Toni Sailer

Anton Engelbert „Toni“ Sailer (* 17. November 1935 in Kitzbühel, Tirol; † 24. August 2009 in Innsbruck) war ein österreichischer Skirennläufer, Schauspieler sowie Sänger. Bei den Olympischen Winterspielen 1956 in Cortina d’Ampezzo gewann er drei Goldmedaillen im Slalom, im Riesenslalom und in der Abfahrt, die auch als Weltmeisterschaftsmedaillen zählten, sowie die Goldmedaille in der nicht olympischen alpinen Kombination. Bei der Weltmeisterschaft 1958 in Bad Gastein gewann Sailer Gold in Abfahrt, Riesenslalom und Kombination sowie Silber im Slalom. Mit seinen drei olympischen Goldmedaillen und sieben Weltmeistertiteln zählt er zu den erfolgreichsten Skirennläufern.

mehr zu "Toni Sailer" in der Wikipedia: Toni Sailer

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Toni Sailer stirbt in Innsbruck. Anton Engelbert „Toni“ Sailer war ein österreichischer Skirennläufer, Schauspieler sowie Sänger. Bei den Olympischen Winterspielen 1956 in Cortina d’Ampezzo gewann er drei Goldmedaillen im Slalom, im Riesenslalom und in der Abfahrt, die gleichzeitig auch als Weltmeisterschaftsmedaillen zählten sowie die Goldmedaille in der nicht olympischen Alpinen Kombination. Bei der Weltmeisterschaft 1958 in Bad Gastein gewann Sailer Gold in Abfahrt, Riesenslalom und Kombination sowie Silber im Slalom. Mit seinen drei Olympischen Goldmedaillen und sieben Weltmeistertiteln zählt er zu den erfolgreichsten Skirennläufern.
thumbnail
Geboren: Toni Sailer wird in Kitzbühel, Tirol geboren. Anton Engelbert „Toni“ Sailer war ein österreichischer Skirennläufer, Schauspieler sowie Sänger. Bei den Olympischen Winterspielen 1956 in Cortina d’Ampezzo gewann er drei Goldmedaillen im Slalom, im Riesenslalom und in der Abfahrt, die gleichzeitig auch als Weltmeisterschaftsmedaillen zählten sowie die Goldmedaille in der nicht olympischen Alpinen Kombination. Bei der Weltmeisterschaft 1958 in Bad Gastein gewann Sailer Gold in Abfahrt, Riesenslalom und Kombination sowie Silber im Slalom. Mit seinen drei Olympischen Goldmedaillen und sieben Weltmeistertiteln zählt er zu den erfolgreichsten Skirennläufern.

thumbnail
Toni Sailer starb im Alter von 73 Jahren. Toni Sailer wäre heute 82 Jahre alt. Toni Sailer war im Sternzeichen Skorpion geboren.

Sport

thumbnail
Bei der Alpinen Skiweltmeisterschaft in Bad Gastein feiert der Rennläufer Toni Sailer seinen letzten großen Triumph. Er ist Weltmeister in der Abfahrt, im Riesenslalom sowie der Kombination. Im vierten Wettbewerb der Herren, dem Slalom, wird Sailer Zweiter.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1966

Publikationen:
thumbnail
? Toni Sailer: Neue Skischule. Cotta, Stuttgart

1956

Publikationen:
thumbnail
? Toni Sailer: Mein Weg zum dreifachen Olympiasieg. Das Berglandbuch, Salzburg / Stuttgart

Rundfunk, Film & Fernsehen

2003

Film:
thumbnail
Da wo die Liebe wohnt (Fernsehfilm)

2002

Film:
thumbnail
Da wo die Liebe wohnt (Fernsehfilm)

2001

Film:
thumbnail
Soko Kitzbühel

2000

Film:
thumbnail
Da wo die Berge sind (Fernsehfilm)

1992

Film:
thumbnail
Almenrausch und Pulverschnee (Fernsehserie)

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2009

Auszeichnungen:
thumbnail
Schneekristall des Skisports

1999

Auszeichnungen:
thumbnail
Österreichs Sportler des Jahrhunderts

1957

Sportliche Erfolge > Österreichische Meisterschaften:
thumbnail
Österreichischer Meister in Slalom, Riesenslalom und Kombination

"Toni Sailer" in den Nachrichten