13.05.2008 - Tagesgeschehen:
USA: Die Vorwahlen der Demokraten zur Präsidentschaftswahl in den Vereinigten Staaten 2008 in West Virginia gewinnt Hillary Clinton klar, bei den Republikanern waren die Vorwahlen bedeutungslos.
18.08.2003 - Tagesgeschehen:
USA. Ein Heckenschütze erschoss in der letzten Woche in der Nähe von Charleston (West Virginia) drei Menschen mit einer kleinkalibrigen Waffe. Vor einem Jahr bereits versetzten zwei Heckenschützen die Umgebung um Washington, D.C. in Angst und Schrecken, die Polizei befürchtet nun einen Nachahmungstäter.
07.11.1970 - Geboren:
Morgan Spurlock, US-amerikanischer Regisseur und Schauspieler wird in West Virginia geboren.
1943 - Geboren:
28. März -Conchata Ferrell, US-amerikanische Schauspielerin (bekannt aus Pizza Pizza -Ein Stück vom Himmel, 1988 vor allem aber als Haushälterin Berta in Two and a Half Men seit 2003) wird in Charleston (West Virginia), West Virginia geboren.
1938 - Country-Musik:
Der WMMN Sagebrush Roundup geht in Fairmont, West Virginia, erstmals auf Sendung
1934 - Country-Musik:
In Charleston, West Virginia, geht die WCHS Old Farm Hour auf Sendung
07.01.1933 - Country-Musik:
Das WWVA Jamboree, auch WWVA World's Original Jamboree, heute Jamboree USA genannt, geht in Wheeling, West Virginia erstmals auf Sendung
20.06.1863 - Vereinigte Staaten von Amerika:
West Virginia wird 35. Bundesstaat der USA.
13.12.1861 - Nordamerika:
Das Gefecht um Camp Allegheny endet unentschieden, jedoch gelingt es den Unionstruppen, die Konföderierten endgültig aus dem Territorium West Virginias zu vertreiben.
03.06.1861 - Nordamerika:
Der Sieg der Union im Gefecht bei Philippi bildet eine wichtige Voraussetzung für die Gründung West Virginias.
1861 - Ereignisse > Politik und Weltgeschehen:
Im Gefecht bei Philippi, einem der ersten Gefechte des Amerikanischen Bürgerkriegs im westlichen Virginia, besiegen die Unionstruppen unter General McClellan die Konföderierten. Eine der Folgen der Schlacht ist die Trennung West Virginias vom sezessionistischen Virginia. (3. Juni)
02.12.1859 - Nordamerika:
In Charles Town, West Virginia, stirbt der wegen Mordes, Anzetteln eines Sklavenaufstands und Landesverrat verurteilte John Brown, einer der Anführer der Anti-Sklaverei-Guerilla in den USA, am Galgen. Der nach seiner Hinrichtung komponierte Marsch John Browns Body wird im Sezessionskrieg ein beliebtes Kampflied der Unionstruppen.

"West Virginia" in den Nachrichten