elfmeterschießen. Nach der regulären Spielzeit hatte es 1:1 gestanden, die Verlängerung -die bei der EM nach der "Silver Goal"-Regelung ausgetragen wird -endete 2:2.
23.06.2004 - Tagesgeschehen:
Lissabon/Portugal. Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft scheidet bei der Europameisterschaft 2004 nach einer 1:2 Niederlage gegen Tschechien schon in der Vorrunde aus. Rudi Völler verkündet daraufhin seinen Rücktritt als Trainer der Nationalmannschaft. Die Tschechen waren nur mit einer B-Auswahl angetreten. Im zweiten Gruppenspiel besiegen die Niederlande Lettland mit 3:0.
22.06.2004 - Tagesgeschehen:
Porto/Portugal. Bei der Fußball-Europameisterschaft 2004 trennen sich die dänische und schwedische Fußballnationalmannschaft im Bessa-Stadion mit 2:2. Beide erreichen damit das Viertelfinale, während Italien nach dem 2:1 gegen Bulgarien die Heimreise antreten muss.
21.06.2004 - Tagesgeschehen:
Coimbra/Portugal. Bei der EURO 2004 besiegt Titelverteidiger Frankreich die Schweiz mit 3:1 und zieht damit zusammen mit England, das Kroatien 4:2 besiegt, in das Viertelfinale ein.
20.06.2004 - Tagesgeschehen:
Lissabon/Portugal. Bei der Europameisterschaft besiegt Gastgeber Portugal Spanien mit 1:0 und steht damit ebenso im Viertelfinale wie Griechenland, das Russland 1:2 unterliegt.
19.06.2004 - Tagesgeschehen:
Porto/Portugal. Bei der Fußball-Europameisterschaft 2004 kommt die deutsche Nationalmannschaft nicht über ein 0:0-Unentschieden gegen Lettland hinaus. Im zweiten Gruppenspiel besiegt Tschechien die Niederlande mit 3:2.
18.06.2004 - Tagesgeschehen:
Braga/Portugal. Bei der Fußball-Europameisterschaft besiegt Dänemark Bulgarien mit 2:0. Im zweiten Spiel des Tages trennen sich Schweden und Italien mit 1:1.
17.06.2004 - Tagesgeschehen:
Lissabon/Portugal. Die UEFA-Disziplinarkommission sperrt den italienischen Fußballspieler Francesco Totti wegen seiner "Spuck-Attacke" vom 14. Juni gegen den Dänen Christian Poulsen für drei Spiele bei der Europameisterschaft.
17.06.2004 - Tagesgeschehen:
Coimbra/Portugal. Bei der Fußball-Europameisterschaft 2004 schlägt am zweiten Vorrundenspieltag der Gruppe B England die Schweiz mit 3:0. Im zweiten Spiel des Tages trennen sich Kroatien und Europameister Frankreich mit 2:2.
16.06.2004 - Tagesgeschehen:
Porto/Portugal. Bei der Europameisterschaft trennen sich Spanien und Griechenland 1:1-Unentschieden. Im zweiten Gruppenspiel besiegt Portugal Russland mit 2:0.
15.06.2004 - Tagesgeschehen:
Porto/Portugal. Die deutsche Fußballnationalmannschaft kam gegen die niederländische Auswahl bei der EM im Estádio do Dragão von Porto nicht über ein 1:1 Unentschieden hinaus. Die Tore erzielten Torsten Frings (30.) und Ruud van Nistelrooy (81.). Im zweiten Gruppenspiel der Gruppe D besiegte Tschechien Lettland mit 2:1.
14.06.2004 - Tagesgeschehen:
Lissabon/Portugal. Bei der EURO 2004 gewinnt die schwedische Fußballnationalmannschaft gegen die bulgarische Fußballnationalmannschaft mit 5:0. Im zweiten Spiel der Gruppe C trennen sich Italien und Dänemark 0:0.
13.06.2004 - Tagesgeschehen:
Leiria/Portugal. Die Schweiz und Kroatien trennen sich bei der EM 0:0 unentschieden. Die Schweiz spielte dabei seit der 50. Spielminute ohne Mittelfeldspieler Johann Vogel (Gelb-Rote-Karte).
13.06.2004 - Tagesgeschehen:
Lissabon/Portugal. Frankreich gewinnt bei der EM gegen England durch Tore von Zinédine Zidane in der 91. und 93. Minute mit 2:1. Zuvor schoss Frank Lampard die Engländer in Führung. David Beckham vergab kurz darauf einen Elfmeter.
12.06.2004 - Tagesgeschehen:
Porto/Portugal - In Portugal beginnt die Fußball-Europameisterschaft 2004 . Im Eröffnungsspiel Portugal - Griechenland gewinnt die vom ehemaligen deutschen Bundesliga-Trainer Otto Rehhagel betreute griechische Nationalmannschaft mit 2:1. Im zweiten Spiel des Tages bezwingt Spanien Russland mit 1:0.
12.06.2004 - Sport:
Die zwölfte Fußball-Europameisterschaft 2004 in Portugal wird mit dem Spiel der gastgebenden Mannschaft gegen Griechenland (1:2) eröffnet. Es gilt zum ersten und einzigen Mal die Silver-Goal-Regel.
02.06.2004 - Tagesgeschehen:
Mainz/Deutschland. Die DFB-Juniorenmannschaft (U21) hat nach einer 1:2-Niederlage gegen Portugal im letzten Gruppenspiel den Einzug ins Halbfinale der „kleinen“ Fußball-Europameisterschaft verpasst. Ein Unentschieden hätte für einen Einzug genügt. Mit dem Nicht-Erreichen des Halbfinales verspielte die Elf von Trainer Uli Stielike auch die Olympia-Teilnahme.
