10.10.2014 - Gestorben:
Waleri Jewgenjewitsch Karpow stirbt in Tscheljabinsk, Russische SFSR. Waleri Jewgenjewitsch Karpow war ein russischer Eishockeyspieler, der in seiner aktiven Zeit von 1988 bis 2006 unter anderem für die Mighty Ducks of Anaheim in der National Hockey League in Nordamerika spielte.
08.08.2013 - Gestorben:
Igor Dmitrijewitsch Kurnossow stirbt in Tscheljabinsk. Igor Dmitrijewitsch Kurnossow war ein russischer Schach-Großmeister.
15.02.2013 - Tagesgeschehen:
Tscheljabinsk/Russland: Bei einem Meteoriteneinschlag im Ural werden mehr als 700 Menschen verletzt.
15.02.2013 - Ereignisse > Katastrophen:
Bei Tscheljabinsk tritt ein Meteor in die Erdatmosphäre ein und explodiert 30 bis 50 Kilometer über dem Erdboden. Die darauffolgende Druckwelle beschädigt rund 3500 Gebäude. 1491 Menschen werden durch umherfliegende Glassplitter verletzt. Es ist der größte Meteor seit dem Eintritt des Tunguska-Meteoriden. (15. Februar)
2012 - Städtepartnerschaften:
China Volksrepublik Harbin, Volksrepublik China, seit
07.09.2011 - Gestorben:
Alexander Igorewitsch Kaljanin stirbt in Tunoschna bei Jaroslawl. Alexander Igorewitsch Kaljanin war ein russischer Eishockeyspieler, der während seiner Karriere unter anderem beim HK Traktor Tscheljabinsk und Lokomotive Jaroslawl in der Superliga sowie Kontinentalen Hockey-Liga unter Vertrag stand.
04.06.2011 - Gestorben:
Arlen Wiktorowitsch Bljum stirbt in Sankt Petersburg. Arlen Wiktorowitsch Bljum war ein sowjetischer bzw. russischer Bibliograph und Historiker, der sich auf die Geschichte der Zensur in der Sowjetunion spezialisiert hatte. Er war seit 1955 Doktor der Pädagogik und später Professor an der russischen staatlichen Universität für Kultur und Kunst in Sankt Petersburg. Nach seiner Promotion erhielt er eine Stelle in Tscheljabinsk, wo er für mehrere Jahre tätig war. In den Jahren 1958 bis 1962 war er Bibliograph der universellen wissenschaftlichen Bibliothek der Oblast Tscheljabinsk. Viele Arbeiten Bljums behandeln die Geschichte des Buches in den sowjetischen Provinzen und die Zensur in der Sowjetunion.
01.04.2011 - Gestorben:
Georgi Grjasnow stirbt in Kaluga, Oblast Kaluga. Georgi war ein russisch-orthodoxer Geistlicher, Theologe und Erzbischof in Tscheljabinsk und Slatoust.
2004 - Städtepartnerschaften:
China Volksrepublik Ürümqi, Volksrepublik China, seit
2000 - Städtepartnerschaften:
Vereinigtes Konigreich Nottinghamshire, Vereinigtes Königreich, seit
2000 - Städtepartnerschaften:
Israel Ramla, Israel, seit
1999 - Gründung:
Gitanes Blondes (französisch) ist eine deutsche Musikgruppe aus München, die sich vor allem den musikalischen Stilrichtungen Klezmer, Balkan-Folk und Jazz widmet. Zu der Gruppe gehören der gebürtige Kroate Mario Korunic (Geige), der aus dem russischen Tscheljabinsk stammende Konstantin Ischenko (Akkordeon) sowie Christoph Peters (Gitarre) und Simon Ackermann (Kontrabass), die beide aus München kommen. Alle vier Musiker studierten an renommierten Ausbildungsstätten für klassische Musik. Der Name (deutsch: Blonde Zigeuner) bezieht sich auf die ungewöhnliche Konstellation der Balkanmusik spielenden Mitteleuropäer.
1995 - Städtepartnerschaften:
Vereinigte Staaten Columbia, Vereinigte Staaten, seit
17.09.1993 - Geboren:
Nikolai Nikolajewitsch Prochorkin wird in Tscheljabinsk geboren. Nikolai Nikolajewitsch Prochorkin ist ein russischer Eishockeyspieler, der seit September 2012 bei den Los Angeles Kings unter Vertrag steht und für die Manchester Monarchs in der American Hockey League spielt.
28.03.1993 - Geboren:
Nikita Danilowitsch Nesterow wird in Tscheljabinsk geboren. Nikita Danilowitsch Nesterow ist ein russischer Eishockeyspieler, der seit 2011 beim HK Traktor Tscheljabinsk in der Kontinentalen Hockey-Liga unter Vertrag steht.
