2015 - Feierlichkeiten > Offizieller Teil:
geplant in Frankfurt am Main, größte Stadt in Hessen
2014 - Feierlichkeiten > Offizieller Teil:
geplant in Hannover, Landeshauptstadt Niedersachsens
2014 - Werk:
Uraufführung: Inszenierung für 12 Tänzer von Heike Hennig im Auftrag der Sächsischen Staatskanzlei zum Tag der Deutschen Einheit in Hannover
2013 - Feierlichkeiten > Offizieller Teil:
in Stuttgart, Landeshauptstadt Baden-Württembergs
03.10.2012 - Tagesgeschehen:
München/Deutschland: Feier zum Tag der Deutschen Einheit mit Bundespräsident Joachim Gauck, Bundeskanzlerin Angela Merkel und Bundestagspräsident Norbert Lammert.
2012 - Feierlichkeiten > Offizieller Teil:
in München, Landeshauptstadt Bayerns
2012 - Die Filme:
drehte Edgar Reitz unter dem Titel Die andere Heimat einen mit der Heimat-Trilogie verwandten Film, der die Auswanderung vieler Hunsrücker nach Brasilien Mitte des 19. Jahrhunderts thematisiert. Die Geschichte dreht sich wieder um Mitglieder der Familie Simon, aber im Jahr 1840. Mittelpunkt ist erneut die Simon-Schmiede aus den ersten drei Heimat-Reihen. Das Dorf Gehlweiler wurde als Hauptdrehort mit aufwendigen Kulissen ins 19. Jahrhundert zurückversetzt. Das Drehbuch schrieb Reitz gemeinsam mit Gert Heidenreich. Die Produktion des Kinofilms wird unter anderem durch die Kooperation mit der ARD-Tochtergesellschaft Degeto und dem Sender arte ermöglicht. Welturaufführung war bei den Filmfestspielen von Venedig am 29. August 2013, die Deutschlandpremiere fand am 28. September 2013 mit zwei gleichzeitig stattfindenden Aufführungen in Simmern im Hunsrück statt. Kinostart war der Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober 2013. (Heimat (Filmreihe))
2011 - Feierlichkeiten > Offizieller Teil:
in Bonn, Bundesstadt Deutschlands, Bundeshauptstadt von 1949 bis 1990, Nordrhein-Westfalen
2010 - Film:
Tag der Deutschen Einheit (Gottfried Vollmer)
2010 - Feierlichkeiten > Offizieller Teil:
in Bremen, Landeshauptstadt der Freien Hansestadt Bremen
2009 - Feierlichkeiten > Offizieller Teil:
in Saarbrücken, Landeshauptstadt des Saarlandes
2009 - Ehrung:
Am Tag der Deutschen Einheit Verleihung der Quadriga (Marius Müller-Westernhagen)
2008 - Feierlichkeiten > Offizieller Teil:
in Hamburg
03.10.2007 - Tagesgeschehen:
Schwerin/Mecklenburg-Vorpommern/Deutschland: Zum Tag der Deutschen Einheit findet in Schwerin der Festakt zum 17. Tag der Deutschen Einheit statt. Mecklenburg-Vorpommern ist das erste Bundesland, das zum zweiten Mal Gastgeberland ist.
2007 - Feierlichkeiten > Offizieller Teil:
in Schwerin, Landeshauptstadt Mecklenburg-Vorpommerns
03.10.2006 - Tagesgeschehen:
Kiel: Der deutsche Nationalfeiertag, der Tag der Deutschen Einheit, wird am 3. Oktober 2006 in Kiel gefeiert. Die Einheitsfeiern werden mit einem Bürgerfest begleitet, das am Montagnachmittag vom Ministerpräsident von Schleswig-Holstein, Peter Harry Carstensen eröffnet wurden. Zum Rahmenprogramm gehören Segelwettbewerbe, Sportvorführungen und ein Festumzug mit Spielmannszügen aus allen deutschen Bundesländern.
