Tony Cox

Joseph Anthony „Tony“ Cox (* 31. März 1958 in Uniontown, Alabama) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Tony Cox ist bekannt für seine komödiantischen Auftritte in Bad Santa und Me, Myself & Irene (Ich, beide & sie). Er ist auch bekannt für seine Arbeit als Ewok in „Star Wars Episode VI: Die Rückkehr der Jedi-Ritter“. In den beiden Spin-off Filmen, die folgten, spielte er „Widdle Warrick“.

mehr zu "Tony Cox" in der Wikipedia: Tony Cox

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Tony Cox wird in Uniontown, Alabama geboren. Joseph Anthony "Tony" Cox ist ein kleinwüchsiger US-amerikanischer Schauspieler.

thumbnail
Tony Cox ist heute 60 Jahre alt. Tony Cox ist im Sternzeichen Widder geboren.

Rundfunk, Film & Fernsehen

2013

thumbnail
Filmografie: Die fantastische Welt von Oz (Originaltitel Oz the Great and Powerful) ist ein US-amerikanischer 3D-Fantasy-Film des Regisseurs Sam Raimi aus dem Jahr 2013, der die Vorgeschichte zu Lyman Frank Baums Kinderbuchreihe um das Zauberland Oz beziehungsweise deren Verfilmungen Der Zauberer von Oz und Oz -Eine fantastische Welt erzählt. Die Weltpremiere des Films fand am 13. Februar 2013 statt. Am 7. März 2013 kam der Film in die deutschen Kinos. In der Titelrolle ist James Franco zu sehen.

Stab:
Regie: Sam Raimi
Drehbuch: Mitchell Kapner, David Lindsay-Abaire
Produktion: Joe Roth
Musik: Danny Elfman
Kamera: Peter Deming
Schnitt: Bob Murawski

Besetzung: James Franco, Mila Kunis, Michelle Williams, Rachel Weisz, Zach Braff, Bill Cobbs, Tony Cox, Joey King, Abigail Spencer, Ted Raimi

2012

thumbnail
Film: Cosmo & Wanda – Ziemlich verrückte Weihnachten (A Fairly Odd Christmas)

2011

thumbnail
Film: 301 – Scheiß auf ein Empire (The Legend of Awesomest Maximus)

2010

thumbnail
Film: Psych

2010

thumbnail
Film: The Warrior´s Way

"Tony Cox" in den Nachrichten