2014 - Diskografie:
Guitarissimo XL (Solo Musica)
2013 - Notenveröffentlichungen:
Johann Adolph Hasse: Sonate Nr. 1, bearbeitet für Flöte und Gitarre. Schott Music, Mainz
2013 - Notenveröffentlichungen:
Giuseppe Verdi: La Traviata – Opernminiatur, bearbeitet für zwei Melodieinstrumente und Gitarre. Schott Music, Mainz
2013 - Notenveröffentlichungen:
Georges Bizet: Carmen – Opernminiatur, bearbeitet für zwei Melodieinstrumente und Gitarre. Schott Music, Mainz
2013 - Notenveröffentlichungen:
Emilia Giuliani Siegfried Schwab: Cantilena" Vocalise for Voice (Flute,Oboe,Violin) and Guitar.musenfreund 15:46, 5. Jan. 2014 (CET) Schott Music, Mainz
2013 - Notenveröffentlichungen:
Wolfgang Amadeus Mozart: Divertimento KV 439b Nr. 1, bearbeitet für Flöte, Klarinette (Violine) und Gitarre. Schott Music, Mainz
2012 - Notenveröffentlichungen:
Belo Horizonte 10 Concert Pieces for Guitar, Kompositionen von Siegfried Schwab und Andreas Knoblich, Schott Music, Mainz
2012 - Notenveröffentlichungen:
Belo Horizonte – 10 Vortragsstücke für Gitarre (gemeinsam mit Andreas Knoblich). Schott Music, Mainz
2012 - Notenveröffentlichungen:
Chaconne für Gitarre. Schott Music, Mainz
2009 - Diskografie:
On Stage (Melos)
2009 - Notenveröffentlichungen:
Wolfgang Amadeus Mozart: Divertimento KV 439b Nr. 3, bearbeitet für Flöte, Klarinette (Englischhorn, Viola) und Gitarre. Schott Music, Mainz
2009 - Notenveröffentlichungen:
Wolfgang Amadeus Mozart Divertimento KV 439b Nr. 3, bearbeitet für Flöte, Klarinette (Englischhorn, Viola) und Gitarre. Schott Music, Mainz
2008 - Notenveröffentlichungen:
George Gershwin: Prelude Nr. 2, bearbeitet für Flöte, Viola und Gitarre. Melos Musik Verlag, München
2008 - Notenveröffentlichungen:
Ernesto Nazareth: 3 Tangos, bearbeitet für Flöte, Klarinette (Viola) und Gitarre. Schott Music, Mainz
2008 - Notenveröffentlichungen:
Ernesto Nazareth: Confidencias, bearbeitet für Flöte, Klarinette (Viola) und Gitarre. Schott Music, Mainz
2006 - Notenveröffentlichungen:
Blue Moments for Gershwin für Altflöte, Viola und Gitarre. Melos Musik Verlag, München
2002 - Notenveröffentlichungen:
George Gershwin Prelude Nr. 1, bearbeitet für Flöte, Viola und Gitarre. Melos Musik Verlag, München
2002 - Notenveröffentlichungen:
George Gershwin: Prelude Nr. 3, bearbeitet für Flöte, Viola und Gitarre. Melos Musik Verlag, München
2002 - Notenveröffentlichungen:
Scott Joplin: Kismet Rag, bearbeitet für Flöte, Klarinette und Gitarre. Melos Musik Verlag, München
2001 - Notenveröffentlichungen:
Astor Piazzolla: Amelitango, Isaac Albéniz: Tango, Herman Impertro: Bailando a dos, bearbeitet für Flöte, Viola und Gitarre. Universal Edition, Wien
2001 - Notenveröffentlichungen:
Joseph Lanner: Aufforderung zum Tanze Op. 7, Trennungswalzer Op. 19, bearbeitet für Flöte, Viola und Gitarre. Universal Edition, Wien
2000 - Diskografie:
Session (Melos)
1999 - Notenveröffentlichungen:
Barbara Heller: Lalai, bearbeitet für Sprecherin, Flöte, Viola, Gitarre und Percussion. Schott Music, Mainz
1995 - Diskografie:
Mandala (Melos)
26.03.1993 - Serienstart:
Clara war die ZDF-Weihnachtsserie 1993.

Produktionsjahr(e): 1993
Genre: Jugendserie
Musik: Sigi Schwab

Besetzung: Katja Studt, Nils Julius, Erika Skrotzki, Friedrich-Karl Praetorius, Alexander Kerst
1992 - Notenveröffentlichungen:
Guitar Favourites (Bearbeitungen und Originalkompositionen für Gitarre). Schott Music, Mainz
18.03.1989 - Serienstart:
Laura und Luis ist der Name einer sechsteiligen Fernsehserie des ZDF. Sie ist eine der Weihnachtsserien und handelt von sogenannten Kinderbanden, die von Kriminellen zum Stehlen ausgebildet werden.

