21.06.2014 - Gestorben:
Walter Kieber stirbt in Vaduz. Walter Kieber war von 1974 bis 1978 Regierungschef des Fürstentums Liechtenstein. Er gehörte der Fortschrittlichen Bürgerpartei an.
19.12.2011 - Tagesgeschehen:
Vaduz/Liechtenstein: Das Fürstentum tritt als 26. Mitgliedstaat dem Schengener Abkommen bei, womit die Personenkontrollen an den Grenzen zu Österreich und der Schweiz entfallen. Die Zollkontrollen bleiben jedoch erhalten, da kein Abkommen über eine Zollunion mit der Europäischen Union besteht.
06.09.2011 - Gestorben:
Joachim Brennecke stirbt in Vaduz, Liechtenstein. Joachim Brennecke war ein deutscher Schauspieler.
13.01.2010 - Gestorben:
Richard Gruner stirbt in Vaduz, Liechtenstein. Richard Gruner war ein deutscher Unternehmer und Verleger.
08.02.2009 - Tagesgeschehen:
Liechtenstein/Vaduz: Bei den Parlamentswahlen zum Liechtensteinischen Landtag gewinnt die Vaterländische Union (VU).
25.02.2008 - Tagesgeschehen:
Vaduz/Liechtenstein: Die Steueraffäre in Deutschland 2008 erfasst weitere liechtensteinische Banken, neben der LGT-Bank des liechtensteinischen Fürstenhaus unter anderem auch das liechtensteinische Tochterunternehmen der schweizerischen Bank Vontobel.
2006 - Ausstellung:
3. Schweizerische Triennale der Skulptur in Bad Ragaz und Vaduz: Eine Stuhlreihe (Jörg-Werner Schmidt)
16.05.2005 - Gestorben:
Cyrill Büchel stirbt in Vaduz. Cyrill Büchel war ein liechtensteinischer Politiker (VU).
09.10.2004 - Tagesgeschehen:
Vaduz/Liechtenstein. Die Liechtensteiner Fußballnationalmannschaft behauptet sich in der WM-Qualifikation unerwartet mit 2:2 gegen Vize-Europameister Portugal.
2003 - Ausstellung:
„Skulptur - von der Stabilität zur Mobilität“ Galerie am Lindenplatz in Vaduz (Lynn Chadwick)
24.05.1999 - Tagesgeschehen:
Vaduz/Lichtenstein: Im Rheinpark-Stadion findet die Eröffnung der 8. Europäischen Kleinstaatenspiele (Lie-Games) statt, der «Olympischen Spiele der Kleinstaaten».
1995 - Ausstellungen:
Anton Frommelt 1895–1975. Der Maler und Kunstvermittler. Liechtensteinische Staatliche Kunstsammlung, Vaduz. (Johannes Hugentobler)
05.07.1994 - Geboren:
Vinzenz Flatz wird in Vaduz geboren. Vinzenz Flatz ist ein liechtensteinischer Fussballspieler.
27.02.1993 - Geboren:
Julia Hassler wird in Vaduz geboren. Julia Hassler ist eine liechtensteinische Schwimmerin. Sie hat sich auf die langen Strecken spezialisiert.
03.02.1993 - Geboren:
Sandro Wieser wird in Vaduz geboren. Sandro Wieser ist ein Liechtensteiner Fussballspieler.
03.11.1991 - Geboren:
Philipp Hälg wird in Vaduz geboren. Philipp Hälg ist ein liechtensteinischer Skilangläufer.
13.08.1991 - Gestorben:
Heinrich Ellermann stirbt in Vaduz, Liechtenstein. Heinrich Ellermann war ein deutscher Literaturwissenschaftler, Verleger und Gründungsmitglied im P.E.N.-Club Liechtenstein.
