25.06.2010 - Gestorben:
Peter-Christoph Runge stirbt in Verviers, Belgien. Peter-Christoph Runge war ein deutscher Opernsänger (Bariton). Sein Repertoire umfasste die ganze Spannweite von der Renaissance bis zur Moderne, sowohl in der Kammermusik (Lied) als auch im Oratorienfach (von Monteverdi, Bach über Mozart, Mendelssohn, Schumann, Brahms bis hin zu Strawinsky, Schönberg, Britten, Penderecki, Reimann) bis hin zu Melodram.
26.09.2008 - Gestorben:
Raymond Macherot wird. März 1924 in Verviers. Raymond Macherot war ein belgischer Comic-Autor und -Zeichner.
2006 - Übersicht der politischen Ämter:
– heute: Mitglied des Gemeinderates in Verviers (Melchior Wathelet (Junior))
20.04.2002 - Gestorben:
Pierre Rapsat stirbt in Verviers. Pierre Rapsat war ein belgischer Sänger und Songschreiber.
12.06.2001 - Gestorben:
André Blavier stirbt in Verviers, Provinz Lüttich. André Blavier war ein belgischer Bibliothekar, Publizist und Schriftsteller, der dem Autorenkreis Oulipo angehörte und ein Anhänger des von Alfred Jarry begründeteten absurdistischen Philosophie- und Wissenschaftskonzept ’Pataphysik war. Weitere Bekanntheit erwarb er sich insbesondere auch durch seine Dokumentationen über Leben und Werk des französischen Schriftstellers Raymond Queneau.
10.05.1997 - Gestorben:
Louis Remacle stirbt in Verviers. Louis Remacle war ein belgischer Linguist, Romanist und Schriftsteller.
1995 - Übersicht der politischen Ämter:
Bürgermeister von Verviers (teilweise verhindert) (Melchior Wathelet (Senior))
03.06.1993 - Geboren:
Boris Vallée wird in Verviers geboren. Boris Vallée ist ein belgischer Radsportler.
01.04.1991 - Gestorben:
Jon Eardley stirbt in Verviers, Belgien. Jon Eardley war ein US-amerikanischer Jazztrompeter, der lange Zeit in Europa aktiv war.
01.04.1987 - Geboren:
Kévin Van Melsen wird in Verviers geboren. Kévin Van Melsen ist ein belgischer Radrennfahrer.
1987 - Gründung:
Asphyxia war eine belgische Thrash-Metal-Band aus Verviers, die im Jahr 1987 gegründet wurde und sich etwa 1993 wieder auflöste.
23.02.1986 - Geboren:
Bertrand Baguette wird in Verviers geboren. Bertrand Baguette ist ein belgischer Rennfahrer. Er wurde 2009 Meister der Formel Renault 3.5. 2012 startet er in der FIA-Langstrecken-Weltmeisterschaft (WEC).
1984 - Geboren:
Sébastien Parotte wird in Verviers geboren. Sébastien Parotte ist ein belgischer Opernsänger in der Stimmlage Bassbariton.
05.07.1982 - Geboren:
Philippe Gilbert wird in Verviers geboren. Philippe Gilbert ist ein belgischer Radrennfahrer. Er wurde 2012 Straßenweltmeister und gewann zahlreiche Klassiker.
24.09.1981 - Geboren:
Michael Blanchy wird in Verviers geboren. Michael Blanchy ist ein ehemaliger belgischer Radrennfahrer.
15.07.1981 - Geboren:
Sébastien Rosseler wird in Verviers geboren. Sébastien Rosseler ist ein belgischer Radrennfahrer.
27.08.1979 - Geboren:
David Engels wird in Verviers geboren. David Engels ist ein belgischer Althistoriker.
