10.02.1992 - Gestorben:
Alex Haley stirbt in Seattle, Washington. Alexander Murray Palmer Haley war ein US-amerikanischer Schriftsteller. Bekannt wurde er weltweit durch seinen Roman Roots, in dem er die zuvor nur mündlich tradierte Geschichte seiner Vorfahren erzählte, beginnend mit Kunta Kinte, der 1767 im heutigen Gambia entführt und als Sklave in die damalige britische Kolonie Maryland verschleppt worden sein soll. Für Roots erhielt er 1977 den Pulitzer-Preis. Im selben Jahr wurde die gleichnamige Fernsehserie ausgestrahlt.
1988 - Film:
Roots (Gastauftritt ) (Kate Mulgrew)
31.10.1981 - Serienstart - Deutschland:
Roots - Die nächsten Generationen ist eine US-amerikanische Miniserie aus dem Jahr 1979. Es ist die Fortsetzung der erfolgreichen Serie Roots, in der die Familiengeschichte von Alex Haley erzählt wird. In Deutschland feierte die Serie am 9. August 1982 Premiere.

Produktion: Stan Margulies
Musik: Gerald Fried

Besetzung: Georg Stanford Brown, Lynne Moody, Debbi Morgan, Beah Richards, Henry Fonda, Olivia de Havilland, Richard Thomas, Marc Singer, Stan Shaw, Irene Cara, Avon Long, Roger E. Mosley, Harry Morgan, Dorian Harewood, Ruby Dee, Hal Williams, Greg Morris, Brian Stokes Mitchell, Ja'net Du Bois, Slim Gaillard, George Voskovec, Jason Wingreen, Charles Robinson, Ossie Davis, Kene Holliday, Albert Popwell, John Rubinstein, Bernie Casey, Pam Grier, Roosevelt Grier, James Daly, Percy Rodriguez, Robert Culp, Dina Merrill, Brock Peters, Bever-Leigh Banfield, Paul Winfield, Lynn Hamilton, Kristoff St. John, Logan Ramsey, Dennis Fimple, Damon Evans, Debbie Allen, Andy Griffith, Diahann Carroll, Rafer Johnson, Carmen McRae, John Hancock, Telma Hopkins, Kim Fields, Milt Kogan, James Earl Jones, Howard Rollins, Marlon Brando, Al Freeman, Jr., Barbara Barrie, Linda Hopkins, Bobby Short, Lee Chamberlin, Norman Fell, James Broderick, Michael Constantine, Johnny Sekka, Zakes Mokae
18.02.1979 - Serienstart:
Roots - Die nächsten Generationen ist eine US-amerikanische Miniserie aus dem Jahr 1979. Es ist die Fortsetzung der erfolgreichen Serie Roots, in der die Familiengeschichte von Alex Haley erzählt wird. In Deutschland feierte die Serie am 9. August 1982 Premiere.