1991 - Stiftungen:
Gründung Sohmen-Fernost-Stiftung (SFEF – Sohmen-Far-East-Foundation), Vaduz, mit dem Ziel, jungen Österreichern erste Kontakte im asiatischen Wirtschaftsraum zu ermöglichen. Sitz des operativen Beirates der Stiftung ist seine Heimatstadt Linz. Qualifizierte Stipendiaten erhalten durch diese Zuwendungen die Möglichkeit, ihren Horizont zu erweitern und wirtschaftliche Kontakte zu knüpfen. (Helmut Sohmen)
11.11.1990 - Geboren:
Daniel Rinner wird in Vaduz geboren. Daniel Rinner ist ein liechtensteinischer Straßenradrennfahrer.
13.10.1990 - Geboren:
Lucas Eberle wird in Vaduz geboren. Lucas Eberle ist ein liechtensteinisch-schweizerischer Fussballspieler.
15.02.1990 - Geboren:
Stephanie Vogt wird in Vaduz geboren. Stephanie Vogt ist eine ehemalige liechtensteinische Tennisspielerin.
24.05.1989 - Geboren:
Tina Weirather wird in Vaduz, Liechtenstein geboren. Christina «Tina» Weirather ist eine Liechtensteiner Skirennläuferin, die auch die österreichische Staatsbürgerschaft besitzt. Das Mitglied des National-Kaders des Liechtensteinischen Skiverbandes (LSV) ist die Tochter der beiden ehemaligen Skirennläufer Harti Weirather und Hanni Wenzel.
30.05.1988 - Gestorben:
Henry Goverts stirbt in Vaduz, Liechtenstein. Wilhelm Henry Goverts war ein deutscher Verleger und Verlagsgründer.
18.08.1987 - Geboren:
Mathias Christen wird in Vaduz geboren. Mathias Christen ist ein liechtensteinischer Fussballnationalspieler. Seit Januar 2011 spielt der Stürmer beim unterklassigen Schweizer Verein FC Linth 04 in der vierthöchsten Spielklasse der Schweiz, der 2. Liga interregional.
19.02.1987 - Geboren:
Martin Büchel wird in Vaduz geboren. Martin Büchel ist ein Fussballspieler aus Liechtenstein.
14.12.1986 - Geboren:
Philippe Erne wird in Vaduz geboren. Philippe Erne ist ein liechtensteinischer Fussballspieler, der von Januar 2011 bis zum Sommer 2013 beim FC Vaduz unter Vertrag stand.
16.10.1986 - Gestorben:
Gerhard Venzmer stirbt in Vaduz. Gerhard Venzmer war ein deutscher Mediziner und Schriftsteller.
15.11.1985 - Gestorben:
David Strub stirbt in Vaduz. David Strub war ein liechtensteinischer Politiker (FBP).
14.10.1984 - Geboren:
Jessica Walter (Skirennläuferin) wird in Vaduz geboren. Jessica Walter ist eine ehemalige Liechtensteiner Skirennläuferin, die dem Nationalkader des Liechtensteinischen Skiverbandes angehörte. Sie wurde Junioren-Vizeweltmeisterin im Riesenslalom und gewann ein Rennen im Europacup. Walter nahm einmal an Weltmeisterschaften und Olympischen Winterspielen teil und kam im Weltcup dreimal unter die besten 25. Ihre Karriere wurde durch Verletzungen mehrmals unterbrochen. Nach ihrem vierten Kreuzbandriss zog sie sich im Jahr 2007 vom Spitzensport zurück.
24.04.1984 - Geboren:
Marina Nigg wird in Vaduz geboren. Marina Nigg ist eine ehemalige Liechtensteiner Skirennläuferin. Sie startete hauptsächlich in den technischen Disziplinen und feiert ihre grössten Erfolge im Slalom.
11.01.1983 - Gestorben:
Meinrad Ospelt (Politiker, 1906) stirbt in Vaduz. Meinrad Ospelt war ein liechtensteinischer Politiker (FBP).
1979 - Werk:
Vaduz, Postplatz (Ernst Cramer (Gartenarchitekt))
1979 - Werk:
Vaduz, Postplatz (Ernst F. Cramer)
13.06.1978 - Gestorben:
Heinrich Georg Stahmer stirbt in Vaduz. Heinrich Georg Stahmer war ein nationalsozialistischer deutscher Diplomat, der aus der Dienststelle Ribbentrop in den Auswärtigen Dienst befördert wurde und Botschafter in Nanjing und Tokio wurde.