Produktionsjahr(e): 1989
Genre: Weihnachtsserie
Idee: Justus Pfaue
Musik: Sigi Schwab

Besetzung: Jan Andres, Coco Winkelmann, Patrick Bach, Claude-Oliver Rudolph, Roger Dumas, Dietrich Mattausch, Macha Méril
1989 - Notenveröffentlichungen:
Children of Love (aus der Fernsehserie Laura und Luis) für Gesang, Klavier und Gitarre. Melos Musik Verlag, München
1988 - Film:
Anna -Der Film ist die Kinofortsetzung der erfolgreichen ZDF-Weihnachtsserie Anna aus dem Jahr 1988.

Stab:
Regie: Frank Strecker
Drehbuch: Justus Pfaue
Musik: Sigi Schwab
Kamera: Peter Ambach

Besetzung: Silvia Seidel, Patrick Bach, Eberhard Feik, Ilse Neubauer, Ronnie Janot, Jon Peterson, Milena Vukotic, Eléonore Hirt, Anton Diffring
21.03.1987 - Serienstart:
Anna war eine ZDF-Weihnachtsserie, die vom 25. bis 30. Dezember 1987 ausgestrahlt wurde. Die Regie übernahm Frank Strecker.

Genre: Jugendserie
Idee: Justus Pfaue
Musik: Sigi Schwab

Besetzung: Silvia Seidel, Ilse Neubauer, Ronnie Janot, Eberhard Feik, Patrick Bach, João Ramos, Yvonne Eggert, Despina Pajanou, Milena Vukotic, Eléonore Hirt, Korinna Söhn, Robinson Reichel, Volker Prechtel, Werner Schumacher, Eva-Maria Bayerwaltes, Wolfgang Finck, Dieter Schidor, Alfred Urankar, Annelie Wagner, Caroline Mouflette, Max Strecker, Luise Deschauer
1987 - Notenveröffentlichungen:
My Love is a Tango (aus der Fernsehserie Anna) für Gesang, Klavier und Gitarre. Melos Musik Verlag, München
1987 - Notenveröffentlichungen:
Anna’s Theme (aus der Fernsehserie Anna) für Klavier und Gitarre. Melos Musik Verlag, München
1986 - Notenveröffentlichungen:
Ladakh für Gitarre. Melos Musik Verlag, München
1985 - Notenveröffentlichungen:
Sigi Schwab's Workshop Improvisation. Melos Musik Verlag, München
1985 - Diskografie:
Silversand (Melos)
1983 - Diskografie:
Rondo a tre (Melos)
1982 - Diskografie:
Hofkonzert (Melos)
1981 - Notenveröffentlichungen:
Folk Concerto für Gitarre. Heros Musikverlag, Frankfurt am Main
1981 - Notenveröffentlichungen:
Guitarissimo (Bearbeitungen und Originalkompositionen für 2 Gitarren). Melos Musik Verlag, München
1980 - Diskografie:
Guitarissimo Confianca (Nature)
1980 - Notenveröffentlichungen:
Guitar Special – 12 Ländler für Gitarre. Melos Musik Verlag, München
1980 - Diskografie:
Live at the North Sea Festival (Keytone)
1978 - Notenveröffentlichungen:
Guitar Special – Capriccios, Divertimenti, Miniaturen (Bearbeitungen für Gitarre). Melos Musik Verlag, Ludwigshafen
1978 - Diskografie:
Guitarissimo (Nature)
1976 - Notenveröffentlichungen:
Folk Picking für Finger-Style Guitar (Gitarrenschule in 3 Bänden). Heros Musikverlag, Frankfurt am Main
1975 - Notenveröffentlichungen:
Solo ad lib. Ein Album für Instrumentalisten, die improvisieren wollen. Heros Musikverlag, Frankfurt am Main
1971 - Film:
Vampyros Lesbos -Erbin des Dracula (spanischer Originaltitel: Las Vampiras) ist ein spanisch-deutscher Spielfilm aus dem Jahr 1970. Regie bei dem erotisch-surrealen Horrorfilm führte Jesus Franco, der gemeinsam mit Jaime Chávarri auch das auf Bram Stokers Roman Dracula basierende Drehbuch verfasste.

Stab:
Regie: Jesus Franco
Drehbuch: Jesus FrancoJaime Chávarri
Produktion: Artur Brauner Karl Heinz Mannchen
Musik: Manfred Hübler Siegfried Schwab
Kamera: Manuel Merino
Schnitt: Clarissa Ambach

Besetzung: Soledad Miranda, Ewa Strömberg, Dennis Price, Heidrun Kussin, Paul Muller, Andrés Monales
1970 - Diskografie:
Et Cetera (Global)
1967 - Diskografie:
The Fabulous Guitar (Philips)
05.08.1940 - Geboren:
Sigi Schwab wird in Ludwigshafen am Rhein geboren. Sigi Schwab ist ein deutscher Gitarrist und Komponist.

"Sigi Schwab" in den Nachrichten