31.01.1993 - Geboren:
Maxim Walerjewitsch Schalunow wird in Tscheljabinsk geboren. Maxim Walerjewitsch Schalunow ist ein russischer Eishockeyspieler, der seit Juli 2014 bei HK Sibir Nowosibirsk aus der KHL unter Vertrag steht und auf der Position des rechten Flügelstürmers spielt.
02.10.1992 - Geboren:
Wladislaw Dmitrijewitsch Kartajew wird in Tscheljabinsk geboren. Wladislaw Dmitrijewitsch Kartajew ist ein russischer Eishockeyspieler, der seit Januar 2014 wieder bei Lokomotive Jaroslawl in der Kontinentalen Hockey-Liga unter Vertrag steht.
24.07.1992 - Gestorben:
Artjom Jurjewitsch Kopot stirbt in Tscheljabinsk, Russische SFSR. Artjom Jurjewitsch Kopot war ein russischer Eishockeyspieler, der bis zu seinem Tod für den HK Traktor Tscheljabinsk in der höchsten sowjetischen Spielklasse, der Wysschaja Liga, auf der Position des Verteidigers spielte. Im NHL Entry Draft 1992 war Kopot in der sechsten Runde an 139. Stelle von den Pittsburgh Penguins aus der National Hockey League ausgewählt. Einen Tag vor seinem 20. Geburtstag kam er in seinem Geburtsort bei einem Verkehrsunfall ums Leben. Der größte Erfolg seiner Karriere war der Gewinn der Goldmedaille bei der U20-Junioren-Weltmeisterschaft 1992 in Schweden mit der Mannschaft der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten.
19.05.1992 - Geboren:
Jewgeni Jewgenjewitsch Kusnezow wird in Tscheljabinsk geboren. Jewgeni Jewgenjewitsch Kusnezow ist ein russischer Eishockeyspieler, der seit 2009 beim HK Traktor Tscheljabinsk in der Kontinentalen Hockey-Liga unter Vertrag steht.
27.05.1991 - Geboren:
Xenija Jurjewna Perwak wird in Tscheljabinsk, Sowjetunion geboren. Xenija Jurjewna Perwak ist eine russisch-kasachische Tennisspielerin. Bei internationalen Tennisturnieren wird bei ihrem Namen die englische Transkription Ksenia Pervak verwendet. Im Dezember 2011 gab Perwak bekannt, dass sie ab 2012 für Kasachstan an den Start gehen wird.
09.05.1991 - Geboren:
Anton Wiktorowitsch Burdassow wird in Tscheljabinsk, Russische SFSR geboren. Anton Wiktorowitsch Burdassow ist ein russischer Eishockeyspieler, der seit Dezember 2015 beim HK Awangard Omsk in der Kontinentalen Hockey-Liga unter Vertrag steht.
19.12.1990 - Geboren:
Anastassija Wladimirowna Baryschnikowa wird in Tscheljabinsk, Russische SFSR, Sowjetunion geboren. Anastassija Wladimirowna Baryschnikowa ist eine russische Taekwondoin. Sie startet in der Gewichtsklasse bis 72?Kilogramm.
04.11.1990 - Geboren:
Jegor Igorewitsch Dugin wird in Tscheljabinsk, Russische SFSR geboren. Jegor Igorewitsch Dugin ist ein russischer Eishockeyspieler, der seit Oktober 2015 bei Admiral Wladiwostok aus der Kontinentalen Hockey-Liga unter Vertrag steht.
30.10.1990 - Geboren:
Danila Wiktorowitsch Alistratow wird in Tscheljabinsk, Russische SFSR geboren. Danila Wiktorowitsch Alistratow ist ein russischer Eishockeytorwart, der seit Sommer 2016 bei den Watertown Wolves in der Federal Hockey League spielt.
15.10.1990 - Geboren:
Konstantin Alexejewitsch Klimontow wird in Tscheljabinsk, Russische SFSR geboren. Konstantin Alexejewitsch Klimontow ist ein russischer Eishockeyspieler, der seit 2008 bei Neftechimik Nischnekamsk in der Kontinentalen Hockey-Liga unter Vertrag steht und parallel für dessen Juniorenmannschaft Belje Medwedi Tscheljabinsk in der Molodjoschnaja Chokkeinaja Liga spielt.
29.05.1990 - Geboren:
Anton Pawlowitsch Lasarew wird in Tscheljabinsk, Russische SFSR geboren. Anton Pawlowitsch Lasarew ist ein russischer Eishockeyspieler, der seit Mai 2013 bei Awtomobilist Jekaterinburg in der Kontinentalen Hockey-Liga unter Vertrag steht.
23.01.1990 - Geboren:
Olga Alexandrowna Fatkulina wird in Tscheljabinsk geboren. Olga Alexandrowna Fatkulina ist eine russische Eisschnellläuferin. Ihre bevorzugten Distanzen sind die Sprintstrecken.