2006 - Schriften > Reden:
Die Mühlen der Demokratie mahlen langsam – Deutschland ist in der demokratischen Welt inzwischen fest verankert. Die Rede von Ralf Dahrendorf zum Tag der Deutschen Einheit 2006 In: Frankfurter Rundschau. 4. Oktober
2006 - Feierlichkeiten > Offizieller Teil:
in Kiel, Landeshauptstadt Schleswig-Holsteins
2005 - Feierlichkeiten > Offizieller Teil:
in Potsdam, Landeshauptstadt Brandenburgs
03.10.2004 - Tagesgeschehen:
Erfurt/Deutschland. In Erfurt wird bei einer zentralen Feier des Tages der Deutschen Einheit gedacht.
2004 - Feierlichkeiten > Offizieller Teil:
in Erfurt, Landeshauptstadt Thüringens
03.10.2003 - Tagesgeschehen:
Deutschland: Martin Hohmann hält eine Bundestagsrede, die einen Monat später zur Entlassung eines Brigadegenerals führt.
2003 - Feierlichkeiten > Offizieller Teil:
in Magdeburg, Landeshauptstadt Sachsen-Anhalts
2002 - Feierlichkeiten > Offizieller Teil:
in Berlin, Bundeshauptstadt Deutschlands
2001 - Feierlichkeiten > Offizieller Teil:
in Mainz, Landeshauptstadt von Rheinland-Pfalz
2000 - Feierlichkeiten > Offizieller Teil:
in Dresden, Landeshauptstadt Sachsens
1999 - Feierlichkeiten > Offizieller Teil:
in Wiesbaden, Landeshauptstadt Hessens
1998 - Feierlichkeiten > Offizieller Teil:
in Hannover, Landeshauptstadt Niedersachsens
1997 - Feierlichkeiten > Offizieller Teil:
in Stuttgart, Landeshauptstadt Baden-Württembergs
1996 - Feierlichkeiten > Offizieller Teil:
in München, Landeshauptstadt Bayerns
1995 - Feierlichkeiten > Offizieller Teil:
in Düsseldorf, Landeshauptstadt Nordrhein-Westfalens
1994 - Feierlichkeiten > Offizieller Teil:
in Bremen, Landeshauptstadt der Freien Hansestadt Bremen
1993 - Feierlichkeiten > Offizieller Teil:
in Saarbrücken, Landeshauptstadt des Saarlandes
1992 - Feierlichkeiten > Offizieller Teil:
in Schwerin, Landeshauptstadt Mecklenburg-Vorpommerns
1991 - Feierlichkeiten > Offizieller Teil:
in Hamburg
03.10.1990 - Politik & Weltgeschehen:
Mit dem Beitritt der Gebiete der DDR samt Ost-Berlins zum Geltungsbereich des Grundgesetzes für die Bundesrepublik Deutschland wird die Wiedervereinigung der beiden deutschen Staaten vollzogen. Damit enden die Reste der Alliierten Vorbehaltsrechte bezüglich Gesamtdeutschlands und Berlin als Folge des Zweiten Weltkriegs -Deutschland wird vollends souverän. Erstmalig ist der 3. Oktober als Tag der Deutschen Einheit auch gesamtdeutscher Nationalfeiertag.
1990 - Feierlichkeiten > Offizieller Teil:
in Berlin, Bundeshauptstadt Deutschlands
04.02.1948 - Geboren:
Martin Hohmann wird in Fulda geboren. Martin Hohmann ist ein deutscher Politiker (CDU, seit 2016 AfD). Er war von 1998 bis 2003 Mitglied des Deutschen Bundestages für die CDU, anschließend bis 2005 gehörte er dem Bundestag als fraktionsloser Abgeordneter an. Seine als antisemitisch kritisierte Rede zum Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober 2003 löste die sogenannte Hohmann-Affäre aus, die im Juni 2004 zu seinem Parteiausschluss führte. Seit 2016 ist er Kreistagsmitglied in Fulda und trat der AfD bei.
31.03.1937 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950:
Hartmut Lange, deutscher Schriftsteller (31. März)

"Tag der Deutschen Einheit" in den Nachrichten