2004 - Städtepartnerschaften:
Angra do Heroísmo, Portugal, seit (Gramado)
2004 - Tagesgeschehen > Mittwoch, 30. Juni:
Lissabon/Portugal. Die portugiesische Fußballnationalmannschaft besiegt die Niederlande mit 2:1 und steht damit im Finale der Europameisterschaft (Juni 2004)
2004 - Städtepartnerschaften:
Terras de Bouro, Portugal, seit (Saint-Arnoult-en-Yvelines)
2004 - Maskottchen im Sport > Fußball-Europameisterschaften:
Portugal: „Kinas“ (portugiesischer Junge) (Maskottchen)
2004 - Tagesgeschehen > Sonntag, 27. Juni:
Porto/Portugal. Die tschechische Nationalmannschaft qualifiziert sich durch einen 3:0-Erfolg über Dänemark als letzte Mannschaft für das Halbfinale der EURO (Juni 2004)
13.11.2003 - Tagesgeschehen:
Irak. Anders als geplant wird Japan nun doch keine Truppen zum Wiederaufbau des Iraks senden. Portugal hingegen hält am Plan, 128 Polizisten als Ausbilder zu schicken, fest.
13.08.2003 - Tagesgeschehen:
Deutschland, Frankreich, Portugal. Das Hochdruckgebiet Michaela führt erneut zu Rekordwerten: In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch werden bei Neustadt an der Weinstraße 27,6 °C Minimaltemperatur gemessen. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes war dies die heißeste Nacht in Deutschland seit Beginn der Wetteraufzeichnungen. Auch im übrigen Europa sorgte Michaela für hohe Temperaturen. In Frankreich starben aufgrund der Hitzewelle mehr als 3.000 Menschen. Bei Waldbränden in Portugal wurden bis Mittwoch mehr als 200 km² Wald vernichtet.
04.08.2003 - Tagesgeschehen:
Portugal. An mehreren Orten in Portugal brennt der Wald. Die Behörden geben derzeit 72 Waldbrände an die bereits mehr als 100 km² Wald vernichtet haben.
02.02.2003 - Tagesgeschehen:
Lissabon/Portugal: Die deutsche Handball-Nationalmannschaft verliert im Finale mit 31:34 gegen Kroatien und ist damit Vizeweltmeister.
01.02.2003 - Tagesgeschehen:
Lissabon/Portugal: Erstmals seit 25 Jahren erreicht die deutsche Handball-Nationalmannschaft wieder das Finale einer Weltmeisterschaft. Das Team von Bundestrainer Heiner Brand gewinnt gegen Weltmeister Frankreich im Halbfinale mit 23:22 (11:10).
2003 - Chronologie der Besuche:
Tschechien, Slowenien, Portugal, Türkei, Zypern, Litauen, Lettland, Estland und Malta (Álvaro Gil-Robles)
2003 - Heutige Situation > Öffnung der Ehe für homosexuelle Paare:
achtzehn Staaten: Niederlande (Öffnung 2001), Belgien , Spanien (2005), Kanada (2005), Südafrika (2006), Norwegen (2009), Schweden (2009), Portugal (2010), Island (2010), Argentinien (2010), Dänemark (2012), Brasilien (2013), Frankreich (2013), Uruguay (2013), Neuseeland (2013), Kolumbien (2013), Vereinigtes Königreich (2014), Luxemburg (2014) (Gesetze zur Homosexualität)
2003 - Politik > Städtepartnerschaften:
Amarante , seit (Wiesloch)
2003 - Sport:
Deutschland wird bei der Handball-WM in Portugal Vize-Weltmeister
06.04.2002 - Tagesgeschehen:
Lissabon/Portugal: Der konservative Dr. Durão Barroso wird nach gewonnener Wahl zum Vorsitzenden des Ministerrats ernannt.
17.03.2002 - Ereignisse > Politik und Weltgeschehen:
Nach sechsjähriger Regierungszeit der Sozialisten gewinnt der konservative Partido Social Democrata unter José Manuel Durão Barroso die Parlamentswahlen in Portugal bei einer Wahlbeteiligung von 62,3? % mit relativer Mehrheit. (17. März)
2002 - Groß-Stern des Ehrenzeichens für Verdienste um die Republik Österreich:
Jorge Sampaio, Präsident von Portugal von 1996 bis 2006 (Liste der Träger des Ehrenzeichens für Verdienste um die Republik Österreich)
2002 - Erfolg:
Boccia World Championships in Portugal: 22. Platz (Timothy Hawker)
2002 - Unternehmensgeschichte:
Portugal (Finder (Unternehmen))
2002 - Austragungsorte Weltmeisterschaften:
Lissabon (Portugal? Portugal) (Fechtweltmeisterschaften)
2002 - Politik & Weltgeschehen:
17. März: Parlamentswahlen in Portugal
14.01.2001 - Politik & Weltgeschehen:
Dr. Jorge Sampaio wird als Staatspräsident in Portugal in seinem Amt bestätigt.
2000 - Politik > Städtepartnerschaften > Städtepartnerschaften:
Portugal? Guimarães, Portugal, seit (Kaiserslautern)
2000 - Studienreisen:
Portugal (Christian Paschold)
25.10.1999 - Tagesgeschehen:
Portugal: In der Folge der Parlamentswahl vom 10. Oktober wird das Kabinett Guterres I vom Kabinett Guterres II abgelöst. Premierminister beider Regierungen ist António Guterres.