15.01.1990 - Geboren:
Wjatscheslaw Leonidowitsch Woinow wird in Tscheljabinsk, Russische SFSR geboren. Wjatscheslaw Leonidowitsch „Slawa“ Woinow ist ein russischer Eishockeyspieler, der seit 2008 bei den Los Angeles Kings in der National Hockey League unter Vertrag steht, derzeit jedoch aufgrund strafrechtlicher Ermittlungen durch die Staatsanwaltschaft Los Angeles von der NHL suspendiert worden ist.
22.12.1989 - Geboren:
Alexander Pawlowitsch Danilischin wird in Tscheljabinsk, Russische SFSR geboren. Alexander Pawlowitsch Danilischin ist ein russischer Eishockeytorwart, der seit 2007 beim HK Traktor Tscheljabinsk aus der Kontinentalen Hockey-Liga unter Vertrag steht und seit 2011 hauptsächlich für den HK Metschel Tscheljabinsk aus der Wysschaja Hockey-Liga spielt.
12.03.1989 - Geboren:
Jewgeni Anatoljewitsch Dadonow wird in Tscheljabinsk, Russische SFSR geboren. Jewgeni Anatoljewitsch Dadonow ist ein russischer Eishockeyspieler, der seit Juli 2012 beim HK Donbass Donezk in der Kontinentalen Hockey-Liga unter Vertrag steht.
15.07.1988 - Geboren:
Andrei Wladislawowitsch Popow wird in Tscheljabinsk, Russische SFSR geboren. Andrei Wladislawowitsch Popow ist ein russischer Eishockeyspieler, der seit 2005 beim HK Traktor Tscheljabinsk aus der Kontinentalen Hockey-Liga unter Vertrag steht.
13.02.1988 - Geboren:
Dmitri Jurjewitsch Sajustow wird in Tscheljabinsk, Russische SFSR geboren. Dmitri Jurjewitsch Sajustow ist ein russischer Eishockeyspieler, der seit 2010 beim HK Traktor Tscheljabinsk in der Kontinentalen Hockey-Liga unter Vertrag steht.
12.02.1988 - Geboren:
Stanislaw Raissowitsch Galimow wird in Tscheljabinsk, Russische SFSR geboren. Stanislaw Raissowitsch Galimow ist ein russischer Eishockeytorwart, der seit Dezember 2015 bei Ak Bars Kasan in der Kontinentalen Hockey-Liga unter Vertrag steht.
24.09.1987 - Geboren:
Alexander Igorewitsch Kaljanin wird in Tscheljabinsk, Russische SFSR geboren. Alexander Igorewitsch Kaljanin war ein russischer Eishockeyspieler, der während seiner Karriere unter anderem beim HK Traktor Tscheljabinsk und Lokomotive Jaroslawl in der Superliga sowie Kontinentalen Hockey-Liga unter Vertrag stand.
07.07.1987 - Geboren:
Wadim Sergejewitsch Berdnikow wird in Tscheljabinsk, Russische SFSR geboren. Wadim Sergejewitsch Berdnikow ist ein russischer Eishockeyspieler, der seit Mai 2016 erneut beim HK Spartak Moskau in der Kontinentalen Hockey-Liga unter Vertrag steht.
14.02.1987 - Geboren:
Ilja Igorewitsch Subow wird in Tscheljabinsk, Russische SFSR geboren. Ilja Igorewitsch Subow ist ein russischer Eishockeyspieler, der seit Dezember 2013 bei Admiral Wladiwostok in der Kontinentalen Hockey-Liga unter Vertrag steht.
08.09.1986 - Geboren:
Alexander Elgisarowitsch Budkin wird in Tscheljabinsk, Russische SFSR geboren. Alexander Elgisarowitsch Budkin ist ein russischer Eishockeyspieler, der seit Mai 2013 beim HK Dynamo Moskau in der Kontinentalen Hockey-Liga unter Vertrag steht und parallel beim HK Dynamo Balaschicha in der Wysschaja Hockey-Liga zum Einsatz kommt.
06.08.1986 - Geboren:
Jekaterina Michailowna Martynowa wird in Tscheljabinsk geboren. Jekaterina Michailowna Martynowa ist eine russische Läuferin, die sich auf den 1500-Meter-Lauf spezialisiert hat.
08.06.1986 - Geboren:
Wladislaw Igorewitsch Fokin wird in Tscheljabinsk, Russische SFSR geboren. Wladislaw Igorewitsch Fokin ist ein russischer Eishockeytorwart, der seit Mai 2015 beim HK Jugra Chanty-Mansijsk in der Kontinentalen Hockey-Liga unter Vertrag steht.
06.06.1986 - Geboren:
Evgeny Vorontsov wird in Tscheljabinsk, Sowjetunion geboren. Evgeny Vorontsov ist ein russisch-deutscher Handballspieler, der seit 2009 für den Wilhelmshavener HV spielt.
