Mannschaftstransportwagen (Militär)

Gepanzerte Mannschaftstransportwagen (abgekürzt MTW), bei der Bundeswehr als Transportpanzer (kurz TPz) und bei Wehrmacht und NVA als Schützenpanzerwagen (kurz SPW) bezeichnet, sind gepanzerte Ketten- und Radfahrzeuge, die zum Transport von Personal und Material eingesetzt werden. Die Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) definiert den Begriff „gepanzerter Mannschaftstransportwagen (MTW)“ im Vertrag über Konventionelle Streitkräfte in Europa (KSE-Vertrag) von November 1990 in Artikel II wie folgt:

mehr zu "Mannschaftstransportwagen (Militär)" in der Wikipedia: Mannschaftstransportwagen (Militär)

Politik & Weltgeschehen

810 n. Chr.

Geschichte > Kalter Krieg > Typen:
thumbnail
OT- 810

765 n. Chr.

Geschichte > Kalter Krieg > Typen:
thumbnail
YPR

600 n. Chr.

Geschichte > Kalter Krieg > Typen:
thumbnail
BMR

"Mannschaftstransportwagen (Militär)" in den Nachrichten