Zeitsprung

1998 - Werk:
A Handbook on International Organizations. Den Haag
17.07.1997 - Gestorben:
René-Jean Dupuy stirbt in Paris. René-Jean Dupuy war ein französischer Jurist und ab 1979 Professor für internationales Recht am Collège de France in Paris. Darüber hinaus wirkte er von 1966 bis 1984 als Generalsekretär der Haager Akademie für Völkerrecht und gehörte ab 1985 deren Kuratorium an.
1991 - Werk:
A Handbook on the New Law of the Sea. Den Haag
1986 - Werk:
La Communauté internationale entre le mythe et l'histoire. Paris
1976 - Werk:
Le pétrole et la mer. Paris
07.02.1918 - Geboren:
René-Jean Dupuy wird in Tunis geboren. René-Jean Dupuy war ein französischer Jurist und ab 1979 Professor für internationales Recht am Collège de France in Paris. Darüber hinaus wirkte er von 1966 bis 1984 als Generalsekretär der Haager Akademie für Völkerrecht und gehörte ab 1985 deren Kuratorium an.

"René-Jean Dupuy" in den Nachrichten