29.03.1986 - Geboren:
Iwan Sergejewitsch Uchow wird in Tscheljabinsk geboren. Iwan Sergejewitsch Uchow ist ein russischer Hochspringer. Bei einer Körpergröße von 1,92? m beträgt sein Wettkampfgewicht 83? kg. Sein größter Erfolg ist der Olympiasieg im Jahr 2012.
01.11.1985 - Geboren:
Juri Alexandrowitsch Kokscharow wird in Tscheljabinsk, Russische SFSR geboren. Juri Alexandrowitsch Kokscharow ist ein russischer Eishockeyspieler, der seit Mai 2011 bei Metallurg Nowokusnezk in der Kontinentalen Hockey-Liga unter Vertrag steht.
13.08.1985 - Geboren:
Marija Sergejewna Sawinowa wird in Tscheljabinsk geboren. Marija Sergejewna Sawinowa ist eine russische Mittelstreckenläuferin, die sich auf die 800-Meter-Strecke spezialisiert hat.
30.05.1985 - Geboren:
Igor Dmitrijewitsch Kurnossow wird in Tscheljabinsk geboren. Igor Dmitrijewitsch Kurnossow war ein russischer Schach-Großmeister.
13.01.1985 - Geboren:
Grigori Mirgarifanowitsch Schafigulin wird in Tscheljabinsk, Russische SFSR geboren. Grigori Mirgarifanowitsch Schafigulin ist ein russischer Eishockeyspieler, der seit November 2014 bei Amur Chabarowsk aus der Kontinentalen Hockey-Liga unter Vertrag steht.
10.12.1984 - Geboren:
Nikolaus Haufler wird in Tscheljabinsk geboren. Nikolaus Haufler ist ein deutscher Politiker (CDU). Von 2011 bis 2015 war er Mitglied der Hamburgischen Bürgerschaft.
23.03.1984 - Geboren:
Pawel Wladimirowitsch Woroschnin wird in Tscheljabinsk, Russische SFSR geboren. Pawel Wladimirowitsch Woroschnin ist ein russischer Eishockeyspieler, der seit 2011 beim HK Sokol Krasnojarsk in der Wysschaja Hockey-Liga unter Vertrag steht.
07.01.1984 - Geboren:
Alexander Jewgenjewitsch Schinin wird in Tscheljabinsk, Russische SFSR geboren. Alexander Jewgenjewitsch Schinin ist ein russischer Eishockeyspieler, der seit Mai 2015 erneut beim HK Traktor Tscheljabinsk in der Kontinentalen Hockey-Liga unter Vertrag steht.
29.07.1983 - Geboren:
Alexei Pawlowitsch Kaigorodow wird in Tscheljabinsk, Russische SFSR geboren. Alexei Pawlowitsch Kaigorodow ist ein russischer Eishockeyspieler, der seit Dezember 2015 beim HK Metallurg Magnitogorsk in der Kontinentalen Hockey-Liga unter Vertrag steht.
27.08.1982 - Geboren:
Jewgeni Wladimirowitsch Medwedew wird in Tscheljabinsk, Russische SFSR geboren. Jewgeni Wladimirowitsch Medwedew ist ein russischer Eishockeyspieler, der seit Mai 2015 bei den Philadelphia Flyers in der National Hockey League unter Vertrag steht.
02.04.1982 - Geboren:
Eugen Spiridonov wird in Tscheljabinsk, Sowjetunion geboren. Eugen Spiridonov ist ein russischstämmiger deutscher Kunstturner.
26.03.1981 - Geboren:
Danis Sinnurowitsch Saripow wird in Tscheljabinsk geboren. Danis Sinnurowitsch Saripow ist ein russischer Eishockeyspieler, der seit 2001 bei Ak Bars Kasan in der Kontinentalen Hockey-Liga spielt. Sein jüngerer Bruder Marat ist ebenfalls professioneller Eishockeyspieler.
04.01.1981 - Geboren:
Iwan Anatoljewitsch Sawin wird in Tscheljabinsk, Russische SFSR geboren. Iwan Anatoljewitsch Sawin ist ein russischer Eishockeyspieler, der zuletzt bei Awtomobilist Jekaterinburg in der Kontinentalen Hockey-Liga unter Vertrag stand.
30.10.1980 - Geboren:
Alexei Borissowitsch Sawaruchin wird in Tscheljabinsk, Russische SFSR geboren. Alexei Borissowitsch Sawaruchin ist ein ehemaliger russischer Eishockeyspieler, der unter anderem für den HK Traktor Tscheljabinsk, HK Sibir Nowosibirsk, HK Spartak Moskau und Awtomobilist Jekaterinburg in der Kontinentalen Hockey-Liga aktiv war. Seit 2016 gehört er dem Trainerstab des Juniorenteam von Traktor Tscheljabinsk an.
22.07.1980 - Geboren:
Dmitri Wladimirowitsch Kalinin wird in Tscheljabinsk, Russische SFSR geboren. Dmitri Wladimirowitsch Kalinin ist ein russischer Eishockeyspieler auf der Position des Verteidigers, der seit Mai 2011 bei SKA Sankt Petersburg in der Kontinentalen Hockey-Liga unter Vertrag steht.
