Trafalgar Square

Der Trafalgar Square ist ein großer Platz in der Mitte Londons, als dessen eigentliches Zentrum er vielen gilt. Der Trafalgar Square ist der größte öffentliche Platz und ist seit dem Mittelalter ein zentraler Treffpunkt. Hier laufen von Westminster kommend die Straße Whitehall, von Buckingham Palace die Straße The Mall, und von St James’s Palace die Pall Mall zusammen. Über die Strand gelangt man zur City of London. In unmittelbar nördlicher Nähe befindet sich der Leicester Square.

mehr zu "Trafalgar Square" in der Wikipedia: Trafalgar Square

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Alison Lapper wird in Burton upon Trent, Staffordshire geboren. Alison Lapper MBE ist eine englische Künstlerin, die ohne Arme geboren wurde. Sie ist zudem Sujet des Werks Alison Lapper Pregnant, das bis Ende 2007 auf dem Trafalgar Square ausgestellt war.
thumbnail
Geboren: Marc Quinn wird in London geboren. Marc Quinn ist ein britischer Künstler. Seine bekanntesten Werke sind Alison Lapper Pregnant, eine Statue von Alison Lapper, die 2007 auf dem vierten Pfeiler des Trafalgar Square stand und self, eine Skulptur seines Kopfes aus seinem gefrorenen Blut sowie Garden (2000).
thumbnail
Gestorben: Edwin Landseer wird. März 1802 in London. Sir Edwin Henry Landseer RA war ein englischer Landschaftsmaler, Tiermaler und Bildhauer der Romantik. Landseer malte vor allem Tiermotive und schottische Landschaften. Sein bekanntestes Werk als Bildhauer sind die Löwenskulpturen am Fuß der Nelsonstatue am Trafalgar Square in London.
thumbnail
Geboren: Edwin Landseer wird in London geboren. Sir Edwin Henry Landseer war ein englischer Landschaftsmaler, Tiermaler und Bildhauer der Romantik. Landseer malte vor allem Tiermotive und schottische Landschaften. Sein bekanntestes Werk als Bildhauer sind die Löwenskulpturen am Fuß der Nelsonstatue am Trafalgar Square in London.

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1817

thumbnail
Gründung: Johnson Matthey, gelistet an der London Stock Exchange im FTSE 100, ist ein weltweit tätiges Unternehmen aus Großbritannien das Katalysatoren herstellt, Edelmetalle raffiniert und recycelt und verarbeitet und in der Spezialchemie tätig ist. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in der Nähe des Trafalgar Square im Zentrum von London. Die Ursprünge von Johnson und Matthey reichen zurück bis 1817, als Percival Norton Johnson ein Geschäft im Goldhandel gründete. 1851 schloss sich George Matthey der Firma an und der Name wechselte zu Johnson & Matthey.

Rundfunk, Film & Fernsehen

1890

Film:
thumbnail
Der britische Filmpionier Wordsworth Donisthorpe nimmt mit seinem im Vorjahr entwickelten Kinesigraph erste bewegte Bilder am Londoner Trafalgar Square auf.

Bebauung

2007

thumbnail
wurde der Platz für 2 Tage begrünt

1850

thumbnail
Trafalgar Square um 1850

Kunst & Kultur

2012

Gruppenausstellung:
thumbnail
Powerless Structures. Fig. 101, Vierte Plinthe, Trafalgar Square, London. (Elmgreen und Dragset)

2010

Ausstellung:
thumbnail
Trafalgar Square, London; Wettbewerb: Die vierte Plinthe 2011 (Allora & Calzadilla)

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2013

Werk:
thumbnail
Hahn/Cock auf der Vierten Plinthe auf dem Trafalgar Square, London (Katharina Fritsch)

2009

Werk > One & Other:
thumbnail
Zwischen dem 6. Juli und dem 14. Oktober lud Gormley Besucher des Trafalgar Square in London, dazu ein, sich jeweils für eine Stunde auf der Vierten Plinthe des Platzes aufzuhalten und darzustellen. 2.400 „Darsteller“ nahmen daran teil. (Antony Gormley)

1866

Werk:
thumbnail
Einer der von Landseer entworfenen Bronzelöwen am Trafalgar Square (Edwin Landseer)

"Trafalgar Square" in den Nachrichten