2013 - Film:
Der Medicus
2011 - Film:
Dschungelkind
2010 - Filmografie:
Teufelskicker ist ein deutscher Kinder- und Jugendfilm aus dem Jahr 2010, nach der Buchreihe Die Teufelskicker von Frauke Nahrgang.

Stab:
Regie: Granz Henman
Drehbuch: Christoph Silber Granz Henman
Produktion: Wolf Bauer Markus Brunnemann Thomas Peter Friedl Nico Hofmann Marc Lepetit Jürgen Schuster Patrick Zorer
Musik: Reinhold Heil Johnny Klimek Titelmusik: Apollo 3 „Diabolisch“
Kamera: Jörg Widmer
Schnitt: Ingo Recker Jochen Retter

Besetzung: Henry Horn, Henry Horn, Cosima Henman, Yassine Gourar, Kaan Aydogdu, Sammy Scheuritzel, Dario Flick, Marvin Schlatter, Ben Breternitz, Finn Ehlert, Thies Ehlert, Alexander Krause, Cem Kuyu, Diana Amft, Benno Fürmann, Reiner Schöne, Armin Rohde, Catherine H. Flemming, Elyas M'Barek, Tim Troeger, Leon Seidel, Granz Henman, Verena Mundhenke, Dana Geissler, Andreas Windhuis, Kailas Mahadevan, Patrick Zorer, Anna Gaden, Robert Viktor Minich, Ben Rüdinger, Norbert Dobeleit, Ulrich Potofski, Philipp Lahm, Lukas Podolski, Julia Koschitz, Leonie Kranzle
1998 - Film:
The Mall – Flutkatastrophe im Shopping-Center (Terror in the Mall)
1997 - Film:
Hinter Gittern – Der Frauenknast (Fernsehserie)
1997 - Film:
Alle zusammen – jeder für sich (Fernsehserie)
1997 - Film:
Hostile Waters – Ein U-Boot-Thriller (Hostile Waters)
1996 - Film:
Alf -Der Film ist eine US-amerikanische Fernseh-Komödie aus dem Jahr 1996, die auf der Fernsehserie Alf basiert.

Stab:
Regie: Dick Lowry
Drehbuch: Tom Patchett Paul Fusco
Produktion: Tom PatchettWolf Bauer
Musik: Mark Snow
Kamera: Henry M. Lebo
Schnitt: William B. Stich

Besetzung: Paul Fusco, William O'Leary, Jensen Daggett, Martin Sheen, Scott Michael Campbell, Beverly Archer, Charles Robinson, Liz Coke, John Schuck, Markus Redmond, Erick Avari, Ed Begley, Jr., Ray Walston, Miguel Ferrer, Dell Yount, Michael Weatherred, Gregory Alan Williams, Ahmet Zappa
1995 - Filmografie:
Katharina die Große (Original: Catherine the Great) ist ein zweiteiliger deutsch-US-amerikanisch-österreichischer Fernsehfilm aus dem Jahr 1995. In der Titelrolle ist Catherine Zeta-Jones als russische Zarin Katharina II. zu sehen.

Stab:
Regie: Marvin J. Chomsky, John Goldsmith
Drehbuch: John Goldsmith, Frank Tudisco
Produktion: Marvin J. Chomsky, Wolf Bauer, Konstantin Thoeren
Musik: Laurence Rosenthal
Kamera: Elemér Ragályi
Schnitt: Petra von Oelffen

Besetzung: Catherine Zeta-Jones, Paul McGann, Ian Richardson, Brian Blessed, John Rhys-Davies, Craig McLachlan, Hannes Jaenicke, Agnès Soral, Mark McGann, Karl Johnson, Stephen McGann, Veronica Ferres, Mel Ferrer, Jeanne Moreau, Omar Sharif, Tim McInnerny, Horst Frank, Vernon Dobtcheff, Christoph Waltz
1994 - Film:
Nich’ mit Leo
1994 - Film:
Nich' mit Leo ist eine Komödie von Regisseur Ralf Gregan aus dem Jahr 1994. Jürgen von der Lippe verkörpert drei Rollen und schrieb das Drehbuch.

