2010 - Film:
Shutter Island
15.06.2008 - Gestorben:
Stan Winston stirbt in Los Angeles, Kalifornien, USA. Stan Winston war ein US-amerikanischer Experte für Spezialeffekte und Make-up-Design, der durch seine Arbeit in zahlreichen Hollywood-Produktionen bekannt wurde. Zu seinen Kreationen gehören die Geschöpfe aus den Terminator-, Predator- und Jurassic-Park-Filmen.
2008 - Film:
Iron Man
2005 - Film:
Constantine
2003 - Film:
Big Fish
2003 - Filmografie:
Wrong Turn ist ein Horrorfilm aus dem Jahre 2003 von Regisseur Rob Schmidt. Seit 2007 wurden zwei Fortsetzungen und zwei Prequels direkt auf DVD bzw. Blu-ray Disc veröffentlicht: Wrong Turn 2: Dead End (2007), Wrong Turn 3: Left For Dead (2009) und Wrong Turn 4: Bloody Beginnings (2011) sowie Wrong Turn 5: Bloodlines (2012).

Stab:
Regie: Rob Schmidt
Drehbuch: Alan B. McElroy
Produktion: Stan Winston, Robert Kulzer, Brian J. Gilbert
Musik: Elia Cmiral
Kamera: John S. Bartley
Schnitt: Michael Ross

Besetzung: Desmond Harrington, Eliza Dushku, Emmanuelle Chriqui, Jeremy Sisto, Kevin Zegers, Lindy Booth, Julian Richings, Garry Robbins, Ted Clark, Yvonne Gaudry, Joel Harris
2001 - Filmografie:
Spinnen des Todes (Earth vs. the Spider) ist ein US-amerikanischer Science-Fiction-Horrorfilm aus dem Jahr 2001. Regie führte Scott Ziehl, das Drehbuch schrieben Cary Solomon, Chuck Konzelman, Max Enscoe und Annie DeYoung.

Stab:
Regie: Scott Ziehl
Drehbuch: Cary Solomon, Chuck Konzelman, Max Enscoe, Annie DeYoung
Produktion: Lou Arkoff, Colleen Camp, Stan Winston
Musik: David Reynolds
Kamera: Thomas L. Callaway
Schnitt: Gregg Featherman

Besetzung: Dan Aykroyd, Devon Gummersall, Amelia Heinle, Theresa Russell, Christopher Cousins, Mario Roccuzzo, John Cho
1999 - Film:
Galaxy Quest
1997 - Film:
Das Relikt
1997 - Film:
Michael Jackson's Ghosts
1996 - Film:
T2 3-D: Battle Across Time ist ein Kurzfilm aus dem Jahre 1996.

Stab:
Regie: James Cameron,
John Bruno, Stan Winston
Drehbuch: Adam J. Bezark,
James Cameron,
Gary Goddard
Produktion: Chuck Comisky,
Andrew Millstein
Musik: Brad Fiedel
Kamera: Russell Carpenter,
Peter Anderson
Schnitt: Shannon Leigh Olds,
Allen Cappuccilli,
David de Vos

Besetzung: Arnold Schwarzenegger, Linda Hamilton, Edward Furlong, Robert Patrick, Earl Boen, Michael Biehn
1995 - Film:
Congo
1995 - Film:
Tank Girl
1993 - Film:
Jurassic Park
1989 - Film:
Leviathan
1988 - Film:
Das Halloween Monster, auch bekannt unter dem Originaltitel Pumpkinhead ist ein US-amerikanischer Horrorfilm aus dem Jahre 1988. Der Film war das Regiedebüt von Stan Winston.

Stab:
Regie: Stan Winston
Drehbuch: Gary Gerani, Mark Patrick Carducci
Produktion: Bill Blake, Howard Smith, Richard Weinman
Musik: Richard Stone
Kamera: Bojan Bazelli
Schnitt: Marcus Manton

Besetzung: Lance Henriksen, Jeff East, John D'Aquino, Lee de Broux, Peggy Walton-Walker
1987 - Film:
Predator
1987 - Film:
Pumpkinhead
1984 - Film:
Terminator
1980 - Film:
The Exterminator
1977 - Film:
Zoltan – Draculas Bluthund
07.04.1946 - Geboren:
Stan Winston wird in Richmond, Virginia, USA geboren. Stan Winston war ein US-amerikanischer Experte für Spezialeffekte und Make-up-Design, der durch seine Arbeit in zahlreichen Hollywood-Produktionen bekannt wurde. Zu seinen Kreationen gehören die Geschöpfe aus den Terminator-, Predator- und Jurassic-Park-Filmen.

"Stan Winston" in den Nachrichten