17.06.2008 - Gestorben:
Tsutomu Miyazaki stirbt in Tokio. Tsutomu Miyazaki war ein japanischer Serienmörder und Kannibale, der in den Jahren 1988 und 1989 in der Präfektur Saitama vier Mädchen im Alter zwischen vier und sieben Jahren tötete, sich an den Leichen sexuell verging und Teile zweier Opfer verzehrte. Er wurde auch als Otaku-Mörder oder Dracula bekannt.
2002 - Städtepartnerschaften:
Japan Kawagoe, Präfektur Saitama, seit (Autun)
2001 - Gründung:
The Stand Up ist eine Punk-Band aus Kumagaya in der Präfektur Saitama. Die Band wurde 2001 gegründet und wechselte 2003 zum Major-Label BMG Music Japan. 2006 wechselten sie weiter zum Plattenlabel Nippon Crown.
17.09.1991 - Geboren:
Ryō Ishikawa wird in der Matsubushi, Präfektur Saitama, Japan geboren. Ryō Ishikawa ist ein japanischer Profigolfer der Japan Golf Tour.
01.10.1989 - Geboren:
Yuriko Miki wird in der Präfektur Saitama geboren. Yuriko Miki ist eine japanische Badmintonspielerin.
19.07.1987 - Geboren:
Jun’ya Koga wird in Kumagaya, Präfektur Saitama geboren. Jun’ya Koga ist ein japanischer Schwimmer. Spezialisiert über die 50- und 100-Meter-Rückendistanz gelang dem Studenten der Waseda-Universität sein bisher größter Erfolg bei der Schwimm-WM in Rom 2009, wo er über die 100-Meter-Strecke als erster asiatischer Schwimmsportler die Goldmedaille gewinnen konnte.
12.07.1984 - Geboren:
Yūki Takahashi wird in Yoshikawa, Präfektur Saitama, Japan geboren. Yūki Takahashi ist ein japanischer Motorradrennfahrer.
08.06.1983 - Geboren:
Mamoru Miyano wird in der Präfektur Saitama geboren. Mamoru Miyano ist ein japanischer Synchronsprecher (Seiyū), Schauspieler und Sänger. Er gehört der Agentur Gekidan Himawari an. Einige seiner bekanntesten Rollen sind Kiba in Wolf’s Rain, Tamaki Suou in Ouran High School Host Club, Light Yagami in Death Note und Death the Kid in Soul Eater. 2008 wurde er mehrfach für die Rolle des Setsuna F. Seiei in Mobile Suit Gundam 00 ausgezeichnet.
20.01.1983 - Geboren:
Nanae Aoyama wird in Kumagaya, Präfektur Saitama geboren. Nanae Aoyama ist eine japanische Schriftstellerin.
15.05.1982 - Geboren:
Tatsuya Fujiwara wird in Chichibu, Saitama, Japan geboren. Tatsuya Fujiwara ist ein japanischer Schauspieler.
12.03.1982 - Geboren:
Hisato Satō wird in Kasukabe, Präfektur Saitama geboren. Hisato Satō ist ein japanischer Fußballspieler.
23.11.1981 - Geboren:
Miyataka Shimizu wird in der Präfektur Saitama geboren. Miyataka Shimizu ist ein japanischer Radrennfahrer.
12.03.1981 - Geboren:
Chiwa Saitō wird in der Präfektur Saitama geboren. Chiwa Saitō ist eine japanische Synchronsprecherin (Seiyū).
31.08.1980 - Geboren:
Noriko Ōkuma wird in der Präfektur Saitama geboren. Noriko Ōkuma ist eine japanische Badmintonspielerin.
12.11.1979 - Geboren:
Kanan Minami wird in der Präfektur Saitama geboren. Kanan Minami ist eine japanische Mangaka. Ihre späteren und erfolgreicheren Werke wie Gib mir Liebe! und Honey × Honey Drops wurden auch ins Deutsche übersetzt.
25.02.1978 - Geboren:
Yūji Nakazawa wird in Yoshikawa, Saitama geboren. Yūji Nakazawa ist ein japanischer Fußballspieler auf der Position eines Verteidigers.
1976 - Geboren:
Mari Okada wird in der Präfektur Saitama geboren. Mari Okada ist eine japanische Drehbuchautorin von Animes.