30.07.1999 - Tagesgeschehen:
Pragal/Portugal: Der Bahnhof Pragal wird für den Verkehr geöffnet. Die Baukosten betrugen rund 26 Millionen Euro, und der Bahnhof ist mit zahlreichen Skulpturen und einer Kachelverkleidung versehen.
1999 - Politik > Städtepartnerschaften:
PortugalPorto, Portugal (Luanda)
1999 - Astor de Oro:
As bodas de Deus von João César Monteiro (Festival Internacional de Cine de Mar del Plata)
1999 - Ausstellungen / Projekte:
Interarchive, mit Hans-Peter Feldmann und Hans-Ulrich Obrist (Kunstraum der Universität Lüneburg)
22.05.1998 - Wirtschaft:
In Lissabon wird die Expo 98 eröffnet, die erste Weltausstellung in Portugal. Ihr Themenschwerpunkt sind die Ozeane.
1998 - Städtepartnerschaften:
PortugalCoimbra, Portugal, seit (Padua)
1998 - Film:
Liebe, Sex und Leidenschaft (F, P) von Cédric Kahn (Amour fou)
1998 - Städtepartnerschaften:
PortugalBarcelos , seit (Vierzon)
1998 - Politik > Städtepartnerschaften:
PortugalLissabon, Portugal (Paris)
1998 - Ausstellung:
Expo 98 Lisboa, Portugal. (Florencio Aguilera)
1998 - Bauwerk:
Atrium Saldanha, Lissabon, Portugal (mit João Paciência) (Ricardo Bofill)
1998 - Konferenzorte:
Coimbra, Portugal (International Conference of Physics Students)
1998 - Wirtschaft > Kenndaten:
Bruttosozialprodukt / Einwohner (US$): 11.020 , 11.010 (1999), 11.060 (2000)
1998 - Wirtschaft > Kenndaten:
Bruttosozialprodukt (Mrd. US$): 109,86 , 109,99 (1999), 110,6 (2000)
1998 - Gebäude von SOM:
Pavilhão Atlântico, Lissabon, Portugal (Skidmore, Owings and Merrill)
1998 - Ehrung:
Auszeichnung für die beste Regie auf dem portugiesischenFantasporto-Festival (Funny Games)
02.12.1996 - Politik & Weltgeschehen:
OSZE-Gipfeltreffen in Lissabon (Portugal)
1996 - Politik & Weltgeschehen:
9. März: Dr. Jorge Sampaio wird Staatspräsident in Portugal.
1996 - Politik > Städtepartnerschaften:
PortugalLeiria seit (Rheine)
1996 - Städtepartnerschaften:
Bragança seit (Les Pavillons-sous-Bois)
1996 - Ehrung:
Spieler des Jahres in Portugal (Emerson Moisés Costa)
28.10.1995 - Politik & Weltgeschehen:
António Guterres wird neuer portugiesischer Ministerpräsident.
22.07.1995 - Leichtathletik:
Fernanda Ribeiro, Portugal, lief die 5000 Meter der Damen in 14:36,5 Minuten.
1995 - Städtepartnerschaften und Kooperationen:
PortugalOeiras, Portugal, seit (Saint-Étienne)
1994 - Sportlicher Erfolg:
Erweitertes Aufgebot Europameisterschaft in Portugal (Peter Gerfen)
1994 - Weltmeisterschaft:
Portugal / Funchal (Rollkunstlauf)
1993 - Verfilmung:
Amok – Frankreich/Portugal, Deutschland – mit Fanny Ardant (Der Amokläufer)
1993 - Städtepartnerschaften:
Portugal? Abrantes, Portugal (Parthenay)
1993 - Ehrung:
Großkreuz des Ordem do Infante von Portugal (Robert Van Lierop)
1993 - Politik > Städtepartnerschaften:
Castanheira de Pera , seit (Leimen (Baden))
1993 - Geschichte:
Erwerb von Gametal in Portugal, heute Kirchhoff Portugal und von Sigro in Olpe mit einem Werk in Irland, heute Kirchhoff Ireland (Kirchhoff Automotive)
1992 - Verwaltung > Städtepartnerschaften:
Lissabon, Portugal, seit (Budapest)
1992 - Konferenzorte:
Lissabon, Portugal (International Conference of Physics Students)
1992 - Partnerstädte:
Portugal? Santo Tirso , seit (Mâcon)
06.10.1991 - Politik & Weltgeschehen:
Parlamentswahlen in Portugal. Die Sozialdemokraten von Ministerpräsident Aníbal Cavaco Silva verteidigen ihre absolute Mehrheit.
13.01.1991 - Politik & Weltgeschehen:
Präsidentschaftswahlen in Portugal. Mário Soares wiedergewählt.
1991 - Städtepartnerschaften:
Funchal, Madeira, Portugal seit (Herzlia)
1990 - Mitglieder:
Portugal? Portugal (Westeuropäische Union)
1990 - Politik > Städtepartnerschaften:
Mafra , seit (Leimen (Baden))
1990 - Mitglieder:
Portugal, 29. Mai (Europäische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung)
08.02.1989 - Katastrophen:
Eine Boeing 707 der Independent Air zerschellt aufgrund eines Kommunikationsfehlers beim Landeanflug auf Santa Maria, Azoren, Portugal an einem Berg. Alle 144 Menschen an Bord sterben.
1989 - Firma Kunert nach 1945 bis hin zur Kunert AG > Expansion der Firma Kunert > Im Ausland:
in Portugal (Julius Kunert)
14.11.1988 - Politik & Weltgeschehen:
Portugal und Spanien werden Mitglieder der WEU.