29.06.1980 - Geboren:
Konstantin Sergejewitsch Panow wird in Tscheljabinsk, Russische SFSR geboren. Konstantin Sergejewitsch Panow ist ein russischer Eishockeyspieler, der seit Juni 2011 wieder beim HK Traktor Tscheljabinsk in der Kontinentalen Hockey-Liga unter Vertrag steht.
22.03.1979 - Geboren:
Staņislavs Olijars wird in Tscheljabinsk, Russland geboren. Staņislavs Olijars ist ein lettischer Leichtathlet.
17.12.1978 - Geboren:
Michail Wiktorowitsch Kokljajew wird in Tscheljabinsk, Sowjetunion geboren. Michail Wiktorowitsch Kokljajew ist ein russischer Strongman und Gewichtheber.
13.04.1977 - Geboren:
Stanislav Güntner wird in Tscheljabinsk, Sowjetunion geboren. Stanislav Güntner ist ein deutscher Filmregisseur und Drehbuchautor.
27.03.1977 - Geboren:
Alexei Wiktorowitsch Tertyschny wird in Tscheljabinsk, Russische SFSR geboren. Alexei Wiktorowitsch Tertyschny ist ein russischer Eishockeyspieler, der zuletzt bis 2011 beim HK Traktor Tscheljabinsk in der Kontinentalen Hockey-Liga unter Vertrag stand.
08.09.1976 - Geboren:
Jewgeni Wladimirowitsch Chazei wird in Tscheljabinsk, Russische SFSR geboren. Jewgeni Wladimirowitsch Chazei ist ein ehemaliger russischer Eishockeyspieler, der in seiner aktiven Zeit von 1998 bis 2009 unter anderem für Witjas Tschechow in der Kontinentalen Hockey-Liga gespielt hat.
02.03.1976 - Geboren:
Jewgeni Wladimirowitsch Luschnikow wird in Tscheljabinsk, Sowjetunion geboren. Jewgeni Wladimirowitsch Luschnikow ist ein russischer Handballspieler. Seine Körperlänge beträgt 2,03? m.
27.11.1975 - Geboren:
Jewgeni Wladimirowitsch Galkin wird in Tscheljabinsk, Russische SFSR geboren. Jewgeni Wladimirowitsch Galkin ist ein ehemaliger russischer Eishockeyspieler, der im Lauf seiner Karriere für den HK Traktor Tscheljabinsk und den HK Metschel Tscheljabinsk spielte.
07.02.1975 - Geboren:
Alexander Wladimirowitsch Boikow wird in Tscheljabinsk, Russische SFSR geboren. Alexander Wladimirowitsch Boikow ist ein ehemaliger russischer Eishockeyspieler, der seiene Karriere in Nordamerika begann ( unter anderem bei den Milwaukee Admirals) und ab 2002 für verschiedene Klubs, unter diesen der HK Metallurg Magnitogorsk und der Hk Dynamo Moskau, der Superliga respektive Kontinentalen Hockey-Liga aktiv war. Seit 2014 arbeitet er als Eishockeytrainer.
08.01.1975 - Geboren:
Witali Alexandrowitsch Jatschmenjow wird in Tscheljabinsk, Russische SFSR geboren. Witali Alexandrowitsch Jatschmenjow ist ein russischer Eishockeyspieler, der seit Oktober 2011 bei Rubin Tjumen in der Wysschaja Hockey-Liga unter Vertrag steht.
13.04.1974 - Geboren:
Sergei Wiktorowitsch Gontschar wird in Tscheljabinsk, Russische SFSR geboren. Sergei Wiktorowitsch Gontschar ist ein ehemaliger russischer Eishockeyspieler und jetziger -trainer. Der Verteidiger absolvierte über 1400 Spiele in der National Hockey League, den Großteil davon für die Washington Capitals sowie für die Pittsburgh Penguins, mit denen er 2009 den Stanley Cup gewann. Mit der russischen Nationalmannschaft gewann er jeweils Silber- und Bronzemedaillen bei der Weltmeisterschaft und Olympischen Winterspielen.
09.04.1974 - Geboren:
Kostjantyn Rurak wird in Tscheljabinsk geboren. Kostjantyn Rurak ist ein ehemaliger ukrainischer Sprinter.
31.01.1974 - Geboren:
Maxim Nikolajewitsch Bez wird in Tscheljabinsk geboren. Maxim Nikolajewitsch Bez ist ein ehemaliger russischer Eishockeyspieler, der während seiner aktiven Karriere unter anderem für die Mighty Ducks of Anaheim in der National Hockey League gespielt hat.
23.10.1973 - Geboren:
Natalja Lwowna Sokolowa wird in Tscheljabinsk geboren. Natalja Lwowna Sokolowa ist eine ehemals russische und zeitweise für Weißrussland gestartete Biathletin.