Produktion: Stan Margulies
Musik: Gerald Fried

Besetzung: Georg Stanford Brown, Lynne Moody, Debbi Morgan, Beah Richards, Henry Fonda, Olivia de Havilland, Richard Thomas, Marc Singer, Stan Shaw, Irene Cara, Avon Long, Roger E. Mosley, Harry Morgan, Dorian Harewood, Ruby Dee, Hal Williams, Greg Morris, Brian Stokes Mitchell, Ja'net Du Bois, Slim Gaillard, George Voskovec, Jason Wingreen, Charles Robinson, Ossie Davis, Kene Holliday, Albert Popwell, John Rubinstein, Bernie Casey, Pam Grier, Roosevelt Grier, James Daly, Percy Rodriguez, Robert Culp, Dina Merrill, Brock Peters, Bever-Leigh Banfield, Paul Winfield, Lynn Hamilton, Kristoff St. John, Logan Ramsey, Dennis Fimple, Damon Evans, Debbie Allen, Andy Griffith, Diahann Carroll, Rafer Johnson, Carmen McRae, John Hancock, Telma Hopkins, Kim Fields, Milt Kogan, James Earl Jones, Howard Rollins, Marlon Brando, Al Freeman, Jr., Barbara Barrie, Linda Hopkins, Bobby Short, Lee Chamberlin, Norman Fell, James Broderick, Michael Constantine, Johnny Sekka, Zakes Mokae
1978 - Rundfunk:
Januar -Im Deutschen Fernsehen ist die US-Serie Roots zu sehen. Darin wird die Chronik einer afroamerikanischen Familie beginnend mit ihrer Verschleppung durch Sklavenhändler aus Westafrika nach Nordamerika Mitte des 18. Jahrhunderts bis in die Zeit des Sezessionskrieges geschildert.
1977 - Film:
Roots (Fernsehserie, 3 Folgen) (Edward Asner)
1977 - Film:
Roots (Fernsehserie) (Yvonne De Carlo)
1977 - Film:
Roots (Lloyd Bridges)
1977 - Film:
Roots (Lynda Day George)
1977 - Film:
Roots (Fernsehserie, Folge 1x09 Part Nine) (Ian McShane)
1977 - Film:
Roots (Fernsehserie) (John Amos)
1977 - Film:
Roots (Fernsehserie) (Vic Morrow)
1977 - Film:
Roots (Fernsehserie) (Roots) (George Hamilton)
1977 - Film:
Roots (Fernsehserie) (Beverly Todd)
1977 - Film:
Roots (Fernsehserie, drei Folgen) (Edward Asner)
1977 - Film:
Roots (Brion James)
1977 - Film:
Roots (Brad Davis)
1977 - Film (Schauspieler):
Roots (Georg Stanford Brown)
1977 - Film:
Roots (Fernsehserie) (Ralph Waite)
1977 - Film:
Roots (Fernsehminiserie) (LeVar Burton)
1977 - Film:
Roots (Fernsehserie) (John Schuck)
1977 - Film:
Roots (Marvin J. Chomsky)
1977 - Film:
Roots (Fernsehserie) (Louis Gossett junior)
1977 - Film:
Roots (O. J. Simpson)
1977 - Film:
Roots (Roots) (Fernsehserie) (Doug McClure)
1977 - Film > Fernsehserie:
Roots (Madge Sinclair)
1977 - Film:
Roots (Roots) (Cicely Tyson)
1977 - Film > Auftritte in Fernsehserien:
Roots (Roots) (Ben Vereen)
1977 - Film:
Roots (Neil Travis)
1977 - Film > Spielfilm:
Roots (Roots) (Madge Sinclair)
1977 - Film > Fernsehserien:
Roots (Gerald Fried)
1977 - Film > Fernsehserie:
Roots (Chuck Connors)
1977 - Film > als Schauspieler:
Roots (Richard Farnsworth)
1977 - Film:
Roots (TV-Serie) (Lorne Greene)
1977 - Film:
Roots (TV-Miniserie, drei Folgen) (Sandy Duncan)
1977 - Filmmusik:
Roots (Quincy Jones)
1977 - Film:
Roots (Roots) (Fernsehserie) (Scatman Crothers)
1977 - Film:
Roots (Roots) (John Quade)
1977 - Film:
Roots (Stevan Larner)
1977 - Film:
Roots (Roots) (Thalmus Rasulala)
1977 - Film:
Roots (Roots) (Raymond St. Jacques)
11.08.1921 - Geboren:
Alex Haley wird in Ithaca, New York geboren. Alexander Murray Palmer Haley war ein US-amerikanischer Schriftsteller. Bekannt wurde er weltweit durch seinen Roman Roots, in dem er die zuvor nur mündlich tradierte Geschichte seiner Vorfahren erzählte, beginnend mit Kunta Kinte, der 1767 im heutigen Gambia entführt und als Sklave in die damalige britische Kolonie Maryland verschleppt worden sein soll. Für Roots erhielt er 1977 den Pulitzer-Preis. Im selben Jahr wurde die gleichnamige Fernsehserie ausgestrahlt.

"Roots (Fernsehserie)" in den Nachrichten