2009 - Verfilmung:
Der Kleiderschrank unter dem Titel Heiligendamm mit Hanna Schygulla – Regie: Michael Blume
2009 - Selbstbespiegelung und Rezeption > Ehrung:
wurde von Wissenschaftlern an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf eine weitere Thomas-Mann-Gesellschaft (neben der seit 1965 bestehenden Lübecker Gesellschaft) gegründet. Sie will sein Werk in einer interdisziplinären Perspektive betrachten. Die materielle Grundlage dafür bildet die angesehene Sammlung von Hans-Otto Mayer in der Universitäts- und Landesbibliothek Düsseldorf.
2009 - Verfilmung:
Der Kleiderschrank unter dem Titel Heiligendamm mit Hanna Schygulla - Regie: Michael Blume
2008 - Verfilmung:
Buddenbrooks – Regie: Heinrich Breloer (mit Armin Mueller-Stahl als Konsul, Iris Berben als Konsulin, Jessica Schwarz als Tony, Mark Waschke als Thomas und August Diehl als Christian)
12.08.2005 - Tagesgeschehen:
Lübeck/Deutschland. 50. Todestag Thomas Mann. Mit zahlreichen Veranstaltungen, besonders in Lübeck, wird heute des 50. Todestages Thomas Manns gedacht. Er wurde am 16. August in Kilchberg ZH beigesetzt.
12.10.2003 - Tagesgeschehen:
Frankfurt am Main/Deutschland. Susan Sontag nahm in der Frankfurter Paulskirche den diesjährigen Friedenspreis des deutschen Buchhandels entgegen. In der Dankesrede unterstrich sie die Bedeutung der europäischen und deutschen Literatur für ihr Leben, dabei hob sie den Zauberberg von Thomas Mann hervor. Sie berichtete auch, dass sie als Kind Alpträume erlebte, in denen nationalsozialistische Kriegsgefangene ausbrachen und versuchten, sie zu ermorden.
2001 - Verfilmung:
Die Manns – Ein Jahrhundertroman – Regie: Heinrich Breloer (mit Armin Mueller-Stahl als Thomas Mann und Monika Bleibtreu als Katia Mann)
1994 - Verfilmung:
Mario und der Zauberer – Regie: Klaus Maria Brandauer (mit Brandauer als Cipolla, Julian Sands und Rolf Hoppe)
1986 - Vertonung:
The Transposed Heads – Theatermusik von Elliot Goldenthal
1983 - Verfilmung:
Doktor Faustus – Regie: Franz Seitz (mit Jon Finch)
1982 - Verfilmung:
Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull – TV-Mehrteiler mit John Moulder-Brown als Felix Krull
1982 - Verfilmung:
Der Zauberberg – Regie: Hans W. Geißendörfer (mit Christoph Eichhorn als Hans Castorp, Rod Steiger als Mynheer Peperkorn und Charles Aznavour als Naphta)
1979 - Verfilmung:
Buddenbrooks – Regie: Franz Peter Wirth (TV-Mehrteiler mit Carl Raddatz, Martin Benrath und Ruth Leuwerik)
1977 - Verfilmung:
Unordnung und frühes Leid – Regie: Franz Seitz (mit Martin Held und Ruth Leuwerik)
1975 - Verfilmung:
Lotte in Weimar – Regie: Egon Günther (mit Lilli Palmer als Lotte)
1973 - Vertonung:
Death in Venice – Oper von Benjamin Britten
1971 - Verfilmung:
Tod in Venedig – Regie: Luchino Visconti (mit Dirk Bogarde als von Aschenbach)
1965 - Verfilmung:
Wälsungenblut – Regie: Rolf Thiele (mit Gerd Baltus und Rudolf Forster)
1964 - Verfilmung:
Tonio Kröger – Regie: Rolf Thiele (mit Jean-Claude Brialy als Tonio Kröger)
1959 - Verfilmung:
Buddenbrooks, Regie: Alfred Weidenmann (mit Hansjörg Felmy als Thomas Buddenbrook, Hanns Lothar als Christian Buddenbrook und Liselotte Pulver als Tony Buddenbrook, Nadja Tiller, Robert Graf, Rudolf Platte, Lil Dagover, Günther Lüders, Gustav Knuth, Helga Feddersen und Werner Hinz)
1957 - Verfilmung:
Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull – Regie: Kurt Hoffmann (mit Horst Buchholz als Felix Krull, Liselotte Pulver als Zaza und Ingrid Andree als Zouzou)
12.08.1955 - Gestorben:
Thomas Mann, deutscher Schriftsteller und Literatur-Nobelpreisträger (* 1875)
1955 - Werk > Essay:
Versuch über Schiller
1954 - Werk > Essay:
Versuch über Tschechow
1954 - Vertonung:
The Transposed Heads – Oper von Peggy Glanville-Hicks
1953 - Werk > Erzählungen und Novellen:
Die Betrogene.