Stab:
Regie: Ralf Gregan
Drehbuch: Jürgen von der Lippe
Produktion: Michael B. Müller, Wolf Bauer
Musik: Günther Fischer
Kamera: Michael Steinke

Besetzung: Jürgen von der Lippe, Christiane Brammer, Cornelia Corba, Karsten Speck, Harald Schmidt, Herbert Feuerstein, Dirk Bach, Isabel Varell, Hans-Werner Bussinger, Malwine Möller
1990 - Filmografie:
Bei mir liegen Sie richtig ist ein Film mit Dieter Hallervorden von Regisseur Ulrich Stark, gedreht im Jahr 1990. Die Erstaufführung war am 13. Dezember 1990.

Stab:
Regie: Ulrich Stark
Drehbuch: Wolfgang Limmer
Produktion: Wolf Bauer
Musik: Birger Heymann
Kamera: Manfred Ensinger
Schnitt: Sybille Windt

Besetzung: Dieter Hallervorden, Rosel Zech, Ezard Haußmann, Alexander May, Dieter Pfaff, Rolf Zacher, Werner Kreindl, Klaus Mikoleit, Janette Rauch, Brigitte Grothum, Ilse Pagé, Harry Riebauer, Arnfried Lerche, Hans E. Schons, Hans-Eckart Eckhardt, Jürgen Wegner
1988 - Film:
Der Experte
1986 - Filmografie:
Didi auf vollen Touren ist eine deutsche Filmkomödie mit Dieter Hallervorden von Regisseur Wigbert Wicker aus dem Jahr 1986.

Stab:
Regie: Wigbert Wicker
Drehbuch: Dieter Hallervorden Felix Huby Christoph Treutwein
Produktion: Wolf Bauer
Musik: Uwe Borgward
Kamera: Joseph Vilsmaier
Schnitt: Gabriele Probst
Sybille Windt

Besetzung: Dieter Hallervorden, Bernard Menez, Pierre Tornade, Hans Peter Hallwachs, Gert Haucke, Günther Ungeheuer, Siegfried W. Kernen, Evelyn Gressmann, Sepp Schauer, Peter Kuhnert, Patrick Paroux, Rainer Schmitt, Astrid Jacob, Claude Evrard, Maité Nahyr, Michel Bertay, Maximilian Rüthlein, Hubert Saint-Macary, Gerhard Wollner, Axel Scholtz, Walter Buschhoff, Uwe Büschken, Georg Tryphon
1984 - Film:
„Didi und die Rache der Enterbten“
1983 - Filmografie:
Der Schnüffler ist eine deutsche Filmkomödie von 1983 mit Dieter Hallervorden.

Stab:
Regie: Ottokar Runze
Drehbuch: Christian Rateuke, Hartmann Schmige
Produktion: Wolf Bauer
Musik: Wilhelm Dieter Siebert
Kamera: Michael Epp
Schnitt: Gela-Marina Runne

Besetzung: Dieter Hallervorden, Catherine Alric, Tilo Prückner, Anton Diffring, Siegfried Wischnewski, Peter Kuiper, Nikolaus Dutsch, Charles Regnier, Siegfried Kernen, Gustl Bayrhammer, Martha Mödl, Utz Richter, Joachim Wichmann, Eddie Constantine, Gerd Vespermann, Carsta Löck, Heinz Giese, Manfred Lehmann
1982 - Film:
„Der Schnüffler“
1950 - Geboren:
Wolf Bauer (Filmproduzent) wird in Stuttgart geboren. Wolf Bauer ist ein deutscher Film- und Fernsehproduzent, Vorsitzender der Geschäftsführung der UFA Film & TV Produktion und Geschäftsführer der UFA Cinema. Wolf Bauer studierte Publizistik und Kunstgeschichte in München und Berlin.

"Wolf Bauer (Filmproduzent)" in den Nachrichten