04.09.2011 - Tagesgeschehen:
Schwerin/Deutschland: Bei der Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern bleibt die SPD unter dem amtierenden Ministerpräsidenten Erwin Sellering mit etwa 35,7 % stärkste Kraft; der Koalitionspartner CDU bleibt mit etwa 23,1 % zweitstärkste Kraft vor der Linken mit etwa 18,4 %. Bündnis 90/Die Grünen mit etwa 8,4 % und die NPD mit etwa 6,0 % werden ebenfalls im künftigen Landtag vertreten sein.
2010 - Austragungsorte:
Schwerin (Mecklenburg-Vorpommern-Tag)
2010 - Ausstellung:
Schleswig-Holstein-Haus Schwerin, Mecklenburg-Vorpommern (Gerhard Moll)
21.12.2009 - Tagesgeschehen:
Schwerin/Deutschland: Der Bau des 50 Kilometer langen Trassenstückes der Ostseepipeline durch Mecklenburg-Vorpommern wird genehmigt.
23.04.2009 - Tagesgeschehen:
Schwerin/Deutschland: Eröffnung der Bundesgartenschau 2009.
06.10.2008 - Tagesgeschehen:
Schwerin/Deutschland: Der Landtag von Mecklenburg-Vorpommern hat den SPD-Landesvorsitzenden und früheren Sozialminister Erwin Sellering zum neuen Ministerpräsidenten des Landes gewählt.
2008 - Ausstellung:
Schwerin, Galerie am Theater (Martin Hoffmann (Grafiker))
2008 - Kultur und Sehenswürdigkeiten > Regelmäßige Veranstaltungen:
Schlossfestspiele, Carmen
03.10.2007 - Tagesgeschehen:
Schwerin/Mecklenburg-Vorpommern/Deutschland: Zum Tag der Deutschen Einheit findet in Schwerin der Festakt zum 17. Tag der Deutschen Einheit statt. Mecklenburg-Vorpommern ist das erste Bundesland, das zum zweiten Mal Gastgeberland ist.
27.09.2007 - Tagesgeschehen:
Mecklenburg-Vorpommern/Schwerin: Das Bundesland Mecklenburg-Vorpommern hat als drittes Bundesland nach Bayern und Sachsen einen ausgeglichenen Haushalt.
2007 - Feierlichkeiten > Offizieller Teil:
in Schwerin, Landeshauptstadt Mecklenburg-Vorpommerns (Tag der Deutschen Einheit)
2007 - Werk > Personendenkmäler, Gedenksteine:
Denkmal für Heinrich von Stephan in Schwerin (Wilhelm Wandschneider)
17.09.2006 - Tagesgeschehen:
Schwerin/Berlin: Bei den Landtagswahlen in Mecklenburg-Vorpommern verliert die SPD deutlich (- 10,4 %) an Boden. Trotzdem kann sie aller Wahrscheinlichkeit ihre Koalition mit der PDS fortsetzen. Die rechtsextreme NPD zieht mit 7,3 Prozent der Stimmen (+ 6,5 %) in den Schweriner Landtag ein.
2002 - Persönlichkeiten > Ehrenbürger:
Bertha Klingberg, Blumenfrau
2002 - Werk:
Rondo - Stahl, Skulpturenpark Schloss Wiligrad bei Schwerin (Jan Meyer-Rogge)
2001 - Persönlichkeiten > Ehrenbürger:
Ludwig Bölkow, Industrieller
2000 - Ehrung:
Ehrenbürgerschaft der Landeshauptstadt Schwerin (Ludwig Bölkow)
1999 - Kultur und Sehenswürdigkeiten > Regelmäßige Veranstaltungen:
Alljährliche Schlossfestspiele Schwerin, Aida
1998 - Ausstellung:
Schwerin: Installation Eine Gesellschaft mit 80 Lattenmenschen vor der Nord/LB (Jörg-Werner Schmidt)
1997 - Politik > Städtepartnerschaften:
Schwerin, Deutschland seit 3. Juni (Milwaukee)
1996 - Werk:
Taufbecken, Bronze, Christuskirche in Schwerin (Wolfgang Friedrich)
1994 - Ehrung:
2. Preis des Filmkunstfests Mecklenburg-Vorpommern in Schwerin (Florian Flicker)
1992 - Ausstellung > Ausstellungsbeteiligung:
„Toscana - Pleinair - Ausstellung“ im KultusministeriumSchwerin (Günter Kaden)
1992 - Ausstellung:
Schwerin, Galerie am Pfaffenteich (Ernst Schroeder (Maler))
1992 - Feierlichkeiten > Offizieller Teil:
in Schwerin, Landeshauptstadt Mecklenburg-Vorpommerns (Tag der Deutschen Einheit)
1992 - Ausstellung > Ausstellungsbeteiligung:
"Toscana - Pleinair - Ausstellung" im KultusministeriumSchwerin (Günter Kaden)
1991 - Ausgewählte Carillons > Deutschland:
Carillon am Schlachtermarkt in Schwerin, 26 Glocken
1989 - Persönlichkeiten > Ehrenbürger:
Carl Hinrichs, Maler
1979 - Bedeutende Inszenierungen:
– In Schwerin inszenierte Christoph Schroth Faust I und Faust II an einem Abend mit einer Reihe politischer Bezüge. So spielte alles hinter einem „Eisernen Vorhang“. Die Inszenierung wurde über 100 mal in ausverkauften Häusern gezeigt u.? a. 1982 zur Tagung der Goethe-Gesellschaft in Weimar. (Faust. Eine Tragödie.)