12.02.1975 - Geboren:
Markus Ganahl wird in Vaduz geboren. Markus Ganahl ist ein ehemaliger Skirennläufer aus Liechtenstein. Der Slalomspezialist war von 1998 bis 2004 im Alpinen Skiweltcup aktiv.
20.11.1974 - Gestorben:
Kurt Leimer stirbt in Vaduz. Kurt Leimer war ein deutscher Pianist, Komponist und Klavierpädagoge.
1973 - Ausstellung/-beteiligung:
Galerie Haas, Vaduz, Liechtenstein (Vilma Eckl)
22.03.1965 - Geboren:
Hugo Quaderer wird in Vaduz geboren. Hugo Quaderer ist ein ehemaliger liechtensteinischer Politiker (VU). Von 2005 bis 2013 war er als Regierungsrat Mitglied der Regierung des Fürstentums Liechtenstein.
05.12.1964 - Geboren:
Fabio Corba wird in Vaduz geboren. Fabio Corba ist ein liechtensteinischer Maler, Bildhauer, Journalist und Buchautor.
01.06.1962 - Gestorben:
Josef Ospelt stirbt in Vaduz. Josef Ospelt war vom 2. März 1921 bis 27. April 1922 Regierungschef des Fürstentums Liechtenstein.
19.06.1961 - Gestorben:
Gustav Schädler stirbt in Vaduz. Gustav Schädler war vom 6. Juni 1922 bis 15. Juni 1928 Regierungschef des Fürstentums Liechtenstein.
08.04.1961 - Gestorben:
Maria Annunziata von Österreich stirbt in Vaduz. Maria Annunziata Adelheid Theresia Michaela Karoline Luise Pia Ignatia war eine Erzherzogin von Österreich.
1960 - Geboren:
Heinz Frommelt wird in Vaduz geboren. Heinz Frommelt ist ein liechtensteinischer Rechtsanwalt und Politiker (VU).
02.07.1958 - Geboren:
Rainer Hasler wird , Vaduz geboren. Rainer Hasler ist ein ehemaliger liechtensteinischer Fußballspieler. Er gilt als einer der bedeutendsten Sportler Liechtensteins, obwohl er nie für die Fußballnationalmannschaft des Fürstentums spielte.
13.07.1957 - Gestorben:
Ferdinand Nigg (Politiker) stirbt in Vaduz. Ferdinand Nigg war ein liechtensteinischer Politiker.
27.10.1956 - Geboren:
Michael Donhauser wird in Vaduz / Fürstentum Liechtenstein geboren. Michael Donhauser ist ein österreichischer Schriftsteller.
22.03.1955 - Geboren:
Fritz Kaiser (Unternehmer) wird in Mauren geboren. Fritz Kaiser ist ein ehemaliger Liechtensteiner Judoka und derzeitiger Wealth Management Unternehmer, Investor und Philanthrop. Er ist Mitbegründer und Executive Chairman der Kaiser Ritter Partner Gruppe, welche für vermögende Privatkunden und Family Offices Dienstleistungen im Wealth Management und Asset-Management erbringt. Die Gruppe beschäftigt an den Standorten Vaduz und Zollikon insgesamt 300 Mitarbeiter. Zur Gruppe gehören unter anderem die 1931 gegründete Präsidial-Anstalt, ein führendes Treuhandunternehmen im Fürstentum Liechtenstein, die Kaiser Ritter Partner Privatbank sowie spezialisierte Tochterfirmen für Trust Services, Fondsverwaltungen, Portfoliomanagement, Investment Controlling oder IT Services. Kaiser Ritter Partner ist Anfang 2006 aus der Fusion der Fritz Kaiser Gruppe und der Ritter & Partner Holding entstanden und ist heute eine der führenden Wealth Management Unternehmen im Fürstentum Liechtenstein.
