23.02.2013 - Gestorben:
Pierre Mainil stirbt in Casteau, Soignies, Provinz Hennegau. Pierre Mainil war ein belgischer Politiker der Parti Social Chrétien (PSC), der 14 Jahre lang Mitglied des Senats sowie zwölf Jahre lang Staatssekretär und Minister in mehreren Regierungen von Premierminister Wilfried Martens war.
01.04.1987 - Geboren:
Jérôme Baugnies wird in Soignies geboren. Jérôme Baugnies ist ein belgischer Radrennfahrer.
01.02.1972 - Geboren:
Johan Walem wird in Soignies geboren. Johan Walem ist ein ehemaliger belgischer Fußballspieler. Mittlerweile war er bei Belgacom tätig und konzentrierte sich danach vermehrt auf seine Karriere als Fußballtrainer. Während seiner Zeit als Aktiver spielte er vor allem in seinem Heimatland sowie in Italien.
24.07.1967 - Gestorben:
Émile Cornez stirbt in Soignies-Casteau, Hennegau. Émile Cornez war ein belgischer Politiker und langjähriger Gouverneur der wallonischen Provinz Hennegau.
1935 - Geboren:
Louis Salvérius wird in Soignies geboren. Louis Salvérius, auch bekannt als Salvé, war ein belgischer Comiczeichner.
17.07.1927 - Geboren:
Liliane und Fred Funcken wird in Soignies geboren. Liliane Funcken, geborene Liliane Schorils, und Fred Funcken (* 5. Oktober 1921 in Verviers; † 16. Mai 2013 in Brüssel) waren ein belgisches Künstler-Ehepaar. Ihre Werke umfassen neben Comics auch heereskundliche Veröffentlichungen. Die meisten ihrer Werke haben sie gemeinsam geschaffen und veröffentlicht.
24.01.1925 - Geboren:
Pierre Mainil wird in Casteau, Soignies, Provinz Hennegau geboren. Pierre Mainil war ein belgischer Politiker der Parti Social Chrétien (PSC), der 14 Jahre lang Mitglied des Senats sowie zwölf Jahre lang Staatssekretär und Minister in mehreren Regierungen von Premierminister Wilfried Martens war.
11.11.1893 - Geboren:
Paul van Zeeland wird in Soignies geboren. Paul Guillaume van Zeeland war ein belgischer Politiker. Er gehörte zunächst der katholischen Staatspartei, seit 1945 der Christlichen Volkspartei an. Vom 25. März 1935 bis zum 24. November 1937 war er Premierminister, von 1935 bis 1936 auch Außenminister unter König Leopold III. (Belgien). 1941 wurde er als Mitarbeiter der belgischen Exilregierung in London unter Premierminister Hubert Pierlot Vorsitzender der belgischen Kommission für Nachkriegsfragen und 1944 der Kommission für Repatriierung. Von 1949 bis 1954 war er erneut belgischer Außenminister.
13.06.1870 - Geboren:
Jules Bordet wird in Soignies, Belgien geboren. Jules Jean Baptiste Vincent Bordet war ein belgischer Biologe; er spezialisierte sich auf die Immunologie und die Bakteriologie. Für seine Entdeckungen auf dem Gebiet der Immunität erhielt er 1919 den Nobelpreis für Medizin. Das Bakterium Bordetella pertussis ist nach ihm benannt.
23.10.1695 - Geboren:
François de Cuvilliés der Ältere wird in Soignies, Hennegau, Belgien geboren. François de Cuvilliés der Ältere war ein Baumeister, Bildhauer, Stuckateur und Ornamentschöpfer. Sein Name wird häufig in eingedeutschter Form Cuvillies geschrieben.

"Soignies" in den Nachrichten