04.02.2009 - Serienstart - Deutschland:
Underbelly -Krieg der Unterwelt (Originaltitel: Underbelly) ist eine dreizehnteilige australische Miniserie, die die realen Ereignisse des von 1995 bis 2004 währenden Bandenkrieges in Melbourne nacherzählt. Sie zeigt die Hauptakteure in der kriminellen Unterwelt von Melbourne, einschließlich der Carlton Crew und deren Rivale, Carl Williams. Die Serie basiert auf dem Buch Leadbelly: Inside Australia’s Underworld der beiden The-Age-Journalisten John Silvester und Andrew Rule.

Episoden: 13
Genre: Drama, Krimi, Mafia
Titellied: Burkhard von Dallwitz
Produktion: Greg Haddrick, Brenda Pam
Musik: Burkhard von Dallwitz
13.02.2008 - Serienstart:
Underbelly -Krieg der Unterwelt (Originaltitel: Underbelly) ist eine dreizehnteilige australische Miniserie, die die realen Ereignisse des von 1995 bis 2004 währenden Bandenkrieges in Melbourne nacherzählt. Sie zeigt die Hauptakteure in der kriminellen Unterwelt von Melbourne, einschließlich der Carlton Crew und deren Rivale, Carl Williams. Die Serie basiert auf dem Buch Leadbelly: Inside Australia’s Underworld der beiden The-Age-Journalisten John Silvester und Andrew Rule.

Episoden: 13
Genre: Drama, Krimi, Mafia
Titellied: Burkhard von Dallwitz
Produktion: Greg Haddrick, Brenda Pam
Musik: Burkhard von Dallwitz
14.02.1908 - Gestorben:
David Syme stirbt in Kew, Australien. David Syme war ein schottisch-australischer Eigentümer der Zeitung The Age und wird oft als „Vater des Protektionismus in Australien“ bezeichnet.
02.10.1827 - Geboren:
David Syme wird in North Berwick, Schottland geboren. David Syme war ein schottisch-australischer Eigentümer der Zeitung The Age und wird oft als „Vater des Protektionismus in Australien“ bezeichnet.

"The Age" in den Nachrichten