21.10.1973 - Geboren:
Lera Auerbach wird in Tscheljabinsk, Sowjetunion geboren. Lera Auerbach ist eine in den USA lebende russische Komponistin, Pianistin und Autorin.
01.08.1973 - Geboren:
Alexandra Westmeier wird in Tscheljabinsk geboren. Alexandra Westmeier ist eine russisch-deutsche Dokumentarfilmerin.
01.12.1972 - Geboren:
Swetlana Walerjewna Baschanowa wird in Tscheljabinsk geboren. Swetlana Walerjewna Baschanowa, russisch????????? ?????????? ????????, engl. Transkription Svetlana Bazhanova, ist eine ehemalige russische Eisschnellläuferin.
25.07.1972 - Geboren:
Artjom Jurjewitsch Kopot wird in Tscheljabinsk, Russische SFSR geboren. Artjom Jurjewitsch Kopot war ein russischer Eishockeyspieler, der bis zu seinem Tod für den HK Traktor Tscheljabinsk in der höchsten sowjetischen Spielklasse, der Wysschaja Liga, auf der Position des Verteidigers spielte. Im NHL Entry Draft 1992 war Kopot in der sechsten Runde an 139. Stelle von den Pittsburgh Penguins aus der National Hockey League ausgewählt. Einen Tag vor seinem 20. Geburtstag kam er in seinem Geburtsort bei einem Verkehrsunfall ums Leben. Der größte Erfolg seiner Karriere war der Gewinn der Goldmedaille bei der U20-Junioren-Weltmeisterschaft 1992 in Schweden mit der Mannschaft der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten.
24.05.1972 - Geboren:
Maxim Wiktorowitsch Surajew wird in Tscheljabinsk, Russische SFSR geboren. Maxim Wiktorowitsch Surajew ist ein ehemaliger russischer Kosmonaut.
12.03.1972 - Geboren:
Alexander Lwowitsch Golz wird in Tscheljabinsk, Russische SFSR geboren. Alexander Lwowitsch Golz ist ein deutsch-russischer Eishockeyspieler, der seit 2010 beim EV Füssen in der Eishockey-Oberliga unter Vertrag steht.
10.03.1972 - Geboren:
Jewgeni Lasarewitsch Roschal wird in Tscheljabinsk geboren. Jewgeni Lasarewitsch Roschal ist ein russischer Programmierer.
01.03.1972 - Geboren:
Swetlana Walerjewna Baschanowa wird in Tscheljabinsk geboren. Swetlana Walerjewna Baschanowa, russisch? Светлана Валерьевна Бажанова, engl. Transkription Svetlana Bazhanova, ist eine ehemalige russische Eisschnellläuferin.
05.08.1971 - Geboren:
Waleri Jewgenjewitsch Karpow wird in Tscheljabinsk, Russische SFSR geboren. Waleri Jewgenjewitsch Karpow ist ein ehemaliger russischer Eishockeyspieler, der in seiner aktiven Zeit von 1988 bis 2006 unter anderem für die Mighty Ducks of Anaheim in der National Hockey League gespielt hat.
15.06.1971 - Geboren:
Andrei Wiktorowitsch Saposchnikow wird in Tscheljabinsk, Russische SFSR geboren. Andrei Wiktorowitsch Saposchnikow ist ein ehemaliger russischer Eishockeyspieler, der in seiner aktiven Zeit von 1990 bis 2007 unter anderem für die Wedemark Scorpions in der Deutschen Eishockey Liga gespielt hat und Russischer Meister mit dem HK Metallurg Magnitogorsk wurde.
25.04.1971 - Geboren:
Igor Konstantinowitsch Warizki wird in Tscheljabinsk, Russische SFSR geboren. Igor Konstantinowitsch Warizki ist ein ehemaliger russischer Eishockeyspieler und jetziger -trainer sowie -funktionär.
28.06.1970 - Geboren:
Andrei Wiktorowitsch Kudinow wird in Tscheljabinsk, Russische SFSR geboren. Andrei Wiktorowitsch Kudinow ist ein ehemaliger russischer Eishockeyspieler, der in seiner aktiven Zeit von 1990 bis 2004 unter anderem für den HK Metallurg Magnitogorsk in der russischen Superliga gespielt hat.
03.06.1970 - Geboren:
Sergei Wiktorowitsch Tertyschny wird in Tscheljabinsk, Russische SFSR geboren. Sergei Wiktorowitsch Tertyschny ist ein ehemaliger russischer Eishockeyspieler, der in seiner aktiven Zeit von 1987 bis 2006 unter anderem Russischer Meister mit dem HK Metallurg Magnitogorsk wurde.
04.04.1970 - Geboren:
Jelena Borissowna Jelessina wird in Tscheljabinsk geboren. Jelena Borissowna Jelessina ist eine ehemalige russische Hochspringerin und Olympiasiegerin.