1978 - Werk:
Schweriner Skizzen. Beobachtungen und Begegnungen in der Stadt an Seen und Wäldern. (Heinz Glade)
1977 - Ehrung:
Fritz-Reuter-Preis des Bezirkes Schwerin (Brigitte Birnbaum)
1977 - Werk:
Brunnen „Herrn Pastorn sin Kauh“ auf dem Schlachtermarkt in Schwerin; nach einem Lied in plattdeutscher Sprache (Stephan Horota)
1977 - Werk:
Brunnen „Herrn Pastorn sin Kauh“ auf dem Schlachtermarkt in Schwerin,
nach einem Lied in plattdeutscher Sprache (Stephan Horota)
1972 - Bundesrepublik Deutschland & DDR:
Schwerin überschreitet die 100.000-Einwohner-Grenze und wird damit zur Großstadt.
1965 - Ausstellungen:
Schwerin, Staatliche Museen (Hans Vent)
1965 - Städtepartnerschaften:
Deutschland? Schwerin (Deutschland), seit (Vaasa)
1963 - Länderkämpfe:
in Schwerin, DDR gegen Polen, Mi, Punktsieger über Bernd Anders (Tadeusz Walasek)
1963 - Länderkämpfe:
in Schwerin, DDR gegen Polen, Fe, Punktniederlage gegen Bernd Drgalla (Piotr Gutman)
1963 - Länderkämpfe:
in Schwerin, DDR gegen Polen, Fl, Punktsieger über Otto Babiasch (Artur Olech)
1963 - Länderkämpfe:
in Schwerin, DDR gegen Polen, Hw, Punktsieger über Wilfried Rühl (Jerzy Kulej)
1963 - Länderkämpfe:
in Schwerin, DDR gegen Polen, Hs, Punktsieger über Jürgen Schlegel (Zbigniew Pietrzykowski)
1958 - Persönlichkeiten > Ehrenbürger:
Clemens Meyer, Musiker, Musikwissenschaftler, Bratschist
1948 - Ausstellung:
in Lübeck, Schwerin (Otto Niemeyer-Holstein)
1946 - Ausstellung:
Landesmuseum Schwerin (Hans Brass)
1918 - Liste bedeutender Residenzstädte > Deutschland:
Schwerin, Hauptresidenz der Obotritenfürsten seit 1131, und der Herzöge und Großherzöge von Mecklenburg-Schwerin 1329 (Residenzstadt)
1913 - Bauwerk:
Eigenes Wohnhaus in Schwerin, Franzosenweg 6 (Heinrich Becker (Architekt))
1911 - Ehrung:
erhielt er für sein Wirken die Große Medaille für Kunst und Wissenschaft vom Großherzog Friedrich Franz IV. anlässlich der Kunst- und Gewerbeausstellung in Schwerin. (Franz Bunke)
21.08.1899 - Wirtschaft:
In Schwerin entsteht durch die Verschmelzung der „Versammlung Deutscher Forstmänner“ mit dem „Reichsforstverein“ der „Deutsche Forstverein“.
1896 - Persönlichkeiten > Ehrenbürger:
Heinrich von Stephan, Gründer des Weltpostvereins
1893 - Denkmäler:
Bronze-Reiterstandbild im Schlossgarten Schwerin von Ludwig Brunow (Friedrich Franz II. (Mecklenburg))
1876 - Persönlichkeiten > Ehrenbürger:
Lewis Marcus, Advokat und Wortführer des liberalen Reformjudentums
1874 - Ereignisse > Kultur:
In Schwerin wird die sogenannte Siegessäule in Erinnerung an die im Deutsch-Französischen Krieg 1870/71 gefallenen 650 Mecklenburger geweiht. (2. Dezember)
27.12.1857 - Musik & Theater:
Uraufführung der Oper Pianella von Friedrich von Flotow in Schwerin
1804 - Bauten und Planungen:
Herrenhaus für die Familie von Böhl in Cramon bei Schwerin. (Joseph Christian Lillie)
1572 - Werk:
Folge von 6 Tierbildern, Museum Mainz und Schwerin (Marten de Vos)
1160 - Gestorben:
Niklot, Fürst der Abotriten, Kessiner und Circipaner (Elbslawen), Herr zu Schwerin, Quetzin und Malchow, Stammvater der Herzöge von Mecklenburg (* 1096)

"Schwerin" in den Nachrichten