Geboren & Gestorben

1942

thumbnail
Gestorben: Lucien Bouvat stirbt. Lucien Bouvat war ein französischer Orientalist und Islamwissenschaftler. Er forschte zu verschiedenen islamischen Dynastien und Gemeinschaften, unter anderem zur Dynastie der Timuriden, zur Familie der Barmakiden und der Religionsgemeinschaft der Ahmadiyya von Qadian.

1872

thumbnail
Geboren: Lucien Bouvat wird geboren. Lucien Bouvat war ein französischer Orientalist und Islamwissenschaftler. Er forschte zu verschiedenen islamischen Dynastien und Gemeinschaften, unter anderem zur Dynastie der Timuriden, zur Familie der Barmakiden und der Religionsgemeinschaft der Ahmadiyya von Qadian.
thumbnail
Gestorben: Babur stirbt in Agra, heute Indien. Zahir ad-Din Muhammad Babur, auch Babur Chan oder Babur Schah, war der Begründer des Mogulreiches. Er war nach eigenen Angaben dschingisidischer und timuridischer Herkunft.
thumbnail
Geboren: Babur wird in Andijon, Ferghanatal, heute Usbekistan geboren. Zahir ad-Din Muhammad Babur, auch Babur Chan oder Babur Schah, war der Begründer des Mogulreiches. Er war nach eigenen Angaben dschingisidischer und timuridischer Herkunft.
thumbnail
Gestorben: ʿAlāʾ ad-Dīn ʿAlī ibn Muhammad al-Quschdschī stirbt in Istanbul. ʿAlāʾ ad-Dīn ʿAlī ibn Muhammad al-Quschdschī war ein Astronom, Mathematiker und Theologe im 15. Jahrhundert, der zuerst in Samarkand am Hofe der Timuriden, dann in Istanbul am Hofe der Osmanen arbeitete.

Politik & Weltgeschehen

1452

thumbnail
Dschahan Schah, Oberhaupt der turkmenischen Stammesföderation des Reiches der Schwarzen Hammel schüttelt die Oberhoheit der Timuriden endgültig ab und erobert weite Teile des Iran.

Herrscherliste > Die Herrscher in Chorasan

1470

thumbnail
Yadgar Muhammad ibn Sultan Muhammad ibn Baisonqur, reg.

1457

thumbnail
Schah Mahmud ibn Babur, reg.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1995

Werk:
thumbnail
History of Indian Timurids. - 1. ed.. - Allahabad? : Indian Press (Ishwari Prasad)

"Timuriden" in den Nachrichten