30.09.1977 - Geboren:
Melchior Wathelet (Junior) wird in Verviers geboren. Melchior Wathelet oder Melchior Wathelet Junior ist ein belgischer Politiker der Centre Démocrate Humaniste (cdH). Er war seit 2003 föderaler Abgeordneter, legte allerdings im Jahr 2015 seine politischen Mandate nieder und wechselte in die Privatwirtschaft. In der föderalen Regierung Di Rupo bekleidete Wathelet zuletzt im Jahr 2014 das Amt des Innenministers. Davor war er Staatssekretär für Umwelt, Energie, Mobilität und institutionelle Reformen. Wathelet war zudem als Kommunalpolitiker in Verviers aktiv.
1976 - Geboren:
Céline Scheen wird in Verviers geboren. Céline Scheen ist eine belgische Opernsängerin (Sopran).
31.05.1973 - Geboren:
Dominique Monami wird in Verviers geboren. Dominique Monami ist eine ehemalige belgische Tennisspielerin. Seit 2017 ist sie die Teamchefin der belgischen Fed-Cup-Mannschaft.
05.01.1972 - Geboren:
Vincent Vosse wird in Verviers geboren. Vincent Vosse ist ein belgischer Automobilrennfahrer.
23.04.1970 - Geboren:
Eddy Seel wird in Verviers, Belgien geboren. Eddy Seel, genannt Rooster, ist ein belgischer Supermoto-Fahrer und Weltmeister.
1970 - Politik > Städtepartnerschaften:
Belgien Verviers seit (Mönchengladbach)
1969 - Politik > Städtepartnerschaften:
Belgien Verviers, Belgien, seit (Roubaix)
1965 - Übersicht der politischen Ämter:
– 1999: Mitglied des Gemeinderates in Verviers (André Damseaux)
30.09.1961 - Geboren:
Eric van de Poele wird in Verviers geboren. Eric van de Poele ist ein belgischer Automobilrennfahrer und ehemaliger Formel-1-Fahrer. Er war für 29 Grands Prix gemeldet, konnte sich aber nur für fünf qualifizieren, in denen er keine WM-Punkte erringen konnte.
28.11.1959 - Gestorben:
Albert Devèze stirbt in Brüssel. Albert Joseph Charles Devèze war ein belgischer Jurist und liberaler Politiker. Von 1912 bis zu seinem Tod war er Mitglied der belgischen Abgeordnetenkammer für den Wahlkreis Brüssel-Halle-Vilvoorde, sowie zwischenzeitlich von 1939 bis 1946 für den Wahlkreis Verviers. Zudem gehörte er im Laufe seiner politischen Laufbahn als Minister verschiedenen Regierungen an. So war er von 1920 bis 1923, von 1932 bis 1936 und von 1949 bis 1950 Verteidigungsminister, von 1939 bis 1940 Innenminister und 1946 Wirtschaftsminister von Belgien. In den Jahren 1926 bis 1933 war er Vorsitzender der Liberale Partij.
1959 - Geboren:
Jacques Stotzem wird in Verviers, Provinz Lüttich geboren. Jacques Stotzem ist ein belgischer Fingerstyle-Gitarrist.
12.10.1957 - Geboren:
Georges Ruggiu wird in Verviers, Belgien geboren. Georges Henri Yvon Joseph Ruggiu, kurz Georges Ruggiu, auch Georges Omar Ruggiu, ist ein belgisch-italienischer Journalist und Rundfunkmoderator. Er beteiligte sich während des Völkermords in Ruanda an Verbrechen. Dafür wurde er am 1. Juni 2000 vom Internationalen Strafgerichtshof für Ruanda (ICTR) wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit und Völkermord zu zwölf Jahren Gefängnis verurteilt. Er ist der einzige Europäer, gegen den der ICTR ein Urteil fällte.
18.04.1957 - Geboren:
Marc Duez wird in Verviers geboren. Marc Duez ist ein wallonisch-belgischer Automobilrennfahrer, der sich in der Motorsport-Szene besonders einen Namen als sogenannter Allrounder gemacht hat.