1988 - Städtepartnerschaften:
Seia , seit (Contrexéville)
19.07.1987 - Politik & Weltgeschehen:
Parlamentswahlen in Portugal. Den Sozialdemokraten von Ministerpräsident Aníbal Cavaco Silva gelingt es als erster Partei in der Geschichte der Dritten Republik, eine absolute Mehrheit zu erringen.
1987 - Wappen, Titel, Orden und Ehrungen > Ehrung:
Portugal? Portugal Collane des Ordens des Infanten Dom Henrique (Carl XVI. Gustaf)
1987 - Ereignisse > Politik und Weltgeschehen:
Portugal und die Volksrepublik China beschließen ein Abkommen über die Rückgabe von Macau am 20. Dezember 1999. Dabei wird auch das Prinzip „Ein Land, zwei Systeme“ für weitere 50 Jahre vereinbart. (13. April)
26.01.1986 - Politik & Weltgeschehen:
Erste Runde der Präsidentschaftswahlen in Portugal. Da keiner der Kandidaten eine absolute Mehrheit erreicht, kommt es zur Stichwahl.
01.01.1986 - Politik & Weltgeschehen:
Portugal und Spanien treten der Europäischen Gemeinschaft bei
1986 - Mitglieder nach Eintrittsdatum:
Portugal (Europäische Organisation zur Sicherung der Luftfahrt)
1986 - Mitglieder nach Eintrittsdatum:
Portugal (European Organisation for the Safety of Air Navigation)
1986 - Chronologie der Projekte und ihrer Chorleiter > 1980er:
– Konzertreise nach Portugal, Leitung: Jörg Straube (Landesjugendchor Niedersachsen)
1986 - Städtepartnerschaften:
Espinho, Portugal, seit (Brunoy)
12.11.1985 - Leichtathletik:
Carlos Lopes, Portugal, lief den Marathon der Herren in 02:07:12 Stunden.
06.11.1985 - Politik & Weltgeschehen:
Aníbal Cavaco Silva wird neuer portugiesischer Ministerpräsident.
06.10.1985 - Politik & Weltgeschehen:
Bei den Parlamentswahlen in Portugal siegen die Sozialdemokraten.
1985 - Politik > Partnerstädte:
PortugalCoimbra, Portugal, seit (Aix-en-Provence)
1985 - Motorradsport - Formula TT:
Die Formula TT besteht 1985 erstmals aus sechs Rennen. Neben der Isle of Man TT, dem Ulster Grand Prix, der Dutch TT und dem Lauf im portugiesischen Vila Real zählen auch die Rennen in Montjuïc (Spanien) und Hockenheim (Deutschland) zur WM.
1985 - Städtepartnerschaften:
Condeixa-a-Nova, Portugal, seit (Longjumeau)
02.07.1984 - Leichtathletik:
Fernando Mamede, Portugal, lief die 10.000 Meter der Herren in 27:13,8 Minuten.
1984 - Motorradsport - Formula TT:
Die Formula TT besteht 1984 erstmals aus fünf Rennen. Neben der Isle of Man TT, dem Ulster Grand Prix und der Dutch TT zählen auch Läufe im portugiesischen Vila Real und im belgischen Zolder zur WM.
1983 - Geschichte > Luftlandeoperationen im automatischen Gefechtssprung nach 1945:
82nd Airborne Division mit der US-Invasion in Grenada bei der Operation Urgent Fury (Fallschirmjäger)
1983 - Diskografie:
Atmosfera (Adriano Celentano)
1982 - Motorradsport - Formula TT:
Die Formula TT besteht 1982 zum ersten Mal aus drei Rennen. Neben der Isle of Man TT und dem Ulster Grand Prix zählt auch der Lauf im portugiesischen Vila Real zur WM. Die TT-F3-Klasse wird nicht mehr ausgeschrieben.
11.08.1981 - Politik & Weltgeschehen:
In Portugal tritt Ministerpräsident Francisco Pinto Balsemao zurück.
15.06.1981 - Wissenschaft & Technik:
Abkommen über wissenschaftlich-technologische Zusammenarbeit zwischen Portugal und Deutschland
05.10.1980 - Politik & Weltgeschehen:
Bei der Parlamentswahl in Portugal erhält die Regierung von Francisco Sá Carneiro eine überraschend deutliche Mehrheit (134 von 250 Sitzen im Parlament).
16.09.1980 - Politik & Weltgeschehen:
Investitionsschutz- und Förderungsvertrag zwischen Portugal und der Bundesrepublik Deutschland
15.07.1980 - Politik & Weltgeschehen:
Doppelbesteuerungsabkommen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und Portugal
1980 - Rundfunk:
