Tina Turner

Tina Turner (* 26. November 1939 als Anna Mae Bullock in Brownsville, Tennessee, Vereinigte Staaten) ist eine Sängerin und Schauspielerin. 2013 nahm sie die Schweizer Staatsbürgerschaft an, bis dahin war sie US-amerikanische Staatsbürgerin. Sie gehört mit über 180 Millionen verkauften Tonträgern zu den weltweit erfolgreichsten Sängerinnen.

mehr zu "Tina Turner" in der Wikipedia: Tina Turner

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Tina Turner wird in Brownsville, Tennessee, Vereinigte Staaten, eigentlich Anna Mae Bullock geboren. Tina Turner ist eine Sängerin und Schauspielerin. Sie wurde als amerikanische Staatsbürgerin in den Vereinigten Staaten geboren, wo sie einen großen Teil ihres Lebens verbrachte, lebt jedoch seit den 1990er Jahren in der Schweiz, deren Staatsangehörigkeit sie im Januar 2013 erhalten hat. Im Oktober 2013 hat sie ihre US-amerikanische Staatsangehörigkeit aufgegeben. Sie lebt mit ihrem deutschen Ehemann Erwin Bach in Küsnacht bei Zürich, wo sie heimatberechtigt ist, und in Villefranche-sur-Mer an der Côte d’Azur.

thumbnail
Tina Turner ist heute 78 Jahre alt. Tina Turner ist im Sternzeichen Schütze geboren.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1989

Album-Veröffentlichungen:
thumbnail
Tina Turner -Foreign Affair

1979

Album-Veröffentlichungen:
thumbnail
Tina Turner -Love Explosion

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2009

Ehrung:
thumbnail
Auszeichnung mit dem SwissAward in der Kategorie „Show"

2005

Ehrung:
thumbnail
Auszeichnung mit dem Kennedy-Preis

1995

Ehrung:
thumbnail
World Music Awards: Auszeichnung mit The Legend Award

1991

Ehrung:
thumbnail
Aufnahme in die Rock and Roll Hall of Fame zusammen mit ihrem Ex-Ehemann Ike, der noch nicht aus dem Gefängnis entlassen war

1991

Ehrung:
thumbnail
World Music Awards: Auszeichnung für Outstanding Contribution to Music

Rundfunk, Film & Fernsehen

2009

Film:
thumbnail
Tina Live (Gelredome)

2005

Film:
thumbnail
All the Best – The Live Collection

2000

Film:
thumbnail
One Last Time Live in Concert Wembley-Stadion

2000

Film:
thumbnail
Celebrate! – The Best from Tina Turner (Birthday Concert)

1999

Film:
thumbnail
VH1 Diva’s Live

Musik

2014

Diskografie:
thumbnail
Love Songs (Kompilation)

2014

Diskografie:
thumbnail
Love Within - Beyond

2011

Diskografie:
thumbnail
Children Beyond

2008

Diskografie:
thumbnail
Grammy Award for Album of the Year mit dem Album „River: The Joni Letters" von Herbie Hancock, auf dem Tina Turner den Song „Edith and Kingpin" sang
Nummer 1 Hit > Italien > Singles:
thumbnail
Elisa & Tina Turner - Teach Me Again

"Tina Turner" in den Nachrichten