21.11.2016 - Gestorben:
Hans-Jürgen Bersch stirbt in Wiesbaden. Hans-Jürgen Bersch war ein deutscher Diplomchemiker und Wissenschaftsjournalist.
25.06.2014 - Gestorben:
Nigel Calder stirbt in Crawley. Nigel David McKail Ritchie-Calder war ein britischer Wissenschaftsjournalist und Klimaskeptiker.
29.06.2013 - Gestorben:
Margherita Hack stirbt in Triest. Margherita Hack war eine italienische Astrophysikerin und Wissenschaftsjournalistin.
11.01.2013 - Gestorben:
Alexander von Cube stirbt in Köln. Johann Maximilian Alexander von Cube war ein deutscher Wissenschaftsjournalist.
22.05.2010 - Gestorben:
Martin Gardner stirbt in Norman, Oklahoma. Martin Gardner war ein amerikanischerWissenschaftsjournalist. Er war ab 1957 25 Jahre lang Autor der Kolumne „Mathematical Games“ im Scientific American, die Douglas R. Hofstadter 1982 von ihm als „Metamagical Themas“ (ein Anagramm) übernahm.
10.07.2009 - Gestorben:
Manfred Jochum stirbt in Wien. Manfred Jochum war ein österreichischer Rundfunkintendant und galt als Doyen des österreichischen Wissenschaftsjournalismus.
12.04.2009 - Gestorben:
John Maddox stirbt. Sir John Maddox war ein britischer Chemiker und Wissenschaftsjournalist sowie Herausgeber der Zeitschrift Nature.
05.09.2003 - Gestorben:
Edgar Forschbach stirbt in Brühl. Edgar Forschbach war ein deutscher Mathematiker und Physiker. Er gehörte zu den Pionieren des modernen Wissenschaftsjournalismus im Rundfunk.
08.11.1996 - Gestorben:
Dr.-Georg-Schreiber-Medienpreis stirbt. Georg Schreiber war ein deutscher Mediziner und Medizinjournalist.
06.08.1969 - Geboren:
Martin Haidinger wird in Wien geboren. Martin Haidinger ist ein österreichischer Historiker, Buchautor und Journalist sowie Wissenschaftsredakteur.
1969 - Geboren:
Christina Berndt wird in Emden geboren. Christina Berndt ist eine deutsche Wissenschaftsjournalistin.
1968 - Geboren:
Annette Leßmöllmann wird in Groß-Gerau geboren. Annette Leßmöllmann ist eine deutsche Linguistin und Wissenschaftsjournalistin.
1966 - Geboren:
Cornelia Stolze wird geboren. Cornelia Stolze ist eine deutsche Biologin und Wissenschaftsjournalistin.
05.10.1965 - Geboren:
Stefan Klein (Wissenschaftsautor) wird in München geboren. Stefan Klein ist ein deutscher Wissenschaftsjournalist und Sachbuchautor.
1965 - Geboren:
Gerhard J. Rekel wird in Graz geboren. Gerhard Johannes Rekel ist ein österreichischerWissenschaftsjournalist, Drehbuch- und Romanautor.
27.09.1964 - Geboren:
Daniel Fischer (Astronom) wird geboren. Daniel Fischer ist ein deutscher Astronom, Sachbuchautor und Wissenschaftsjournalist. Als Betreiber des Astronomie-Blogs Skyweek berichtet er über aktuelle Aktivitäten in der Astronomie und der Raumfahrt. In seinem ersten Literaturwerk schreibt Fischer 1994 im Auftrag eines Schweizer Verlages über den Kometen Shoemaker-Levy 9.
19.09.1964 - Geboren:
Simon Singh wird in Wellington, Grafschaft Somerset, England geboren. Simon Lehna Singh ist ein britischer freier Wissenschaftsjournalist, Autor und Produzent.
14.04.1964 - Gestorben:
Rachel Carson stirbt in Silver Spring, Maryland. Rachel Louise Carson war eine US-amerikanische Zoologin, Biologin, Wissenschaftsjournalistin und Sachbuchautorin, deren Hauptwerk „Silent Spring“ (Der stumme Frühling) aus dem Jahr 1962?häufig als Ausgangspunkt der US-amerikanischen Umweltbewegung bezeichnet wird. Sie selbst gilt als eine der wichtigsten Personen des 20. Jahrhunderts.
1964 - Geboren:
Ulf von Rauchhaupt wird in Frankfurt am Main geboren. Ulf von Rauchhaupt ist ein deutscher Wissenschaftsjournalist.