30.08.1975 - Geboren:
Bisco Hatori wird in Saitama, Japan geboren. Bisco Hatori ist eine japanische Manga-Zeichnerin, deren Werke sich an jugendliche Mädchen richten und dem Shōjo-Genre zuzuordnen sind. Sie arbeitet für den Hakusensha-Verlag.
26.05.1974 - Geboren:
Kozue Amano wird in der Präfektur Saitama, Japan geboren. Kozue Amano ist eine japanische Manga-Zeichnerin.
25.08.1973 - Geboren:
Kazue Kineri wird in Kōnosu, Präfektur Saitama geboren. Kazue Kineri ist eine japanische Skeletonpilotin.
30.09.1972 - Geboren:
Yū Nagashima wird in Sōka, Präfektur Saitama geboren. Yū Nagashima ist ein japanischer Schriftsteller.
05.04.1972 - Geboren:
Junko Takeuchi wird in der Präfektur Saitama geboren. Junko Takeuchi ist eine japanische Synchronsprecherin (Seiyū).
1970 - Werk:
Tōyama-Kunstmuseum, Kawajima, Präfektur Saitama (Imai Kenji)
13.08.1969 - Geboren:
Kyōko Sasage wird in der Präfektur Saitama geboren. Kyōko Sasage ist eine ehemalige Badmintonspielerin aus Japan.
25.05.1969 - Geboren:
Tomoko Ninomiya wird in Minano, Saitama, Japan geboren. Tomoko Ninomiya ist eine japanische Manga-Zeichnerin.
02.04.1969 - Geboren:
Daisuke Igarashi wird in der Präfektur Saitama, Japan geboren. Daisuke Igarashi ist ein japanischer Manga-Zeichner.
29.10.1968 - Geboren:
Kazuki Kaneshiro wird in Kawaguchi, Präfektur Saitama, Japan geboren. Kazuki Kaneshiro ist ein japanisch-koreanischer Schriftsteller und Drehbuchautor.
13.01.1968 - Geboren:
Chara (Sängerin) wird in Kawaguchi, Präfektur Saitama geboren. Chara, eigentlich Miwa Satō (佐藤 美和, Satō Miwa), geborene Miwa Watabiki (綿引 美和, Watabiki Miwa), ist eine japanische Sängerin und Schauspielerin.
1968 - Geboren:
Hideo Yamamoto (Zeichner) wird in der Präfektur Saitama, Japan geboren. Hideo Yamamoto ist ein japanischer Manga-Zeichner.
29.10.1965 - Geboren:
Yasutomo Nagai wird in Koshigaya, Präfektur Saitama, Japan geboren. Yasutomo Nagai war ein japanischer Motorradrennfahrer.
21.08.1962 - Geboren:
Tsutomu Miyazaki wird in Ōme geboren. Tsutomu Miyazaki war ein japanischer Serienmörder und Kannibale, der in den Jahren 1988 und 1989 in der Präfektur Saitama vier Mädchen im Alter zwischen vier und sieben Jahren tötete, sich an den Leichen sexuell verging und Teile zweier Opfer verzehrte. Er wurde auch als Otaku-Mörder oder Dracula bekannt.
01.06.1958 - Geboren:
Hiroshi Mori (Astronom) wird in Wada, Gyōda, Präfektur Saitama geboren. Hiroshi Mori ist ein japanischer Astronom und Asteroidenentdecker.
20.01.1958 - Geboren:
Yoshitaka Shindō wird in Kawaguchi, Präfektur Saitama geboren. Yoshitaka Shindō ist ein japanischer Politiker der Liberaldemokratischen Partei (Nukaga-Faktion), Abgeordneter im Shūgiin, dem Unterhaus des nationalen Parlaments, und seit 2012 Minister für allgemeine Angelegenheiten (Innenminister) im zweiten Kabinett Abe.
10.03.1955 - Geboren:
Toshio Suzuki (Rennfahrer) wird in der Präfektur Saitama geboren. Toshio Suzuki ist ein japanischer Autorennfahrer.
07.09.1953 - Geboren:
Hideo Hosono wird in Kawagoe, Präfektur Saitama, Japan geboren. Hideo Hosono ist ein japanischer Physiker und 2006 Entdecker einer neuen Klasse von Supraleitern, den Eisenhaltigen Hochtemperatursupraleitern.
