Transrapid 05

Der Transrapid 05 ist ein von Krauss-Maffei, Messerschmitt-Bölkow-Blohm und Thyssen Henschel (Konsortium „Magnetbahn Transrapid“) gebautes Magnetschwebebahn-Fahrzeug aus dem Jahr 1979. Es ist der Nachfolger des Transrapid 04.

mehr zu "Transrapid 05" in der Wikipedia: Transrapid 05

Liste einzelner Bahnen > Wieder abgebaute Systeme

1979

thumbnail
Hamburg: Transrapid-Strecke anlässlich der Internationalen Verkehrsausstellung (Einschienenbahn)

Geschichte > Bundesrepublik Deutschland

1979

thumbnail
präsentierte die Internationale Verkehrsausstellung (IVA) in Hamburg die weltweit erste für Personenverkehr zugelassene Magnetbahn . (Magnetschwebebahn)

"Transrapid 05" in den Nachrichten