Tollwood-Festival

Das Tollwood-Festival ist ein Festival in München, das halbjährlich im Olympiapark (Sommer) bzw. auf der Theresienwiese (Winter) stattfindet.

mehr zu "Tollwood-Festival" in der Wikipedia: Tollwood-Festival

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

2000

Gründung:
thumbnail
Medassi (afrikanisch für Danke ) ist eine deutsche Reggaeband aus Landshut. Sie waren unter anderem als Vorband von Yellowman, Eek-a-Mouse, Black Uhuru, Alpha Blondy, Julian Marley und The Wailers tätig. Sie waren Sieger der Antenne Bayern-Show Die Jungen Wilden und auf Festivals wie Wintertollwood, Riding Higher Benefiz Festival oder dem Chiemsee Reggae Summer aktiv. Im Jahr 2011 nehmen sie am Rototom Reggae Contest Europe teil.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2004

Ehrung:
thumbnail
Tollwood-Festival München – Kleinkunstpreis (Hagen Rether)

Kunst & Kultur

2007

Theater (Inszenierungen):
thumbnail
Der verkaufte Großvater, Tollwood-Festival, München (Winfried Hübner)

2001

Inszenierung:
thumbnail
Die Zauberflöte Singspiel von Wolfgang Amadeus Mozart beim Tollwood-Festival, München (Aron Stiehl)

1988

Kultur & Gesellschaft:
thumbnail
Das Tollwood-Festival findet erstmals in München statt.

Sonstiges

2007

thumbnail
Der verkaufte Großvater Neufassung mit Gabi Rothmüller für das Münchner Tollwood-Festival. (Alexander Liegl)

Musik

"Tollwood-Festival" in den Nachrichten