2015 - Coverversionen:
"Novo Amor" (in einem deutschen AXE-Werbespot)
2008 - UK-Gewinner > Erfolgversprechendste Schauspielerin in West End:
Pam Ferris als Phoebe in The Entertainer. (Clarence Derwent Awards)
2007 - Coverversionen:
Rocket K (auf dem Album Time Machine RK)
2007 - Sonstiges:
kam es an einer Schule in Connecticut zu einem Polizeieinsatz, nachdem ein Lehrer einen Schüler die Zeile ‚‚You're in the jungle, baby! You're gonna die!‘‘ singen hörte. Davon ausgehend, dass es sich um die Bedrohung eines Mitschülers handelt, rief der Lehrer die Polizei, die den Schüler und seine vermeintlichen Komplizen verhaftete. Erst nachdem sie das Missverständnis aufgeklärt hatten, kamen die Schüler wieder frei.
2006 - Coverversionen:
Freedom Dub (auf dem Album Bossa n' Roses)
2005 - Coverversionen:
Richard Cheese (auf dem Album Aperitif for Destruction)
2004 - Coverversionen:
Zombie Apocalypse (auf dem Album Bring You to Your Knees - A Tribute to Guns 'n Roses)
2004 - Coverversionen:
Pink (Live-Version während ihrer „Try-This“-Tour; erhältlich auf der 2006 veröffentlichten DVD Pink: Live in Europe)
2004 - Coverversionen:
Hewhocorrupts (auf dem Album The Discographer)
1991 - Coverversionen:
Big Daddy (auf dem Album Cutting Their Own Groove)

"Welcome to the Jungle (Lied)" in den Nachrichten