2013 - Diskografie > Studioalbum:
Nemesis
2013 - Diskografie > Single:
Unbreakable
2012 - Diskografie > Kompilationen und Live-Alben:
Under Flaming Winter Skies - Live in Tampere
22.01.2011-28.01.2011 - Nummer 1 Hit > Finnland > Alben:
Stratovarius - Elysium
2010 - Diskografie > Kompilationen und Live-Alben:
Polaris Live (Als zweite CD der Polaris Neuauflage)
2010 - Diskografie > Single:
Darkest Hours
2009 - Diskografie > Single:
Deep Unknown
2009 - Diskografie > Studioalbum:
Polaris
2008 - Gründung:
Revolution Renaissance war eine Power-Metal-Band aus Finnland, die von Timo Tolkki nach dessen Ausstieg bei Stratovarius gegründet wurde.
2006 - Diskografie > Kompilationen und Live-Alben:
Black Diamond: Anthology
2005 - Diskografie > Single:
Maniac Dance
2005 - Diskografie > Studioalbum:
Stratovarius
2003 - Diskografie > Single:
I Walk to My Own Song
2003 - Diskografie > Studioalbum:
Elements Part 2
2003 - Diskografie > Studioalbum:
Elements Part 1
2002 - Diskografie > Single:
Eagleheart
2002 - Gründung:
Leverage ist eine finnische Hard Rock/Heavy Metal-Band, die aus der Gegend von Jyväskylä stammt. Ihr Stil erinnert an Rainbow und Stratovarius, sie selbst bezeichnen ihn als Melodic Heavy Rock.
2001 - Diskografie > Kompilationen und Live-Alben:
Intermission (Sammlung von B-Seiten und Bonustracks)
19.02.2000-25.02.2000 - Nummer 1 Hit > Finnland > Alben:
Stratovarius - Infinite
2000 - Diskografie > Single:
Hunting High and Low
2000 - Diskografie > Single:
It's a Mistery
2000 - Diskografie > DVDs und Videos:
Infinite Visions
2000 - Diskografie > Kompilationen und Live-Alben:
14 Diamonds
2000 - Diskografie > Single:
A Million Lightyears Away
1999 - Diskografie > Kompilationen und Live-Alben:
The Chosen Ones
03.10.1998-16.10.1998 - Nummer 1 Hit > Finnland > Alben:
Stratovarius - Destiny
1998 - Diskografie > Single:
SOS 1998
1998 - Diskografie > Kompilationen und Live-Alben:
Visions of Europe (Live)
1997 - Diskografie > Single:
Black Diamond
1997 - Diskografie > Single:
Kiss of Judas
1997 - Diskografie > Studioalbum:
Visions
1997 - Diskografie > Kompilationen und Live-Alben:
The Past and Now
1996 - Diskografie > Single:
Will the Sun Rise?
1996 - Diskografie > Studioalbum:
Episode
1996 - Diskografie > Single:
Father Time
1995 - Diskografie > Studioalbum:
Fourth Dimension
1995 - Diskografie > Single:
Wings of Tomorrow
1994 - Diskografie > Studioalbum:
Dreamspace
1992 - Diskografie > Single:
Break the Ice
1992 - Diskografie > Studioalbum:
Twilight Time (Re-Release von II)
1991 - Diskografie > Studioalbum:
II
1989 - Diskografie > Single:
Black Night
1989 - Diskografie > Studioalbum:
Fright Night
1988 - Diskografie > Single:
Future Shock
1984 - Gründung:
Stratovarius ist eine Power-Metal-Band aus Finnland. Der Bandname ist eine Mischung aus dem berühmten Geigenbauer Antonio Stradivari und dem Elektrogitarrenmodell Stratocaster. Er symbolisiert die Mischung von Klassik und Metal, wie man sie in vielen Songs von Stratovarius vorfindet.
1984 - Musik:
Die Band Stratovarius wird gegründet.
15.03.1969 - Geboren:
Timo Kotipelto wird in Lappajärvi, Finnland geboren. Timo Kotipelto ist der Sänger der finnischen Power-Metal-Band Stratovarius.
03.03.1966 - Geboren:
Timo Tolkki wird in Klaukkala, Nurmijärvi geboren. Timo Tolkki ist ein finnischer Musiker. Bekannt geworden ist er als Gitarrist und Songwriter von Stratovarius sowie als Produzent verschiedener Metal-Bands.
27.03.1963 - Geboren:
Jörg Michael wird in Dortmund geboren. Jörg Michael ist ein deutscher Heavy-Metal-Schlagzeuger. In seiner über 25-jährigen Karriere spielte er u. a. in den Bands Grave Digger, Rage, Mekong Delta, Axel Rudi Pell, Running Wild und Saxon. Von 1996 bis 2012 spielte er fest in der finnischen Formation Stratovarius. Michaels Schlagzeug besteht u. a. aus Teilen der Unternehmen Meinl, Premier und Vic Firth. Mit seiner Ehefrau Birke hat er drei Kinder.
13.02.1958 - Geboren:
Derek Riggs wird in Portsmouth geboren. Derek Riggs ist ein britischer zeitgenössischer Künstler. Bekanntheit erlangte er durch seine Schöpfung des Maskottchens Eddie der britischen Heavy-Metal-Band Iron Maiden. Seit der ersten Iron-Maiden-Single Running Free und später dem ersten Iron-Maiden-Album Iron Maiden gestaltete Riggs über 60 Cover für die Band – jeweils mit Variationen des Eddie-Themas. Beim Cover zu Somewhere in Time begann Riggs Verweise auf alte Alben und Lieder der Band einzubauen. Diese Spielweise der Covergestaltung wird von ihm immer wieder eingesetzt, so auch beim Album Seventh Son of a Seventh Son, dem siebten Album von Iron Maiden. Hier verewigte Riggs die sechs vorherigen Versionen des Eddie-Themas im Eis. Auch für andere Bands gestaltet Riggs Cover, unter anderem für Stratovarius und Gamma Ray. Riggs lebt und arbeitet in Großbritannien.

"Stratovarius" in den Nachrichten