22.02.1970 - Geboren:
Leo Stefan wird in Tscheljabinsk, Russische SFSR geboren. Leo Stefan ist ein ehemaliger deutscher Eishockeyspieler.
23.01.1970 - Geboren:
Rischat Rimsowitsch Schafikow wird in Tscheljabinsk geboren. Rischat Rimsowitsch Schafikow ist ein ehemaliger russischer Geher.
19.01.1970 - Geboren:
Sergei Jurjewitsch Gomoljako wird in Tscheljabinsk, Russische SFSR geboren. Sergei Jurjewitsch Gomoljako ist ein ehemaliger russischer Eishockeyspieler, der in seiner aktiven Zeit von 1986 bis 2006 unter anderem die European Hockey League mit dem HK Metallurg Magnitogorsk gewann.
26.07.1969 - Geboren:
Wadim Wladimirowitsch Browzew wird in Tscheljabinsk, in der damaligen Russischen SFSR, Sowjetunion geboren. Wadim Wladimirowitsch Browzew ist ein südossetischer Politiker russischer Herkunft und war von August 2009 bis Mai 2012 Premierminister der international nicht anerkannten Republik Südossetien.
16.03.1969 - Geboren:
Waleri Wiktorowitsch Nikulin wird in Tscheljabinsk, Russische SFSR geboren. Waleri Wiktorowitsch Nikulin ist ein ehemaliger russischer Eishockeyspieler, der in seiner aktiven Zeit von 1989 bis 2007 unter anderem Russischer Meister mit dem HK Metallurg Magnitogorsk wurde.
18.05.1964 - Geboren:
Andrei Alexandrowitsch Sujew wird in Tscheljabinsk, Russische SFSR, Sowjetunion geboren. Andrei Alexandrowitsch Sujew ist ein ehemaliger russischer Eishockeytorwart und jetziger -trainer.
10.09.1962 - Geboren:
Sergejs Čudinovs wird in Tscheljabinsk, Russische SFSR geboren. Sergejs Čudinovs, oft auch Sergei Tschudinow oder Sergej Tchoudinov, ist ein ehemaliger deutsch-lettischer Eishockeyspieler und heutiger -trainer, der auf der Position des Verteidigers spielte. In der höchsten Sowjetischen Liga war er für HK Traktor Tscheljabinsk, HK ZSKA Moskau und Dinamo Riga aktiv.
01.01.1962 - Geboren:
Anna Brodskaja-Bomke wird in Tscheljabinsk in der Sowjetunion geboren. Anna Brodskaja-Bomke ist eine deutsche Schauspielerin und Fernsehreporterin.
24.07.1960 - Geboren:
Wjatscheslaw Arkadjewitsch Bykow wird in Tscheljabinsk, Russische SFSR geboren. Wjatscheslaw Arkadjewitsch „Slawa“ Bykow ist ein ehemaliger russischer Eishockeyspieler und von 2006 bis 2011 Trainer der russischen Eishockeynationalmannschaft. Sein Sohn Andrei ist ebenfalls ein professioneller Eishockeyspieler.
19.06.1958 - Geboren:
Sergei Michailowitsch Makarow wird in Tscheljabinsk, Russische SFSR geboren. Sergei Michailowitsch Makarow ist ein ehemaliger russischer Eishockeyspieler und Mitglied der IIHF Hall of Fame sowie der Hockey Hall of Fame.
26.05.1958 - Geboren:
Alexander Wladimirowitsch Tyschnych wird in Tscheljabinsk, Russische SFSR geboren. Alexander Wladimirowitsch Tyschnych ist ein ehemaliger sowjetischer Eishockeytorwart, der während seiner aktiven Karriere zwischen 1976 und 1991 zahlreiche nationale und internationale Titel mit dem Armeeklub ZSKA Moskau errang. Weitere Stationen waren unter anderem Salawat Julajew Ufa und die Cape Breton Oilers aus der American Hockey League.
28.08.1957 - Geboren:
Wiktor Borissowitsch Christenko wird in Tscheljabinsk geboren. Wiktor Borissowitsch Christenko ist russischer Politiker, Minister, vom 24. Februar bis zum 5. März 2004 interimistisch amtierender Ministerpräsident von Russland.
26.06.1957 - Geboren:
Nelli Rokita wird in Tscheljabinsk, ehem. UdSSR geboren. Nelli Rokita-Arnold ist eine polnische Politikerin, ehemalige Sejmabgeordnete für die konservative Partei Recht und Gerechtigkeit (poln. Prawo i Sprawiedliwość – PiS), Vorsitzende der polnischen Sektion der Europäischen Frauen-Union und die Frau des ehemaligen Politikers Jan Rokita.
11.02.1950 - Geboren:
Jevgēņijs Svešņikovs wird in Tscheljabinsk geboren. Jevgēņijs Svešņikovs ist ein lettischer Schachgroßmeister und -theoretiker russischer Herkunft.