1954 - Premierendaten:
Vaduz: 10. November (Unternehmen Xarifa)
1953 - Geboren:
Norbert Seeger wird in Vaduz geboren. Norbert Seeger ist ein liechtensteinischer Rechtsanwalt, Honorargeneralkonsul der Republik Mazedonien und Träger des Fürstlich Liechtensteinischen Verdienstordens.
1953 - Gestorben:
Franz Roeckle stirbt in Vaduz. Franz Roeckle war ein lange Zeit in Deutschland tätiger Liechtensteiner Architekt.
31.07.1952 - Geboren:
Marlies Amann-Marxer wird in Vaduz geboren. Marlies Amann-Marxer ist eine liechtensteinische Politikerin (VU). Sie ist seit dem 27. März 2013 als Regierungsrätin mit Zuständigkeit für das Ministerium für Infrastruktur, Umwelt und Sport Mitglied der Regierung des Fürstentums Liechtenstein. Zuvor war sie von 2005 bis 2013 Abgeordnete im liechtensteinischen Landtag.
20.11.1951 - Gestorben:
Henry Hoek stirbt in Vaduz. Henry William Hoek, ausgesprochen „Huk”, war ein deutscher Geologe, Meteorologe, Bergsteiger, Skifahrer und Schriftsteller. 1901 gewann er als erster Deutscher die deutschen Skimeisterschaften im Langlauf. Er gilt als Skipionier, der mehrere Berge der Alpen als erster mit Skiern bestieg. Zudem verfasste er zahlreiche einflussreiche Bücher über das Skilaufen und das Bergsteigen.
07.08.1948 - Geboren:
Wolfgang Haas wird in Vaduz geboren. Wolfgang Haas ist ein liechtensteinischer Theologe und seit 1997 der erste Erzbischof des Erzbistums Vaduz.
05.01.1948 - Gestorben:
Walther von Selve stirbt in Vaduz, Liechtenstein. Walther von Selve war ein deutscher Unternehmer, Erfinder und Sportler.
24.12.1945 - Gestorben:
Franz Amann stirbt in Vaduz. Franz Ignaz Amann war ein liechtensteinischer Politiker (VP).
1936 - Gründung:
Die Hoval Aktiengesellschaft ist ein Heizungs- und Lüftungshersteller mit Hauptsitz in Vaduz im Fürstentum Liechtenstein.
06.05.1929 - Geboren:
Hilmar Ospelt wird in Vaduz geboren. Hilmar Ospelt ist ein liechtensteinischer Politiker (FBP).
26.12.1928 - Geboren:
Herbert Batliner wird in Vaduz geboren. Herbert Batliner ist ein liechtensteinischer Rechtsanwalt, Finanztreuhänder und Kunstsammler.
17.06.1922 - Gestorben:
Albert Schädler stirbt in München. Albert Schädler war ein Liechtensteiner Arzt in Vaduz und Bad Ragaz sowie Landtagspräsident von Liechtenstein.
26.12.1914 - Gestorben:
Josef Brunhart (Politiker) stirbt in Vaduz. Josef Brunhart war ein liechtensteinischer Architekt und Politiker.
24.12.1906 - Geboren:
Meinrad Ospelt (Politiker, 1906) wird in Vaduz geboren. Meinrad Ospelt war ein liechtensteinischer Politiker (FBP).
31.03.1903 - Geboren:
Rudolf Schädler (1903–1990) wird in Vaduz geboren. Rudolf Schädler war ein liechtensteinischer Komponist, Holzbildhauer und Hotelier.
09.02.1902 - Geboren:
Rudolf Amann (Politiker) wird in Vaduz geboren. Rudolf Amann war ein liechtensteinischer Wirt und Politiker (VU).
24.09.1900 - Gestorben:
Karl Wilhelm Schlegel stirbt in Vaduz, Liechtenstein. Karl Wilhelm Schlegel, war ein liechtensteinischer Arzt, Landtagsabgeordneter, Landtagsvizepräsident und Landtagspräsident.