1953 - Werk > Essay:
Der Künstler und die Gesellschaft
1953 - Verfilmung:
Königliche Hoheit – mit Ruth Leuwerik und Dieter Borsche
1952 - Werk > Autobiographisches:
Lob der Vergänglichkeit Titelblatt
1952 - Werk > Essay:
Gerhart Hauptmann Titelblatt
1951 - Werk > Roman:
Der Erwählte.
1950 - Werk > Essay:
Michelangelo in seinen Dichtungen Titelblatt
1950 - Werk > Autobiographisches:
Meine Zeit Titelblatt
1949 - Werk > Essay:
Goethe und die Demokratie Titelblatt
1947 - Werk > Roman:
Doktor Faustus.
1947 - Werk:
Der Roman Doktor Faustus von Thomas Mann wird vollendet.
13.12.1946 - Politik & Weltgeschehen:
Thomas Mann wird wiedereingesetzt in die Ehrendoktorwürde, die ihm 1919 von der Universität Bonn verliehen wurde.
1944 - Werk > Erzählungen und Novellen:
Das Gesetz.
1943 - Werk > Roman:
Joseph der Ernährer.
1940 - Werk > Erzählungen und Novellen:
Die vertauschten Köpfe – Eine indische Legende
1940 - Werk > Erzählungen und Novellen:
Die vertauschten Köpfe. Eine indische Legende.
1940 - Werk > Autobiographisches:
On Myself
1939 - Werk > Essay:
Das Problem der Freiheit
1939 - Werk > Roman:
Lotte in Weimar.
1938 - Werk > Essay:
Achtung, Europa! Titelblatt
1938 - Werk > Essay:
Dieser Friede Titelblatt
1938 - Werk > Essay:
Schopenhauer Titelblatt
1938 - Werk > Essay:
Vom zukünftigen Sieg der Demokratie Titelblatt
1938 - Werk > Essay:
Bruder Hitler
1937 - Werk > Autobiographisches:
Ein Briefwechsel Titelblatt
1936 - Werk > Roman:
Joseph in Ägypten.
1936 - Werk > Essay:
Freud und die Zukunft Titelblatt
1934 - Werk > Roman:
Der junge Joseph.
1933 - Werk > Roman:
Die Geschichten Jaakobs.
1933 - Werk > Essay:
Goethes Laufbahn als Schriftsteller Titelblatt
1932 - Werk > Essay:
Goethe als Repräsentant des bürgerlichen Zeitalters Titelblatt
1932 - Werk > Essay:
Goethe und Tolstoi. Zum Problem der Humanität. Titelblatt
17.10.1930 - Literatur:
Thomas Mann hält anlässlich des Erfolgs der NSDAP bei der Reichstagswahl 1930 im Berliner Beethoven-Saal seine Deutsche Ansprache.
1930 - Werk > Essay:
Deutsche Ansprache. Ein Appell an die Vernunft. Titelblatt
1930 - Werk > Erzählungen und Novellen:
Mario und der Zauberer.
1930 - Werk > Autobiographisches:
Lebensabriß Titelblatt
1929 - Werk > Essay:
Freuds Stellung in der modernen Geistesgeschichte Titelblatt
1928 - Werk > Essay:
Theodor Fontane Titelblatt
1926 - Werk > Erzählungen und Novellen:
Unordnung und frühes Leid.