02.10.1952 - Geboren:
Roland Siegers wird in Verviers, Belgien geboren. Roland Siegers (Reinhold Siegers) alias Roy Winner ist ein Spieleautor.
27.10.1951 - Gestorben:
Mathieu Quoidbach stirbt in Verviers. Mathieu Quoidbach war ein belgischer Radrennfahrer.
08.01.1950 - Geboren:
Jacques Géron wird in Verviers geboren. Jacques Géron war ein belgischer Comiczeichner. Unter dem Pseudonym Jack Henry Hopper trat er auch als Zeichner erotischer Comics in Erscheinung.
01.06.1944 - Geboren:
Jean-Jacques Andrien wird in Verviers, Provinz Lüttich geboren. Jean-Jacques Andrien ist ein belgischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent.
11.12.1942 - Geboren:
Jean Mawhin wird in Verviers geboren. Jean L. Mawhin ist ein belgischer Mathematiker und Mathematikhistoriker.
02.10.1941 - Geboren:
Jean Vallée wird in Verviers, Wallonien geboren. Jean Vallée war ein belgischer Sänger und Songschreiber, der 1970 und 1978 Belgien beim Eurovision Song Contest vertrat.
23.04.1941 - Geboren:
Michel Nihoul wird in Verviers geboren. Jean-Michel Nihoul ist ein belgischer Geschäftsmann und war 2004 Mitangeklagter im Fall des Sexualstraftäters und Mörders Marc Dutroux.
1941 - Geboren:
Jean Vallée wird in Verviers, Wallonien, eigentlich Paul Goeders geboren. Jean Vallée ist ein belgischer Sänger und Songschreiber, der 1970 und 1978 Belgien beim Eurovision Song Contest vertrat.
29.04.1940 - Gestorben:
Jules Feller stirbt in Verviers. Jules Feller war ein belgischer Romanist, Wallonist und Dialektologe.
10.06.1938 - Geboren:
Violetta Villas wird in Verviers, Belgien geboren. Violetta Villas, bürgerlich Czes?awa Maria Gospodarek, geb. Cie?lak war eine polnische Chansonsängerin im Stimmfach Koloratursopran.
05.03.1937 - Geboren:
André Damseaux wird in Verviers geboren. André Damseaux war ein belgischer Politiker des Mouvement Réformateur (MR). Er war langjähriger Parlamentarier (Abgeordnetenkammer, Europäisches Parlament, Parlament der Französischen Gemeinschaft) und Parteipräsident. Damseaux bekleidete zudem kurzzeitig das Amt des Ministerpräsidenten der Wallonischen Region. Auf lokaler Ebene war er Bürgermeister von Verviers.
17.11.1933 - Geboren:
Roger Leloup wird in Verviers geboren. Roger Leloup ist ein belgischer Comiczeichner.
06.04.1931 - Gestorben:
Alfred Simonis stirbt in Verviers, Provinz Lüttich, Belgien. Alfred Félix Armand Burggraaf Simonis war ein belgischer Politiker der Katholischen Partei und Präsident des belgischen Senats.
17.07.1927 - Geboren:
Liliane und Fred Funcken wird in Soignies geboren. Liliane Funcken, geborene Liliane Schorils, und Fred Funcken (* 5. Oktober 1921 in Verviers; † 16. Mai 2013 in Brüssel) waren ein belgisches Künstler-Ehepaar. Ihre Werke umfassen neben Comics auch heereskundliche Veröffentlichungen. Die meisten ihrer Werke haben sie gemeinsam geschaffen und veröffentlicht.
30.03.1924 - Geboren:
Raymond Macherot wird in Verviers geboren. Raymond Macherot war ein belgischer Comic-Autor und -Zeichner.
23.10.1922 - Geboren:
André Blavier wird in Verviers, Provinz Lüttich geboren. André Blavier war ein belgischer Bibliothekar, Publizist und Schriftsteller, der dem Autorenkreis Oulipo angehörte und ein Anhänger des von Alfred Jarry begründeteten absurdistischen Philosophie- und Wissenschaftskonzept ’Pataphysik war. Weitere Bekanntheit erwarb er sich insbesondere auch durch seine Dokumentationen über Leben und Werk des französischen Schriftstellers Raymond Queneau.