7. März -Beginn des Farbfernsehens in Portugal.
1979 - Kultur > Städtepartnerschaften:
PortugalCoimbra, Portugal, seit (Poitiers)
1979 - Geschichte > Versenkte Schiffe:
– den Walfänger Sierra gerammt und versenkt vor Portugal (Sea Shepherd Conservation Society)
1978 - Städtepartnerschaften:
PortugalPorto, Portugal, seit (Bordeaux)
1977 - Verwaltung > Städtepartnerschaften:
PortugalViseu, Portugal, seit (Aveiro )
22.09.1976 - Politik & Weltgeschehen:
Portugal wird in den Europarat aufgenommen
1976 - Politik > Städtepartnerschaften:
Portugal? Coimbra , seit (Halle (Saale))
25.06.1975 - Politik & Weltgeschehen:
Mosambik erhält die Unabhängigkeit von Portugal
1974 - Handlung > Konkrete historische Ereignisse:
die Nelkenrevolution in Portugal im Jahre (Cuéntame cómo pasó)
01.01.1973 - Politik & Weltgeschehen:
Angola, Mosambik, Kap Verde, Timor, São Tomé, Principe und Macao erhalten von Portugal die innere Autonomie
1973 - Werk > Bücher:
Portugal in Afrika, hg. vom Wiener Institut für Entwicklungsfragen (Adalbert Krims)
1973 - Städtepartnerschaften:
PortugalVila do Conde, Portugal (Ferrol)
31.12.1972 - Politik & Weltgeschehen:
Portugal tritt aus der UNESCO aus
29.08.1966 - Gestorben:
Auguste Viktoria von Hohenzollern-Sigmaringen, deutsche Prinzessin und Ehefrau des letzten Königs von Portugal (* 1890)
1965 - Politik & Weltgeschehen:
11. März: Portugal wird Mitglied in der UNESCO
14.09.1960 - Politik:
Portugal wird Mitglied der OEEC (Vorläufer der OECD)
1960 - Militärische Nutzer:
Portugal? Portugal: 5 SB-17G für Suche und Rettung von 1947 bis (Boeing B-17)
1956 - Geboren:
23. März: José Manuel Durão Barroso, portugiesischer Ministerpräsident und Präsident der Europäischen Kommission
14.12.1955 - Politik:
Ungarn, Spanien, Ceylon, Nepal, Österreich, Portugal, Rumänien, Laos, Libyen, Jordanien, Kambodscha, Irland, Italien, Finnland, Bulgarien und Albanien werden Mitglieder der Vereinten Nationen.
1954 - Bisher durchgeführte UNICA – Kongresse:
Lissabon (Union Internationale du Cinéma)
1952 - Projektliste:
Zugang zm Haus seines Onkels, Matosinhos, Portugal (Álvaro Siza Vieira)
1951 - Titel und Orden > Ausländische Orden:
Großkreuz des Ritterordens von Avis, Portugal (Louis Mountbatten, 1. Earl Mountbatten of Burma)
13.09.1949 - Politik & Weltgeschehen:
Die Sowjetunion legt ihr Veto gegen die Aufnahme von Österreich, Ceylon, Finnland, Island, Italien, Jordanien und Portugal in die UNO ein.
14.02.1949 - Politik & Weltgeschehen:
António Óscar de Fragoso Carmona wird ohne Gegenkandidat als Präsident von Portugal wiedergewählt.
07.01.1949 - Gestorben:
José Ramos Preto, Ministerpräsident von Portugal (* 1871)
15.12.1948 - Gestorben:
João Tamagnini de Sousa Barbosa, portugiesischer Militär und Politiker, Ministerpräsident von Portugal (* 1883)
04.08.1935 - Rundfunk:
− In Portugal wird mit der Emissora Nacional de Radiodifusão der Verläufer der heutigen Rundfunkgesellschaft Rádio e Televisão de Portugal gegründet.
1934 - Geschichte > Heutige Nutzung > Sehenswürdigkeiten:
Kriegsgefangenendenkmal am Fuß der Altmannshöhe, eingeweiht am 14. Oktober (Bremer Wallanlagen)
31.10.1929 - Gestorben:
José Relvas, portugiesischer Politiker und Ministerpräsident von Portugal (* 1858)
28.05.1926 - Ereignisse:
Der Putsch des Generals Gomes da Costa führt zum Ende der ersten Republik in Portugal.
01.07.1925 - Politik & Weltgeschehen:
António Maria da Silva wird Ministerpräsident Portugals.
01.01.1925 - Politik & Weltgeschehen:
Portugal und das Deutsche Reich beschließen die Fortsetzung des bereits 1923 geschlossenen Handelsvertrages.
19.10.1921 - Europa:
Ermordung des portugiesischen Ministerpräsidenten António Joaquim Granjo während der Lissabonner Blutnacht.
30.08.1921 - Europa:
António Joaquim Granjo wird Ministerpräsident von Portugal.
30.11.1920 - Portugal:
Liberato Ribeiro Pinto wird Ministerpräsident von Portugal.
26.06.1920 - Portugal:
In Portugal wird António Maria da Silva zum ersten Mal Ministerpräsident.
06.06.1920 - Gestorben:
António Maria Baptista, Ministerpräsident von Portugal (* 1866)
06.06.1920 - Portugal:
Nachdem Ministerpräsident António Maria Baptista überraschend während einer Kabinettssitzung einem Schlaganfall erliegt, wird José Ramos Preto neuer Regierungschef Portugals.
1920 - Portugal:
8. März: António Maria Baptista wird Ministerpräsident Portugals.
30.06.1919 - Weitere Ereignisse in Europa:
Alfredo de Sá Cardoso wird Ministerpräsident von Portugal.
27.01.1919 - Weitere Ereignisse in Europa:
In Portugal wird José Relvas Ministerpräsident
1919 - Weitere Ereignisse in Europa:
30. März: Domingos Leite Pereira wird Ministerpräsident von Portugal.
1919 - Entstehung und Entwicklung der Kommunistischen Parteien, Geschichte von 1848 bis 1947/48 > Entwicklung Kommunistischer Parteien bis Ende der 1940er Jahre > Europa:
in Deutschland, Jugoslawien, Portugal und Dänemark (Kommunistische Partei)
23.12.1918 - Portugal:
João Tamagnini Barbosa wird neuer Ministerpräsident Portugals.
14.12.1918 - Portugal:
Der portugiesische Militärdiktator Sidónio Pais wird in Lissabon auf dem Bahnhof Rossio bei einem Attentat erschossen. Pais „Neue Republik“ (República Nova) bricht daraufhin zusammen. João do Canto e Castro wird, zunächst kommissarisch, sein Nachfolger.