1963 - Geboren:
Klaus Koch (Journalist) wird geboren. Klaus Koch ist ein deutscher Medizinjournalist, Autor und Biologe.
08.04.1962 - Geboren:
Alberto Angela wird in Paris geboren. Alberto Angela ist ein italienischer Paläontologe, Wissenschaftsjournalist und Sachbuchautor.
21.03.1962 - Geboren:
Harald Zaun wird in Köln geboren. Harald Zaun ist ein deutscherWissenschaftsjournalist und Schriftsteller.
1962 - Geboren:
Christopher Schrader wird geboren. Christopher Schrader ist ein deutscherWissenschaftsjournalist und Autor.
28.07.1960 - Geboren:
Harald Lesch wird in Gießen geboren. Harald Lesch ist ein deutscher Astrophysiker, Naturphilosoph, Wissenschaftsjournalist, Fernsehmoderator und Hochschullehrer. Er ist Professor für Physik an der Ludwig-Maximilians-Universität München und Lehrbeauftragter für Naturphilosophie an der Hochschule für Philosophie München.
12.03.1960 - Geboren:
Beat Glogger wird in Zürich geboren. Beat Glogger ist ein SchweizerWissenschaftsjournalist, Fernsehmoderator und Autor.
1960 - Geboren:
Michael Gleich (Journalist) wird geboren. Michael Gleich stammt aus Oberhundem, jetzt Kirchhundem und ist Journalist und Wissenschaftspublizist und lebt in Saunstorf bei Wismar. Er hat sich auf die verständliche und überraschende Darstellung komplexer Themen wie Frieden, Mobilität und Umwelt spezialisiert. Seine Sachbücher sind in mehreren Sprachen erschienen und mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet worden.
24.08.1959 - Geboren:
Norbert Lossau (Wissenschaftsjournalist) wird in Solingen geboren. Norbert Lossau ist ein deutscherWissenschaftsjournalist.
18.05.1959 - Geboren:
Ranga Yogeshwar wird in Luxemburg geboren. Ranganathan Gregoire Yogeshwar ist ein luxemburgischerWissenschaftsjournalist, Physiker und Moderator.
19.10.1958 - Geboren:
Christoph Drösser wird geboren. Christoph Drösser ist ein deutscher Wissenschaftsredakteur bei der Wochenzeitung Die Zeit.
05.10.1958 - Geboren:
Neil deGrasse Tyson wird in New York City geboren. Neil deGrasse Tyson ist ein US-amerikanischer Astrophysiker, Kosmologe, Wissenschaftsjournalist, Fernsehmoderator und Sachbuchautor. Als Astrophysiker befasst er sich insbesondere mit Sternentwicklung, Zwerggalaxien und der Gestalt der Milchstraße.
1958 - Geboren:
Margaret Wertheim wird in Brisbane, Australien geboren. Margaret Wertheim ist eine Wissenschaftsjournalistin und Autorin von Büchern über die Kulturgeschichte der Physik.
1956 - Geboren:
Dagmar Röhrlich wird in Aachen geboren. Dagmar Röhrlich ist eine deutsche Wissenschaftsjournalistin.
20.06.1955 - Geboren:
Tor Nørretranders wird in Kopenhagen geboren. Tor Nørretranders ist ein dänischerWissenschaftsjournalist und Sachbuchautor.
08.09.1954 - Geboren:
Michael Shermer wird in Glendale, Kalifornien geboren. Michael Shermer ist ein US-amerikanischerWissenschaftsjournalist, Wissenschaftshistoriker und Gründer der Skeptics Society.
12.08.1954 - Geboren:
Karl-Heinz Wellmann wird in Frankfurt am Main geboren. Karl-Heinz Wellmann ist ein deutscher Wissenschaftsredakteur beim Hessischen Rundfunk.
06.07.1953 - Geboren:
Sven Ortoli wird geboren. Sven Ortoli ist ein französischer Physiker, der als Wissenschaftsjournalist tätig ist.
1953 - Geboren:
Colin Goldner wird in München geboren. Guntram Colin Goldner ist ein deutscher Psychologe, der auch als Sachbuchautor und Wissenschaftsjournalist tätig ist.
26.04.1949 - Geboren:
Ursula Goldmann-Posch wird in Bozen, Italien geboren. Ursula Goldmann-Posch ist eine Südtiroler Autorin und Medizinjournalistin.