23.09.1911 - Geboren:
Albert Hupperts wird in Verviers geboren. Albert Hupperts war ein belgischer Botschafter.
15.09.1900 - Geboren:
Jacques de Thier wird in Heusy, Verviers geboren. Jacques de Thier war ein belgischer Botschafter.
28.11.1899 - Geboren:
Fernand Desonay wird in Stembert, Verviers geboren. Fernand Desonay war ein belgischer Romanist und Schriftsteller.
05.05.1898 - Geboren:
Max Houben wird in Verviers geboren. Max Houben war ein belgischer Leichtathlet und Bobsportler.
30.11.1884 - Geboren:
Yvan Goor wird in Verviers geboren. Yvan Goor, auch Ivan Goor, war ein belgischer Rad- und Motorradrennfahrer.
05.11.1884 - Geboren:
Henri Guilbeaux wird in Verviers, Belgien geboren. Henri Guilbeaux war ein französischer Journalist, Schriftsteller, Pazifist und Kommunist.
1883 - Geboren:
Guy Weitz wird in Verviers, Belgien geboren. Guy Weitz war ein belgischer Organist und Komponist. Er war Zeitgenosse von Marcel Dupré.
06.06.1881 - Geboren:
Albert Devèze wird in Ypern, Belgien geboren. Albert Joseph Charles Devèze war ein belgischer Jurist und liberaler Politiker. Von 1912 bis zu seinem Tod war er Mitglied der belgischen Abgeordnetenkammer für den Wahlkreis Brüssel-Halle-Vilvoorde, sowie zwischenzeitlich von 1939 bis 1946 für den Wahlkreis Verviers. Zudem gehörte er im Laufe seiner politischen Laufbahn als Minister verschiedenen Regierungen an. So war er von 1920 bis 1923, von 1932 bis 1936 und von 1949 bis 1950 Verteidigungsminister, von 1939 bis 1940 Innenminister und 1946 Wirtschaftsminister von Belgien. In den Jahren 1926 bis 1933 war er Vorsitzender der Liberale Partij.
30.09.1879 - Gestorben:
Félicien Chapuis stirbt in Heusy bei Verviers. Félicien Chapuis war ein belgischer Arzt und Entomologe.
01.03.1877 - Geboren:
Albert Dupuis wird in Verviers geboren. Albert Dupuis war ein belgischer Komponist.
21.09.1873 - Geboren:
Mathieu Quoidbach wird in Verviers geboren. Mathieu Quoidbach war ein belgischer Radrennfahrer.
31.03.1872 - Geboren:
Olga Zanders wird in Verviers geboren. Jeanne Louise Olga Zanders, geb. Peltzer war eine deutsche Papierfabrikantin.
20.01.1870 - Geboren:
Guillaume Lekeu wird in Verviers, Belgien geboren. Guillaume Lekeu war ein belgischer Komponist.
10.02.1868 - Geboren:
Jean Haust wird in Verviers geboren. Jean Haust war ein belgischer Romanist und Wallonist.
02.03.1865 - Geboren:
Theo Ysaÿe wird in Verviers geboren. Theo Ysaÿe (Théophile), war ein belgischer Komponist und Pianist.
23.12.1862 - Geboren:
Henri Pirenne wird in Verviers geboren. Henri Pirenne war ein belgischer Historiker.
12.02.1862 - Geboren:
Jeanne Trimborn wird in Verviers/Belgien geboren. Jeanne Trimborn (geb. Mali) war eine führende Persönlichkeit in der katholischen Frauenbewegung vor dem Ersten Weltkrieg.
23.11.1852 - Geboren:
Charles Graux (Philologe) wird in Verviers geboren. Charles Graux war ein französischer Klassischer Philologe und Paläograph.
