Todd Slavkin

Todd P. Slavkin (* 19. September 1965 in Los Angeles) ist ein US-amerikanischer Drehbuchautor und Fernsehproduzent, der am besten bekannt ist als Autor und Produzent der US-amerikanischen FernsehserieSmallville. Sein Debüt als Autor gab er 1993 in einer Episode der Fernsehserie Palm Beach-Duo. Darauf folgten ein Jahr später der FernsehfilmDer Retorten-Killer und im Jahre 2004 der Film Control – Du sollst nicht töten. Er verfasste auch alle Drehbücher für die Neuauflage der Serie Melrose Place.

mehr zu "Todd Slavkin" in der Wikipedia: Todd Slavkin

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Todd Slavkin wird in Los Angeles geboren. Todd P. Slavkin ist ein US-amerikanischer Drehbuchautor und Fernsehproduzent, der am besten bekannt ist als Autor und Produzent der US-amerikanischen Fernsehserie Smallville. Sein Debüt als Autor gab er 1993 in einer Episode der Fernsehserie Palm Beach-Duo. Darauf folgten ein Jahr später der Fernsehfilm Der Retorten-Killer und im Jahre 2004 der Film Control – Du sollst nicht töten. Er verfasste auch alle Drehbücher für die Neuauflage der Serie Melrose Place.

thumbnail
Todd Slavkin ist heute 52 Jahre alt. Todd Slavkin ist im Sternzeichen Jungfrau geboren.

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Serienstart - Deutschland: Melrose Palace (Arbeitstitel: Melrose Place 2.0) ist eine US-amerikanische Fernsehserie, die von 2009 bis 2010 von CBS Paramount Network Television für den kleinen US-Sender The CW produziert wurde. Sie bildet nach Models Inc. das zweite Spin-off zur Seifenoper Melrose Place, die in den 1990er-Jahren mit großem Erfolg auf dem Sender Fox lief. Sie ist die fünfte Serie in dem „Beverly Hills, 90210“-Franchise und ist eine modernere Version der Originalserie aus den 1990er Jahren. In der Serie geht es um eine Gruppe von jungen Erwachsenen, die in einem Apartment-Komplex in West Hollywood, Kalifornien leben. Produziert wird die Serie von Caroline Dries und Lisa Cochran-Neilan, während die Smallville Produzenten Todd Slavkin und Darren Swimmer als Show Runner beteiligt waren.

Genre: Drama, Jugendserie
Produktion: Todd Slavkin, Darren Swimmer, Caroline Dries, Lisa Cochran-Neilan
Idee: Darren Star
Musik: Danny Lux
thumbnail
Serienstart: Melrose Palace (Arbeitstitel: Melrose Place 2.0) ist eine US-amerikanische Fernsehserie, die von 2009 bis 2010 von CBS Paramount Network Television für den kleinen US-Sender The CW produziert wurde. Sie bildet nach Models Inc. das zweite Spin-off zur Seifenoper Melrose Place, die in den 1990er-Jahren mit großem Erfolg auf dem Sender Fox lief. Sie ist die fünfte Serie in dem „Beverly Hills, 90210“-Franchise und ist eine modernere Version der Originalserie aus den 1990er Jahren. In der Serie geht es um eine Gruppe von jungen Erwachsenen, die in einem Apartment-Komplex in West Hollywood, Kalifornien leben. Produziert wird die Serie von Caroline Dries und Lisa Cochran-Neilan, während die Smallville Produzenten Todd Slavkin und Darren Swimmer als Show Runner beteiligt waren.

Genre: Drama, Jugendserie
Produktion: Todd Slavkin, Darren Swimmer, Caroline Dries, Lisa Cochran-Neilan
Idee: Darren Star
Musik: Danny Lux

1994

thumbnail
Film: Der Retorten-Killer (Natural Selection) (Fernsehfilm)

1993

thumbnail
Film: Palm Beach-Duo (Silk Stalkings) (1 Folge)

"Todd Slavkin" in den Nachrichten