2014 - Statistik > Weltbestenliste > Frauen:
Österreichischer Rekord: 4,45 m Osterreich? Kira Grünberg, Zürich, 12. August
18.08.2008 - Tagesgeschehen:
Peking/China: Die Russin Jelena Issinbajewa gewinnt Gold im Stabhochsprung und erreicht mit übersprungenen 5,05 Meter einen neuen Weltrekord bei den Frauen.
11.07.2008 - Leichtathletik:
Jelena Issinbajewa, Russland, sprang mit dem Stab 5,03 Meter.
2005 - Meilensteine:
Erster Sprung über 5 Meter: 5,00? m, Jelena Issinbajewa (RUS), 22. Juli
2003 - Erfolgreichste Sportler:
Jelena Issinbajewa (RUS): Olympiasiegerin 2004 und 2008, Weltmeisterin 2005, 2007 und 2013, WM-Dritte
2001 - Erfolgreichste Sportler:
Stacy Dragila (USA): Olympiasiegerin 2000 und zweifache Weltmeisterin, 1999 und
2000 - Statistik > Weltbestenliste > Frauen:
Österreichischer Rekord: 4,40 m Doris Auer, Gold Coast, 17. September
1997 - Erfolgreichste Sportler:
Serhij Bubka (URS / EUN / UKR): Olympiasieger 1988 und sechsmal in Folge Weltmeister: 1983, 1987, 1991, 1993, 1995
1997 - Meilensteine:
Erster Sprung über 4,50 Meter: 4,50? m, Emma George (AUS), 8. Februar
1992 - Meilensteine:
Erster offizieller Weltrekord: 4,05? m, Sun Caiyun (CHN), 21. Mai
1991 - Statistik > Weltbestenliste > Männer:
Österreichischer Rekord: 5,77 m Hermann Fehringer, Linz, 5. Juli
1991 - Meilensteine:
Erster Sprung über 4 Meter: 4,00? m, Zhang Chungzhen (CHN), 24. März
1985 - Meilensteine:
Erster Sprung über 6 Meter: 6,00? m, Serhij Bubka (URS), 13. Juli
1983 - Statistik > Weltbestenliste > Männer:
Schweizer Rekord: 5,71 m Felix Böhni, Bern, 11. Juni
1983 - Meilensteine:
Erster Sprung über 3,50 Meter: 3,50? m, Jana Edwards (USA), 23. Juli
1979 - Meilensteine:
Erster Sprung über 3 Meter: 3,05? m, Irene Spieker (USA), 9. Februar
1972 - Meilensteine:
Erster Sprung über 5,50 Meter: 5,51? m, Kjell Isaksson (SWE), 15. April
1968 - Erfolgreichste Sportler:
Erfolgreichster Deutscher: Wolfgang Nordwig, Olympiasieger 1972 und Olympiadritter
1965 - Bekannte Persönlichkeiten > Mit Eichenau verbundene Persönlichkeiten:
Bernhard Zintl , deutscher Stabhochsprungsportler (Eichenau)
27.04.1963 - Leichtathletik - Leichtathletik-Weltrekorde:
Brian Sternberg, USA, überwindet im Stabhochsprung der Männer 5,00 Meter.
1963 - Meilensteine:
Erster Sprung über 5 Meter: 5,00? m, Brian Sternberg (USA), 27. April
28.04.1962 - Leichtathletik - Leichtathletik-Weltrekorde:
Dave Tork, USA, springt im Stabhochsprung der Herren 4,93 Meter.
20.06.1961 - Leichtathletik - Leichtathletik-Weltrekorde:
George Davies, USA, erreicht im Stabhochsprung der Männer 4,83 m.
02.07.1960 - Leichtathletik - Leichtathletik-Weltrekorde:
Don Bragg, USA, überwindet im Stabhochsprung der Männer 4,80 m.
1959 - Persönliche Bestleistungen:
Stabhochsprung: 3,80 Meter (Uno Palu)
1948 - Erfolgreichste Sportler:
Bob Richards (USA): Zwei Olympiasiege, 1952 und 1956, sowie Olympiadritter
29.05.1937 - Leichtathletik - Weltrekorde:
William Sefton, USA, springt im Stabhochsprung der Herren 4,54 m.
1937 - Meilensteine:
Erster Sprung über 4,50 Meter: 4,54? m, Bill Sefton und Earle Meadows, beide USA, 29. Mai
04.07.1936 - Leichtathletik - Weltrekorde:
George Varoff, USA, springt im Stabhochsprung der Herren 4,43 m.
01.07.1935 - Leichtathletik - Weltrekorde:
Keith Brown, USA, erreicht im Stabhochsprung der Herren 4,39 m.
16.08.1931 - Leichtathletik - Weltrekorde:
William Graber, Vereinigte Staaten, erreicht im Stabhochsprung der Herren 4,37 m.
08.06.1912 - Leichtathletik - Weltrekorde:
Marc Wright, USA, springt im Stabhochsprung der Herren 4,02 m.
08.06.1912 - Exponierte Ereignisse:
Mit 4,02 m überquert der US-Amerikaner Marc Wright als erster Stabhochspringer die 4-Meter-Marke, was die IAAF später als ersten Weltrekord anerkennt.
1912 - Meilensteine:
Erster offizieller Weltrekord: 4,02? m, Marc Wright (USA), 8. Juni
13.06.1908 - Leichtathletik - Leichtathletikrekorde:
Walter Dray, USA, springt im Stabhochsprung der Herren 3,9 m.
23.04.1904 - Weltrekorde - Leichtathletik:
Norman Dole, |USA, springt im Stabhochsprung der Herren 3,69 m.

"Stabhochsprung" in den Nachrichten