12.06.1917 - Portugal:
In Portugal ruft die Regierung Afonso Costa den Ausnahmezustand aus, nachdem es bei gewalttätigen Demonstrationen gegen die Regierung zu Todesopfern gekommen ist.
1916 - Weitere Ereignisse weltweit:
16. März: In Portugal wird wegen des Eintritts des Landes in den Ersten Weltkrieg eine große Koalitionsregierung gebildet. António José de Almeida wird Nachfolger von Afonso Costa als Regierungschef.
29.11.1915 - Weitere Ereignisse weltweit:
Rücktritt der Regierung José de Castro in Portugal. Afonso Costa wird zum zweiten Mal Ministerpräsident.
25.01.1915 - Weitere Ereignisse weltweit:
Putsch konservativer Offiziere in Portugal. Sturz der Regierung Vítor Hugo de Azevedo Coutinho, Auflösung des Parlaments.
1914 - Fälle:
Niederlande gegen Portugal wegen Grenzverlauf in Timor (Ständiger Schiedshof)
13.11.1911 - Portugal & seine Kolonien:
Sturz der Regierung Chagas in Portugal. Augusto de Vasconcelos wird neuer Regierungschef des Landes.
1910 - Der Ort > Städtepartnerschaften:
PortugalAveiro in Portugal, seit (Viana do Castelo)
28.05.1900 - Wissenschaft & Technik:
In Portugal, Spanien, Algerien und in Teilen der USA kann eine totale Sonnenfinsternis beobachtet werden.
28.09.1893 - Ereignisse:
Der portugiesische Fußballverein FC Porto wird gegründet.
19.08.1890 - Geboren:
Auguste Viktoria von Hohenzollern-Sigmaringen, deutsche Prinzessin; Ehefrau des letzten Königs von Portugal (+ 1966)
30.12.1883 - Geboren:
João Tamagnini de Sousa Barbosa, portugiesischer Militär und Politiker, Ministerpräsident von Portugal (+ 1948)
13.11.1878 - Weitere Ereignisse in Europa:
Bei Parlamentswahlen in Portugal gelingt es den Republikanern zum ersten Mal ein Mandat zu erringen.
03.04.1876 - Europa:
In Portugal wird die erste Republikanische Partei gegründet.
1872 - Geboren:
António Maria da Silva, portugiesischer Politiker und mehrmaliger Ministerpräsident Portugals (+ 1950)
1871 - Geboren:
José Ramos Preto, Ministerpräsident von Portugal (+ 1949)
05.01.1866 - Geboren:
António Maria Baptista, Ministerpräsident Portugals (+ 1920)
1858 - Geboren:
05. März: José Relvas, portugiesischer Politiker und Ministerpräsident von Portugal (+ 1929)
18.06.1849 - Europa:
Regierungswechsel in Portugal. Trotz großer Proteste ernennt Königin Maria II. den Markgrafen von Tomar erneut als Nachfolger des Herzogs von Saldanha zum Ministerpräsidenten.
06.10.1846 - Portugal:
Portugal, Königin Maria II. entlässt handstreichartig ihren liberalen Ministerpräsidenten, den Herzog von Palmela und ersetzt ihn durch den konservativen Herzog von Saldanha. Die Folge ist ein bis 1847 andauernder Bürgerkrieg.
15.07.1837 - Geboren:
Stephanie von Hohenzollern, Prinzessin von Hohenzollern-Sigmaringen und Königin von Portugal (+ 1859)
1823 - Beispiele:
Michael von Braganza (Generalissimus)
07.09.1822 - Brasilien / Portugal:
Brasilien erklärt sich für unabhängig von Portugal.
1821 - Europa:
Liberale Revolution in Portugal: Eine Verfassungsgebende Versammlung wird gewählt, die erste Verfassung des Landes wird verabschiedet, König Johann VI. kehrt aus Brasilien nach Portugal zurück.
20.02.1816 - Portugal / Brasilien:
Nach dem Tode Maria I. wird ihr Sohn Johann VI., der bereits als Prinzregent die Regierung führte, neuer König von Brasilien und Portugal. Er wird in Rio de Janeiro gekrönt.
09.06.1815 - Napoleonische Kriege & Wiener Kongress:
Der Wiener Kongress, auf dem Europa politisch neu geordnet worden ist, endet mit der Unterzeichnung der Kongressakte. Der Papst als Oberhaupt des Kirchenstaates und Spanien lehnen darin getroffene inhaltliche Festlegungen ab. Brasilien wird unabhängiges, mit Portugal nur noch durch Personalunion verbundenes Königreich.
03.04.1811 - Koalitionskriege:
In der Schlacht von Sabugal setzen sich englische und einheimische Truppen durch und zwingen das napoleonische Invasionsheer endgültig zum Verlassen Portugals.
05.01.1801 - Geboren:
Manuel da Silva Passos, portugiesischer Rechtsanwalt und Politiker (+ 1862).
1777 - Europa:
In Portugal besteigt nach dem Tode Joseph I. dessen Tochter Maria I. den Thron und entlässt den langjährigen Regierungschef des Landes, den Markgrafen von Pombal.
1756 - Wirtschaft:
In Portugal wird weltweit erstmals ein Weinbaugebiet, die Weinregion Alto Douro, gesetzlich definiert und geschützt.
1706 - Politik & Weltgeschehen:
Nach dem Tode Peter II. von Portugal fällt der Thron an seinen Sohn Johann V.