22.08.1946 - Geboren:
K. C. Cole wird in Detroit geboren. K. C. Cole ist eine US-amerikanischeWissenschaftsjournalistin und Schriftstellerin. Sie ist Professorin an der University of Southern California.
1945 - Geboren:
Frederic Friedel wird geboren. Frederic Alois Friedel ist ein deutscher Sprachwissenschaftler und Wissenschaftsjournalist. Er interessiert sich speziell für Computerschach.
21.04.1942 - Geboren:
Manfred Jochum wird in Wien geboren. Manfred Jochum war ein österreichischer Rundfunkintendant und galt als Doyen des österreichischen Wissenschaftsjournalismus.
1941 - Geboren:
Volker Arzt wird geboren. Volker Arzt ist ein deutscher Diplom-Physiker, Wissenschaftsjournalist und Fernsehmoderator sowie Autor.
1940 - Geboren:
Helmut von Papen wird in Berlin geboren. Helmut von Papen ist ein deutscher Wissenschaftspublizist und Medizinjournalist. Er schreibt unter anderem über Pharmakologie, Indianistik, Luftfahrt und Geschichte. Er war Verleger von medizinischen Fachzeitschriften zur Dermatologie und zu Atemwegserkrankungen.
19.02.1938 - Geboren:
Edgar Forschbach wird geboren. Edgar Forschbach war ein deutscher Mathematiker und Physiker. Er gehörte zu den Pionieren des modernen Wissenschaftsjournalismus im Rundfunk.
22.07.1937 - Geboren:
Heik Afheldt wird in Insterburg, Ostpreußen geboren. Heik Afheldt ist ein Wissenschaftspublizist. Er war Herausgeber mehrerer deutscher Zeitungen.
02.12.1931 - Geboren:
Nigel Calder wird in London geboren. Nigel David McKail Ritchie-Calder war ein britischer Wissenschaftsjournalist und Klimaskeptiker.
02.12.1931 - Geboren:
Nigel Calder wird in London geboren. Nigel Calder war ein britischer Wissenschaftsjournalist und Klimaskeptiker.
1931 - Geboren:
Gérald Messadié wird in Kairo geboren. Gérald Messadié ist ein französischer Historiker, Wissenschaftsjournalist und Autor von Essays und Romanen.
01.09.1927 - Geboren:
Alexander von Cube wird in Duisburg geboren. Johann Maximilian Alexander von Cube war ein deutscher Wissenschaftsjournalist.
27.11.1925 - Geboren:
John Maddox wird in Penllergaer, Südwales geboren. Sir John Maddox war ein britischer Chemiker und Wissenschaftsjournalist sowie Herausgeber der Zeitschrift Nature.
17.04.1925 - Geboren:
Hans-Jürgen Bersch wird in Hamburg geboren. Hans-Jürgen Bersch war ein deutscher Diplomchemiker und Wissenschaftsjournalist.
12.06.1922 - Geboren:
Margherita Hack wird in Florenz geboren. Margherita Hack war eine italienische Astrophysikerin und Wissenschaftsjournalistin.
09.10.1921 - Geboren:
Dr.-Georg-Schreiber-Medienpreis wird in Münster, Westfalen geboren. Georg Schreiber war ein deutscher Mediziner und Medizinjournalist.
21.10.1914 - Geboren:
Martin Gardner wird in Tulsa, Oklahoma geboren. Martin Gardner war ein amerikanischerWissenschaftsjournalist. Er war ab 1957 25 Jahre lang Autor der Kolumne „Mathematical Games“ im Scientific American, die Douglas R. Hofstadter 1982 von ihm als „Metamagical Themas“ (ein Anagramm) übernahm.
27.05.1907 - Geboren:
Rachel Carson wird in Springdale, Pennsylvania geboren. Rachel Louise Carson war eine US-amerikanische Zoologin, Biologin, Wissenschaftsjournalistin und Sachbuchautorin, deren Hauptwerk „Silent Spring“ (Der stumme Frühling) aus dem Jahr 1962?häufig als Ausgangspunkt der US-amerikanischen Umweltbewegung bezeichnet wird. Sie selbst gilt als eine der wichtigsten Personen des 20. Jahrhunderts.
11.11.1722 - Geboren:
Christlob Mylius wird in Reichenbach bei Kamenz geboren. Christlob Mylius war ein deutscherWissenschaftsjournalist, Schriftsteller und Naturforscher.

"Wissenschaftsjournalismus" in den Nachrichten