14.01.1842 - Geboren:
Alfred Simonis wird in Verviers, Provinz Lüttich, Belgien geboren. Alfred Félix Armand Burggraaf Simonis war ein belgischer Politiker der Katholischen Partei und Präsident des belgischen Senats.
03.01.1838 - Geboren:
Joseph Dupont (Komponist) wird in Ensival, Verviers geboren. Joseph Dupont war ein belgischer Violinist, Komponist und Dirigent.
08.05.1837 - Gestorben:
James Cockerill stirbt in Aachen. Charles James Cockerill war ein Unternehmer, der vor allem die Industrialisierung von Stolberg und Büsbach im damaligen Landkreis Aachen (heute Stadt Stolberg (Rhld.) in der Städteregion Aachen) entscheidend vorantrieb. Er war der Sohn des aus England stammenden und in Verviers und Lüttich tätigen Maschinenfabrikanten William Cockerill, Senior und der Elisabeth (Betty) Charles sowie Bruder von William Cockerill, Junior und John Cockerill.
13.01.1829 - Gestorben:
Iwan Simonis stirbt in Verviers. Iwan Simonis war ein belgischer Unternehmer und ist gleichzeitig der Name eines der renommiertesten Herstellers von Billardtüchern. Er brachte das Billardtuch gleichen Namens zu Ruhm und gilt ab 1799 auch als Wegbereiter der europäischen Festlandindustrialisierung.
29.04.1824 - Geboren:
Félicien Chapuis wird in Verviers geboren. Félicien Chapuis war ein belgischer Arzt und Entomologe.
17.02.1820 - Geboren:
Henri Vieuxtemps wird in Verviers geboren. Henri Vieuxtemps war ein belgischer Komponist und einer der bedeutenden Violinisten des 19. Jahrhunderts.
17.01.1806 - Geboren:
Richard Courtois wird in Verviers geboren. Richard Joseph Courtois war ein belgischer Botaniker. Sein offizielles botanisches Autorenkürzel lautet „Courtois“.
02.05.1787 - Geboren:
James Cockerill wird in Haslingden, Lancashire geboren. Charles James Cockerill war ein Unternehmer, der vor allem die Industrialisierung von Stolberg und Büsbach im damaligen Landkreis Aachen (heute Stadt Stolberg (Rhld.) in der Städteregion Aachen) entscheidend vorantrieb. Er war der Sohn des aus England stammenden und in Verviers und Lüttich tätigen Maschinenfabrikanten William Cockerill, Senior und der Elisabeth (Betty) Charles sowie Bruder von William Cockerill, Junior und John Cockerill.
06.01.1769 - Geboren:
Iwan Simonis wird in Verviers geboren. Iwan Simonis war ein belgischer Unternehmer und ist gleichzeitig der Name eines der renommiertesten Herstellers von Billardtüchern. Er brachte das Billardtuch gleichen Namens zu Ruhm und gilt ab 1799 auch als Wegbereiter der europäischen Festlandindustrialisierung.
03.02.1768 - Geboren:
Henri-Antoine Jardon wird in Verviers geboren. Henri-Antoine Jardon war ein französischer Général de brigade der Infanterie.
02.04.1725 - Gestorben:
Henri Simonis stirbt in Verviers. Guillaume Henri Simon Simonis war ein Tuchfabrikant und Gründer der Billardtuchfabrik Iwan Simonis.
02.12.1698 - Geboren:
Oliver Legipont wird in Soiron bei Verviers geboren. Oliver Legipont (Legipontius) war ein deutscher Historiker und Bibliothekar. Er war Benediktiner in Groß St. Martin in Köln und fälschte dort Geschichtsquellen.
14.10.1640 - Geboren:
Henri Simonis wird in Verviers geboren. Guillaume Henri Simon Simonis war ein Tuchfabrikant und Gründer der Billardtuchfabrik Iwan Simonis.

"Verviers" in den Nachrichten