13.05.1699 - Geboren:
Marquês de Pombal, portugiesischer Staatsmann, erster Minister unter König Joseph I. (Portugal)
05.05.1668 - Katastrophen:
Beim Untergang der nahe Salvador da Bahia (Brasilien) auf ein Riff gelaufenen portugiesischeGaleone Santissimo Sacramento sterben etwa 930 Menschen. Es handelt sich um die schlimmste Schiffskatastrophe in der Geschichte Brasiliens.
10.08.1661 - Politik & Weltgeschehen:
Portugal und die Generalstaaten einigen sich im Haag auf einen Friedensvertrag. Gegen den Erhalt von 8 Millionen Gulden in Geld oder Waren verzichten die Holländer auf alle Ansprüche in portugiesischen Kolonien.
06.10.1644 - Gestorben:
Élisabeth de Bourbon, Königin von Spanien und Portugal (* 22. November 1602).
1622 - Kolonien:
Portugal verliert Hormus an die Briten.
1621 - Gestorben:
31. März: Philipp III., König von Spanien und (als Philipp II.) von Portugal (1598–1621) (* 1578)
1613 - Geboren:
Luisa von Guzmán, portugiesische Adlige, Herzogin von Braganza und Königin von Portugal (+ 1666).
03.10.1611 - Gestorben:
Margarete von Österreich, Erzherzogin von Österreich, Königin von Spanien, Portugal, Neapel und Sizilien (* 25. Dezember 1584).
08.04.1605 - Geboren:
Philipp IV., König von Spanien, Neapel und Sizilien und als Philipp III. König von Portugal (bis 1640). (+ 1665)
22.11.1602 - Geboren:
Élisabeth de Bourbon, Königin von Spanien und Portugal (+ 6. Oktober 1644).
13.09.1598 - Gestorben:
Philipp II. (= Philipp I. von Portugal), König von Spanien und Portugal, Sohn von Karl V. (* 1527)
25.12.1584 - Geboren:
Margarete von Österreich, Erzherzogin von Österreich, Königin von Spanien, Portugal, Neapel und Sizilien (+ 1611).
14.04.1578 - Geboren:
Philipp III., König von Spanien und (als Philipp II.) von Portugal (1598–1621) (+ 1621)
02.01.1554 - Gestorben:
Johann Manuel von Portugal, portugiesischer Thronfolger (* 3. Juni 1537).
02.11.1549 - Geboren:
Anna von Österreich, Erzherzogin von Österreich, Königin von Spanien und Portugal (+ 26. Oktober 1580).
03.06.1537 - Geboren:
Johann Manuel von Portugal, portugiesischer Thronfolger (+ 2. Januar 1554)
1531 - Geboren:
António von Crato, portugiesischer Adliger und selbsternannter König von Portugal (+ 1595)
1529 - Bekanntgewordene Grenzen:
Vertrag von Tordesillas: Die in diesem Vertrag von 1494 festgelegte Demarkationslinie teilte die neu entdeckte Welt im Westen (Amerika) in einen spanischen und einen portugiesischen Machtbereich. Der Vertrag von Saragossa präzisierte diese Teilung um eine Demarkationslinie im Osten. (Politische Grenze)
21.05.1527 - Geboren:
Philipp II., spanischer König, und als Philipp I. König von Portugal (+ 1598)
1526 - Gestorben:
um 1526: Pedro Alvares Cabral: portugiesischer Seefahrer, einer der Entdecker von Brasilien (* um 1467)
17.11.1525 - Gestorben:
Eleonore, Königin von Portugal (* 2. Mai 1485)
1525 - Geboren:
(oder 1524): Luís de Camões, portugiesischerNationaldichter (+ 1579 oder 1580).
13.12.1521 - Gestorben:
Manuel I., genannt "der Glückliche", König von Portugal (* 1469)
31.01.1512 - Geboren:
Heinrich I., genannt „der Kardinalkönig“, König von Portugal, der letzte aus dem Hause Avis; Kardinal und Erzbischof von Lissabon (+ 1580)
1496 - Folgen der Reconquista 1492 bis 1616:
Alle Muslime werden aus Portugal vertrieben. (Zeittafel Reconquista)
04.05.1493 - Spanische & Portugiesische Kolonialpolitik:
Alexander VI. legt in der BulleInter caetera“ die Demarkationslinie zwischen spanischen und portugiesischen Gebieten in der Neuen Welt fest.
1489 - :
Pêro da Covilhã aus Portugal (Fartak)
28.08.1481 - Politik & Weltgeschehen:
Nach dem Tode seines Vaters besteigt in PortugalJohann II. den portugiesischen Thron.
1472 - Entdeckungsfahrten:
Eine dänisch-portugiesische Expedition mit dem Lotsen Johannes Scolvus unter der Leitung der Hildesheimer Didrik Pining, Hans Pothorst und des Portugiesen João Vaz Cortereal bereist den Nordatlantik; sie erreicht dabei über die klassische Island-Route mindestens die Westküste Grönlands. Nicht völlig auszuschließen ist, dass sie auch bis nach Labrador gelangte und so die Fahrten Leif Erikssons erneuerte.
1470 - Politik & Weltgeschehen:
Portugiesische Seefahrer erreichen Guinea und entdecken die Insel Corisco.
1450 - Geboren:
Francisco de Almeida, portugiesischer Seefahrer und Militär (+ 1510)
1449 - Politik & Weltgeschehen:
Alfons V. von Portugal besiegt seinen Onkel Peter von Coimbra in der Schlacht von Alfarrobeira und beginnt selbständig zu regieren.
1445 - Politik & Weltgeschehen:
Portugal unter Álvaro Fernandes eröffnet einen Handelsposten in Arguim (heute Mauretanien) und steigt in den Handel mit afrikanischen Sklaven ein.