15.02.1899 - Geboren:
Ida Ospelt-Amann wird als Ida Amann geboren. Ida Ospelt-Amann war eine VaduzerMundartdichterin und gilt als eine der wichtigsten liechtensteinischen Mundartdichter. In ihrem dichterischen Werk befasste sie sich vor allem mit dem bäuerlichen Leben, sowie mit ihrem Heimatort Vaduz und dessen Wandel im laufe der Zeit.
16.09.1897 - Geboren:
David Strub wird in Vaduz geboren. David Strub war ein liechtensteinischer Politiker (FBP).
31.10.1893 - Geboren:
Ferdinand Nigg (Politiker) wird in Vaduz geboren. Ferdinand Nigg war ein liechtensteinischer Politiker.
21.11.1891 - Gestorben:
Josef Anton Amann stirbt in Vaduz. Josef Anton Amann war ein liechtensteinischer Gerber und Politiker.
09.01.1881 - Geboren:
Josef Ospelt wird in Vaduz geboren. Josef Ospelt war vom 2. März 1921 bis 27. April 1922 Regierungschef des Fürstentums Liechtenstein.
15.12.1879 - Geboren:
Franz Roeckle wird in Vaduz geboren. Franz Roeckle war ein lange Zeit in Deutschland tätiger Liechtensteiner Architekt.
30.01.1872 - Gestorben:
Karl Schädler stirbt in Vaduz. Karl Schädler war ein liechtensteinischer Politiker. Schädler, von Beruf Arzt, war ab 1841 als Landesphysikus in Vaduz tätig. 1849/49 vertrat er als Abgeordneter das zum Deutschen Bund gehörende Fürstentum Liechtenstein in der Frankfurter Nationalversammlung. Im Jahr 1862 wurde er nach der neuen Verfassung von 1862 erster Landtagspräsident im Liechtensteinischen Landtag.
14.01.1870 - Geboren:
Egon Rheinberger wird in Vaduz geboren. Egon Rheinberger war ein Liechtensteiner Künstler, Bildhauer, Maler, und Architekt. Er war ein Neffe von Josef Gabriel Rheinberger.
14.07.1864 - Geboren:
Hermine Rheinberger wird in Vaduz geboren. Hermine Rheinberger war ein liechtensteinische Schriftstellerin.
24.12.1848 - Geboren:
Albert Schädler wird in Vaduz geboren. Albert Schädler war ein Liechtensteiner Arzt in Vaduz und Bad Ragaz sowie Landtagspräsident von Liechtenstein.
17.03.1839 - Geboren:
Josef Gabriel Rheinberger wird in Vaduz geboren. Josef Gabriel von (seit 1894) Rheinberger, getauft auf Gabriel Joseph, wurde in Liechtenstein geboren, kam aber mit zwölf Jahren zur musikalischen Ausbildung nach München und wirkte dort sein Leben lang als Komponist und Musikpädagoge, so dass er häufig als deutscher Komponist bezeichnet wird. Er war der Onkel von Egon Rheinberger.
11.01.1823 - Geboren:
Josef Anton Amann wird in Vaduz geboren. Josef Anton Amann war ein liechtensteinischer Gerber und Politiker.
23.10.1804 - Geboren:
Karl Schädler wird in Vaduz geboren. Karl Schädler war ein liechtensteinischer Politiker. Schädler, von Beruf Arzt, war ab 1841 als Landesphysikus in Vaduz tätig. 1849/49 vertrat er als Abgeordneter das zum Deutschen Bund gehörende Fürstentum Liechtenstein in der Frankfurter Nationalversammlung. Im Jahr 1862 wurde er nach der neuen Verfassung von 1862 erster Landtagspräsident im Liechtensteinischen Landtag.
10.12.1686 - Geboren:
Franz Rudolph von Hohenems wird in Vaduz geboren. Franz Johann Rudolph Graf von Hohenems, seltener auch von Hohenembs, war ein kaiserlich-österreichischer Feldmarschall (1745) und General der Kavallerie des Reichsheeres.