1926 - Werk > Autobiographisches:
Pariser Rechenschaft Titelblatt
1926 - Werk > Autobiographisches:
Lübeck als geistige Lebensform Titelblatt
1925 - Werk > Autobiographisches:
Meine Arbeitsweise
1924 - Werk > Roman:
Der Zauberberg.
1924 - Werk > Autobiographisches:
Okkulte Erlebnisse Titelblatt
1924 - Werk > Essay:
Über die Lehre Spenglers
1923 - Verfilmung:
Die Buddenbrooks – Regie: Gerhard Lamprecht
1923 - Werk > Erzählungen und Novellen:
Tristan und Isolde.
1923 - Werk > Essay:
Von deutscher Republik Titelblatt
1923 - Werk > Essay:
Goethe und Tolstoi Titelblatt
1921 - Werk > Essay:
Zur jüdischen Frage
1919 - Werk > Erzählungen und Novellen:
Gesang vom Kindchen. Ein Idyll.
1918 - Werk > Erzählungen und Novellen:
Herr und Hund. Ein Idyll.
1915 - Werk > Essay:
Friedrich und die große Koalition Titelblatt
1912 - Literatur:
Die Neue Rundschau publiziert erstmals Thomas Manns Novelle Der Tod in Venedig.
1911 - Werk > Erzählungen und Novellen:
Der Tod in Venedig.
1911 - Werk > Erzählungen und Novellen:
Wie Jappe und Do Escobar sich prügelten.
1910 - Literatur:
Thomas Mann beginnt mit der Arbeit an seinem Roman Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull.
1909 - Literatur:
Februar: Thomas Mann vollendet den Roman Königliche Hoheit. Veröffentlicht wird das Werk zunächst in der Neuen Rundschau und im Oktober schließlich im S. Fischer Verlag.
1908 - Werk > Erzählungen und Novellen:
Anekdote.
1907 - Werk > Essay:
Versuch über das Theater
1907 - Werk > Essay:
Die Lösung der Judenfrage
1907 - Werk > Autobiographisches:
Im Spiegel
1906 - Werk > Theaterstücke:
Fiorenza
1905 - Werk > Erzählungen und Novellen:
Schwere Stunde.
1904 - Werk > Erzählungen und Novellen:
Beim Propheten.
1904 - Werk > Erzählungen und Novellen:
Ein Glück.
1903 - Werk > Erzählungen und Novellen:
Die Hungernden.
1903 - Werk > Erzählungen und Novellen:
Das Wunderkind.
1903 - Werk > Erzählungen und Novellen:
Tristan. Novelle
1903 - Werk > Erzählungen und Novellen:
Tristan, Novelle
1903 - Literatur:
Novelle Tonio Kröger von Thomas Mann
1903 - Werk > Erzählungen und Novellen:
Tonio Kröger, Novelle
1902 - Werk > Erzählungen und Novellen:
Gladius Dei, Novelle
1902 - Werk > Erzählungen und Novellen:
Gladius Dei. Novelle
1901 - Werk > Roman:
Buddenbrooks – Verfall einer Familie.
1900 - Werk > Erzählungen und Novellen:
Luischen.
1900 - Werk > Erzählungen und Novellen:
Der Weg zum Friedhof.
1899 - Werk > Erzählungen und Novellen:
Der Kleiderschrank.
1899 - Werk > Erzählungen und Novellen:
Gerächt. Novellistische Studie.
1898 - Werk > Erzählungen und Novellen:
Tobias Mindernickel.
1897 - Werk > Erzählungen und Novellen:
Der kleine Herr Friedemann.
1897 - Werk > Erzählungen und Novellen:
Der Tod.
1897 - Werk > Erzählungen und Novellen:
Der Bajazzo.
1896 - Werk > Erzählungen und Novellen:
Der Wille zum Glück.
1896 - Werk > Erzählungen und Novellen:
Enttäuschung.
1894 - Werk > Erzählungen und Novellen:
Gefallen.
1893 - Werk > Erzählungen und Novellen:
Vision. Prosa-Skizze.
06.06.1875 - Geboren:
Thomas Mann, deutscher Schriftsteller und Literatur-Nobelpreisträger (+ 1955)

"Thomas Mann" in den Nachrichten