1444 - Politik & Weltgeschehen:
Portugiesische Schiffe kehren erstmals mit afrikanischen Sklaven nach Europa zurück.
09.09.1438 - Europa:
Alfons V. wird König von Portugal, wegen seiner Minderjährigkeit zunächst unter Regentschaft der Eleonore von Aragonien und Peter von Coimbras.
09.09.1438 - Gestorben:
Eduard (Dom Duarte), König von Portugal (* 1391)
14.08.1433 - Europa:
Nach dem Tode Johann I. besteigt in Portugal dessen Sohn Eduard den Thron.
1430 - Afrika:
Heinrich der Seefahrer, portugiesischer Königssohn, veranlasst Entdeckungsfahrten der Portugiesen an der Westküste Afrikas.
19.07.1415 - Gestorben:
Philippa of Lancaster, Prinzessin von England und Königin von Portugal (* 1360).
1402 - Geboren:
Eleonore von Aragonien, Prinzessin von Aragonien und Königin von Portugal (+ 1449)
31.10.1391 - Geboren:
Eduard I., elfter König von Portugal (+ 1438)
27.04.1386 - Gestorben:
Leonore Teles de Menezes, Königin von Portugal (* 1340)
22.10.1383 - Politik & Weltgeschehen:
Mit Ferdinand I. stirbt der letzte portugiesische Herrscher aus dem Haus Burgund. Da er keinen männlichen Nachkommen hinterlässt, übernimmt seine Witwe Leonore Teles de Menezes die Regentschaft. Sie wird nach sechs Wochen in der Revolution von 1383 gestürzt und Machtkämpfe brechen aus. Mit Johann I. kommt später das Haus Avis auf den portugiesischen Thron.
18.01.1367 - Gestorben:
Peter I., König von Portugal (* 1320)
1360 - Geboren:
31. März: Philippa of Lancaster, Königin von Portugal und Prinzessin von England (+ 1415)
25.10.1359 - Gestorben:
Beatrix von Kastilien, Königin von Portugal und Prinzessin von Kastilien (* 1293)
28.05.1357 - Politik & Weltgeschehen:
Nach dem Tode Alfons IV. besteigt sein Sohn Peter I. den portugiesischen Thron. Damit endet eine langandauernde Auseinandersetzung zwischen Vater und Sohn, die zeitweise bürgerkriegsähnliche Ausmaße annahm.
11.04.1357 - Geboren:
Johann I., zehnter König von Portugal, der erste aus dem Hause Avis (+ 1433)
30.10.1340 - Politik & Weltgeschehen:
Wichtiger Sieg in der Reconquista: Kastilien, Aragonien und Portugal schlagen Abu l-Hasan von Marokko in der Schlacht am Salado.
1320 - Geboren:
Inês de Castro, kastilische Adlige und Geliebte des Königs von Portugal (+ 1355).
1319 - Religion:
14. März: Mit der Bulle Ad ea ex quibus bestätigt Papst Johannes XXII. den von König Dionysius von Portugal gegründeten Christusorden.
1297 - Politik & Weltgeschehen:
Im Vertrag von Alcañices wird die Grenze zwischen Portugal und Spanien festgelegt.
1293 - Geboren:
Beatrix von Kastilien, Königin von Portugal und Prinzessin von Kastilien (+ 1359)
1256 - Portugal:
König Alfons III. verlegt die portugiesische Hauptstadt von Coimbra nach Lissabon.
1250 - Weitere Ereignisse in Europa:
König Alfons III. erobert die Algarve von den Mauren (abgeschlossen 1251). Damit Ende der Reconquista in Portugal
04.01.1248 - Politik & Weltgeschehen:
Nach dem Tode seines Bruders besteigt Alfons III., der vorher bereits als Regent fungiert hatte, den portugiesischen Thron.
1242 - Geboren:
Beatrix von Kastilien, Königin von Portugal (+ 1303)
1239 - Europa:
Schlacht bei Aimonte. Sieg der Portugiesen unter Sancho II. über die Mauren. (s. Reconquista)
1226 - Politik & Weltgeschehen:
Schlacht bei Elves, Niederlage der Portugiesen gegen die Mauren (Reconquista).
1211 - Europa:
26. März: Nach dem Tode seines Vaters Sancho I. besteigt Alfons II. den portugiesischen Thron und beruft im gleichen Jahr die Cortes, das erste portugiesische Parlament ein.
06.12.1185 - Politik & Weltgeschehen:
In Portugal besteigt König Sancho I. nach dem Tode seines Vaters Alfons I. den Thron.
1160 - Geboren:
Dulce von Barcelona, Königin von Portugal (+ 1198)
1139 - Ereignisse > Europa:
Gründung Portugals. Nach dem Sieg in der Schlacht von Ourique proklamiert sich Dom Afonso Henriques zum ersten König von Portugal. (12. Jahrhundert)
24.06.1128 - Europa:
Schlacht von São Mamede. Alfons I. von Portugal besiegt seine Mutter Theresia von Kastilien.
1095 - Politik & Weltgeschehen:
König Alfons VI. von Kastilien überträgt Portugal als Grafschaft seinem Schwiegersohn Heinrich von Burgund.
1093 - Politik & Weltgeschehen:
Durch die Heirat Heinrich von Burgund mit Theresia von Kastilien entsteht das Haus Burgund in Portugal, ab 1139 die erste portugiesische Königsdynastie.
585 n. Chr. - Europa:
Leovigild, König der Westgoten, unterwirft das Reich der Sweben im Norden des heutigen Portugal.

"Portugal" in den Nachrichten