Torreón

Torreón ist eine 1893 gegründete Stadt im mexikanischen Bundesstaat Coahuila und liegt 1000 km nördlich von Mexiko-Stadt. Die Stadt liegt 1122 m hoch und ihre Einwohneranzahl beträgt 608.836 Menschen (Stand: 2010)

mehr zu "Torreón" in der Wikipedia: Torreón

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Miguel Ángel Soto Arenas stirbt in Torreón. Miguel Ángel Soto Arenas war ein mexikanischer Botaniker. Sein botanisches Autorenkürzel lautet „Soto Arenas“.
thumbnail
Geboren: Oribe Peralta Morones wird in Torreón, Mexiko geboren. Oribe Peralta Morones ist ein mexikanischer Fußballspieler, der bei Santos Laguna unter Vertrag steht.
thumbnail
Geboren: Sergio Enrique Villarreal wird in Torreón, Coahuila, Mexiko geboren. Sergio Enrique Villarreal alias El Grande ist ein mutmaßlicher mexikanischer Drogenhändler und führendes Mitglied des Beltrán-Leyva-Kartells. Seinen Spitznamen „El Grande“ hat er wegen seiner fast zwei Meter Körpergröße.
thumbnail
Geboren: Miguel Ángel Soto Arenas wird in Torreón geboren. Miguel Ángel Soto Arenas war ein mexikanischer Botaniker. Sein botanisches Autorenkürzel lautet „Soto Arenas“.
thumbnail
Geboren: Rafael Romo Muñoz wird in Torreón, Mexiko geboren. Rafael Romo Muñoz ist ein mexikanischer Priester und Erzbischof von Tijuana.

Mexiko

thumbnail
Bei einem Treffen in Jimenéz beschließen mehrere mexikanische Revolutionsführer, den Eisenbahnknotenpunkt Torreón anzugreifen. Pancho Villa erhält den Oberbefehl über die Revolutionskontingente übertragen.

"Torreón" in den Nachrichten