05.05.1620 - Gestorben:
Rudolf IV. von Sulz stirbt in Tiengen. Rudolf IV. von Sulz war 1583–1602 Landgraf im Klettgau, Herr von Vaduz und Blumenegg sowie Reichshofrichter zu Rottweil.
13.09.1595 - Geboren:
Karl Ludwig Ernst von Sulz wird in Vaduz geboren. Karl Ludwig Ernst von Sulz war regierender Landgraf im Klettgau von 1628 bis 1648 und Hofrichter am Hofgericht in Rottweil. 1629/30 war er einer der kaiserlichen Restitutionskommissare im Herzogtum Württemberg, die das Restitutionsedikt von Kaiser Ferdinand durchsetzen sollten. 1628 übernahm er die Regierung über die Landgrafschaft Klettgau von seinem Bruder Alwig, der sich seiner militärischen Karriere widmete.
13.02.1559 - Geboren:
Rudolf IV. von Sulz wird in Nagold geboren. Rudolf IV. von Sulz war 1583–1602 Landgraf im Klettgau, Herr von Vaduz und Blumenegg sowie Reichshofrichter zu Rottweil.
1535 - Gestorben:
Rudolf V. von Sulz stirbt in Vaduz. Rudolf V., nach anderer Schreibung der III., Graf von Sulz, war der Sohn des Alwig X. von Sulz und der Freiin Verena von Brandis, er war Landgraf im Klettgau, Graf von Vaduz, Schellenberg und Blumenegg, Reichserbhofrichter zu Rottweil, Kaiserlicher Rat, Statthalter der Vorlande und Landvogt im Elsass.
1533 - Gestorben:
Marx Sittich von Ems stirbt. Ritter Marx Sittich I. von Ems (zahlreiche Schreibweisen, auch Markus, Mark, Merk oder Märx Sitticus von (Hohen) Emps) war ein berühmter Landsknechtsführer des 16. Jahrhunderts. Er stammte aus dem Adelsgeschlecht der Herren von Ems, das sich urkundlich bis 1170 zurückführen lässt. Erst welfische, dann staufische Ministerialen, kontrollierten sie das mittlere Rheintal von Vaduz bis zum Bodensee.
1493 - Gestorben:
Alwig X. von Sulz stirbt in Rheinau. Alwig X. von Sulz auch Alwig I. (der Klettgauer Linie) nach neuerer Forschung Alwig VIII. Graf zu Vaduz, Schellenberg und Blumeneck, Landgraf im Klettgau und Erbhofrichter in der Reichsstadt Rottweil aus dem Geschlecht der Grafen von Sulz.
1478 - Geboren:
Rudolf V. von Sulz wird in Tiengen geboren. Rudolf V., nach anderer Schreibung der III., Graf von Sulz, war der Sohn des Alwig X. von Sulz und der Freiin Verena von Brandis, er war Landgraf im Klettgau, Graf von Vaduz, Schellenberg und Blumenegg, Reichserbhofrichter zu Rottweil, Kaiserlicher Rat, Statthalter der Vorlande und Landvogt im Elsass.
1466 - Geboren:
Marx Sittich von Ems wird geboren. Ritter Marx Sittich I. von Ems (zahlreiche Schreibweisen, auch Markus, Mark, Merk oder Märx Sitticus von (Hohen) Emps) war ein berühmter Landsknechtsführer des 16. Jahrhunderts. Er stammte aus dem Adelsgeschlecht der Herren von Ems, das sich urkundlich bis 1170 zurückführen lässt. Erst welfische, dann staufische Ministerialen, kontrollierten sie das mittlere Rheintal von Vaduz bis zum Bodensee.
1417 - Geboren:
Alwig X. von Sulz wird geboren. Alwig X. von Sulz auch Alwig I. (der Klettgauer Linie) nach neuerer Forschung Alwig VIII. Graf zu Vaduz, Schellenberg und Blumeneck, Landgraf im Klettgau und Erbhofrichter in der Reichsstadt Rottweil aus dem Geschlecht der Grafen von Sulz.

"Vaduz" in den Nachrichten