21.04.1997 - Gestorben:
Luitgard Im stirbt in Wemding. Luitgard Im war eine deutsche Theater- und Filmschauspielerin, die auch durch Rollen in Fernsehspielen und -serien (z.?B. Derrick) bekannt geworden ist. Im Jahr 1965 erhielt sie die Goldene Kamera.
1992 - Werk:
lieferte er für die katholische Stadtpfarrkirche St. Emmeram in Wemding einen neuen Haupt- bzw. Zelebrationsaltar und Ambo aus Solnhofener Jura und für die Wallfahrtskirche auf dem Habsberg in der Oberpfalz den Volksaltar, den Ambo und Sedilien. (Blasius Gerg)
1988 - Partnerstadt:
Wemding (Deutschland), seit (Dambach-la-Ville)
1948 - Persönlichkeiten > Personen mit Bezug zur Stadt:
Arno Breker, wurde – seit 1945 in Wemding wohnhaft – vor der Donauwörther Spruchkammer zum Mitläufer verurteilt
09.04.1945 - Gestorben:
Johann Pütz stirbt in Wemding. Johann Ägid Pütz war katholischer Geistlicher und Mitglied des Deutschen Reichstags.
12.01.1930 - Geboren:
Luitgard Im wird in Wemding geboren. Luitgard Im war eine deutsche Theater- und Filmschauspielerin, die auch durch Rollen in Fernsehspielen und -serien (z.?B. Derrick) bekannt geworden ist. Im Jahr 1965 erhielt sie die Goldene Kamera.
24.09.1923 - Geboren:
Adolf Lettenbauer wird in Wemding geboren. Adolf Lettenbauer war Erster Bürgermeister der Stadt Schwabmünchen (1966 bis 1976) und Bayerischer Landtagsabgeordneter der SPD.
06.11.1919 - Geboren:
Ernst Steinacker wird in Wemding geboren. Ernst Steinacker war ein deutscher Bildhauer.
1899 - Gründung:
Die Firmengruppe Appl ist ein familiengeführtes Druck- und Weiterverarbeitungsunternehmen mit Hauptsitz in Wemding. Mit rund 230 Millionen Euro Umsatz und 877 Mitarbeitern, von denen über 50 Auszubildende sind, zählt die Firmengruppe Appl zu den großen Druckereien in Deutschland. Sie besitzt eigenständige Druck- und Bindestandorte in Wemding, Freising, Würzburg, Sinsheim und Ahrensburg.
16.01.1857 - Geboren:
Joseph Schlecht wird in Wemding geboren. Joseph Schlecht war ein deutscher Historiker und Lehrer.
31.07.1840 - Geboren:
Mathias Schneid wird in Wemding, Bayern geboren. Mathias Schneid war ein deutscher Philosoph. Er war von 1871 bis 1893 Professor am Lyzeum Eichstätt.
26.05.1828 - Geboren:
Michael Lefflad wird in Ammerbacherkreuth bei Wemding geboren. Michael Lefflad, Professor in Eichstätt, hat sich durch die Herausgabe der Regesten der Eichstätter Bischöfe bleibende Verdienste erworben.
1790 - Werk:
Fertigstellung des überlebensgroßen Gekreuzigten für die Wallfahrtskirche in Wemding. (Roman Anton Boos)
1763 - Gestorben:
Johann Michael Gschray stirbt in Wemding. Johann Michael Gschray war ein preußischer Generalmajor und Chef eines Freikorps im Österreichischen Erbfolgekrieg und im Siebenjährigen Krieg.
28.06.1740 - Geboren:
Robert Schlecht wird in Wemding geboren. Robert Schlecht stand von 1778 bis 1802 der Reichsabtei Salem vor.
1713 - Werk:
Altarbilder der beiden Seitenaltäre der Stadtpfarrkirche Wemding (Matthias Zink)
18.06.1600 - Gestorben:
Veit zu Pappenheim stirbt in Wildbad bei Wemding. Veit zu Pappenheim war Reichserbmarschall im Heiligen Römischen Reich.
1584 - Geboren:
Eva Hohenschildin wird in Wemding geboren. Eva Hohenschildin (auch Kochmichels in der Rosengasse Eheweib) war Opfer der Hexenverfolgungen in Eichstätt.
19.12.1524 - Geboren:
Johannes Vischer wird in Wemding geboren. Johannes Vischer war ein Mediziner und Hochschullehrer an der Eberhard Karls Universität Tübingen.
17.01.1501 - Geboren:
Leonhart Fuchs wird in Wemding geboren. Leonhart Fuchs war ein deutscher pflanzenkundiger Mediziner. Sein offizielles botanisches Autorenkürzel lautet „L.Fuchs“. Zusammen mit Otto Brunfels und Hieronymus Bock zählt er zu den „Vätern der Botanik“.
1454 - Geboren:
Johannes Scheyring (1454–1516) wird in Wemding geboren. Johann(es) Scheyring (Ziering) war Rektor der Universität Leipzig und später Domherr zu Magdeburg und Halberstadt.
30.11.1426 - Geboren:
Johann IV. Roth wird in Wemding an der Weth geboren. Johann Roth war als Johannes I. Bischof von Lavant und als Johannes VI. Fürstbischof von Breslau.
793 n. Chr. - Ersturkundliche Erwähnungen:
Erste urkundliche Erwähnung von Apeldoorn, Berwangen, Bönnigheim, Dörnigheim, Ebingen, Erligheim, Heselwangen, Kaarst, Laufen, Lautlingen, Muttenz, Oberriexingen, Pfeffingen, Tailfingen, Höingen, Wemding und Winterlingen.

"Wemding" in den Nachrichten