27.05.1949 - Geboren:
Gennadij Timoščenko wird in Tscheljabinsk geboren. Gennadij Timoščenko ist ein slowakischer Schachmeister und -trainer mit russischen Wurzeln.
17.05.1946 - Geboren:
Galina Wassiljewna Starowoitowa wird in Tscheljabinsk geboren. Galina Wassiljewna Starowoitowa war eine russische Menschenrechtsaktivistin, Ethnologin und Politikerin. Sie war Vorsitzende der Bewegung „Demokratisches Russland“ und setzte sich aktiv für demokratische Reformen in Russland ein. Am 20. November 1998 wurde sie im Treppenhaus zu ihrer Wohnung in St. Petersburg erschossen. Die Umstände der Tat sind bis heute nicht vollständig aufgeklärt.
1945 - Strategien der USA / NATO:
beauftragte US-Präsident Harry S. Truman die US Air Force einen Operationsentwurf für einen möglichen Krieg mit der UdSSR auszuarbeiten. Im Dezember wurde unter Führung von General Dwight Eisenhower der Plan Operation Totality (JIC 329/1) ausgearbeitet, der bei einem sowjetischen Überraschungsangriff den Abwurf von bis zu 30 Atombomben auf 20 sowjetische Städte vorsah. Hierzu zählten: Moskau, Gorki, Kuibyschew, Swerdlowsk, Nowosibirsk, Omsk, Saratow, Kasan, Leningrad, Baku, Taschkent, Tscheljabinsk, Nischni Tagil, Magnitogorsk, Molotow/Perm, Tiflis, Stalinsk/Nowokusnezk, Grosny, Irkutsk und Jaroslawl.Damit sollte Zeit für eine Mobilmachung der konventionellen Streitkräfte gewonnen werden. Dieser Plan wurde bis Mai 1948 mehrmals ergänzt, im Dezember 1948 sah er bereits den Abwurf von 133 Atombomben auf 20 sowjetische Städte vor. Im Falle einer Eskalation einer Krise war auch ein Präventivschlag (First Strike) gegen die Sowjetunion vorgesehen. (Nuklearstrategie)
30.01.1944 - Geboren:
Käte Niederkirchner wird in Tscheljabinsk geboren. Käte Niederkirchner ist eine deutsche Politikerin (SED und PDS) und Kinderärztin. Sie ist die Nichte der vor allem in der DDR bekannt gewordenen Widerstandskämpferin Käthe Niederkirchner.
20.04.1943 - Geboren:
Anatoli Oscherowitsch Kroll wird in Tscheljabinsk geboren. Anatoli Oscherowitsch Kroll ist ein russischer Pianist, Arrangeur, Bandleader und Komponist des Jazz und der Unterhaltungsmusik.
02.04.1943 - Geboren:
Wera Iwanowna Popkowa wird in Tscheljabinsk geboren. Wera Iwanowna Popkowa war eine sowjetische Sprinterin.
15.04.1942 - Geboren:
Gennadi Fjodorowitsch Zygurow wird in TscheljabinskRussische SFSR geboren. Gennadi Fjodorowitsch Zygurow ist ein ehemaliger russischer Eishockeyspieler und jetziger -trainer. Seit September 2010 steht er als Cheftrainer beim HK Sary-Arka Karaganda unter Vertrag.
31.12.1937 - Gestorben:
James Lewin stirbt in Tscheljabinsk, UdSSR. James Lewin war ein deutscher Psychiater.
30.06.1937 - Geboren:
Gainan Saidchushin wird in Tscheljabinsk, Sowjetunion geboren. Gainan Saidchushin, engl. Transkription Gaynan Saydkhuzkhin, ist ein ehemaliger sowjetischer Radrennfahrer.
26.01.1934 - Geboren:
Georgi Grjasnow wird in Bedrin bei Kowrow, Oblast Wladimir geboren. Georgi war ein russisch-orthodoxer Geistlicher, Theologe und Erzbischof in Tscheljabinsk und Slatoust.
30.03.1933 - Geboren:
Arlen Wiktorowitsch Bljum wird geboren. Arlen Wiktorowitsch Bljum war ein sowjetischer bzw. russischer Bibliograph und Historiker, der sich auf die Geschichte der Zensur in der Sowjetunion spezialisiert hatte. Er war seit 1955 Doktor der Pädagogik und später Professor an der russischen staatlichen Universität für Kultur und Kunst in Sankt Petersburg. Nach seiner Promotion erhielt er eine Stelle in Tscheljabinsk, wo er für mehrere Jahre tätig war. In den Jahren 1958 bis 1962 war er Bibliograph der universellen wissenschaftlichen Bibliothek der Oblast Tscheljabinsk. Viele Arbeiten Bljums behandeln die Geschichte des Buches in den sowjetischen Provinzen und die Zensur in der Sowjetunion.

"Tscheljabinsk" in den Nachrichten