21.02.1952 - Geboren:
Noboru Shinoda wird in Misato, Saitama, Japan geboren. Noboru Shinoda war ein japanischer Kameramann.
18.05.1950 - Geboren:
Yukiko Kada wird in Honjō, Präfektur Saitama geboren. Yukiko Kada ist seit 2006 parteilose Gouverneurin der japanischen Präfektur Shiga.
1950 - Geboren:
Hiroshi Ozawa wird in der Präfektur Saitama geboren. Hiroshi Ozawa ist außerordentlicher Professor an der Tōkyō Rika Daigaku, Fachbuchautor und Kendōlehrer mit dem 8. Dan kyoshi.
15.05.1948 - Geboren:
Kiyoshi Ueda wird in Fukuoka geboren. Kiyoshi Ueda ist ein japanischer Politiker und seit 2003 parteiloser Gouverneur der Präfektur Saitama.
17.04.1947 - Geboren:
Kazuichi Hanawa wird in Yorii, Präfektur Saitama, Japan geboren. Kazuichi Hanawa ist ein japanischer Manga-Zeichner.
25.01.1947 - Geboren:
Masakatsu Shibasaki wird in der Präfektur Saitama, Japan geboren. Masakatsu Shibasaki ist ein japanischer Chemiker.
13.05.1945 - Geboren:
Reiichi Miyazaki wird in der Präfektur Saitama geboren. Reiichi Miyazaki ist ein japanischer Jurist, Staatsanwalt und Beamter. Von 2006 bis 2010 war er Leiter des Legislativbüros des Kabinetts.
08.01.1945 - Geboren:
Miyoko Watai wird in der Präfektur Saitama geboren. Miyoko Watai ist eine japanische Schachspielerin und -funktionärin. Sie trägt den Titel einer Internationalen Meisterin (WIM) und ist Generalsekretärin des japanischen Schachverbandes.
15.06.1943 - Geboren:
Terunobu Miyazaki wird in der Präfektur Saitama, Japan geboren. Terunobu Miyazaki ist ein japanischer Physiker, der sich mit Festkörperphysik beschäftigt.
05.11.1942 - Gestorben:
Kiyoura Keigo stirbt. Graf Kiyoura Keigo war ein japanischer Politiker und vom 7. Januar 1924 bis zum 11. Juni 1924 der 23. Premierminister von Japan. Er war der fünfte Sohn eines buddhistischen Priesters namens Ōkubo Ryōshi (大久保 了思). Sein Geburtsname war Ōkubo Fujaku (大久保 普寂). Von 1865 bis 1871 studierte er an der Privatschule von Hirose Tanso. Während dieser Zeit war er mit Nomura Morihide, dem Gouverneur der Präfektur Saitama, befreundet und nannte sich in Kiyoura Keigo um.
01.02.1893 - Geboren:
Kurosu Kōnosuke wird in Ageo, Präfektur Saitama geboren. Kurosu Kōnosuke war ein japanischer Mathematiker.
14.02.1850 - Geboren:
Kiyoura Keigo wird in der Präfektur Kumamoto geboren. Graf Kiyoura Keigo war ein japanischer Politiker und vom 7. Januar 1924 bis zum 11. Juni 1924 der 23. Premierminister von Japan. Er war der fünfte Sohn eines buddhistischen Priesters namens Ōkubo Ryōshi (大久保 了思). Sein Geburtsname war Ōkubo Fujaku (大久保 普寂). Von 1865 bis 1871 studierte er an der Privatschule von Hirose Tanso. Während dieser Zeit war er mit Nomura Morihide, dem Gouverneur der Präfektur Saitama, befreundet und nannte sich in Kiyoura Keigo um.
14.03.1844 - Geboren:
Nakajima Utako wird in Tokio oder Sakado, Präfektur Saitama geboren. Nakajima Utako war eine japanische Dichterin der Meiji-Zeit und ist bekannt als Gründerin der Dichtkunstschule Haginoya (萩の舎), die auch von Higuchi Ichiyō besucht wurde.
48 n. Chr. - Politik und Verwaltung:
?LDP
16.02.19 n. Chr. - Geboren:
Sakura Tsukuba wird xx in der Präfektur Saitama, Japan geboren. Sakura Tsukuba ist eine japanische Manga-Zeichnerin.

"Präfektur Saitama" in den Nachrichten