Trautmann (Fernsehreihe)

Trautmann ist eine im Auftrag des ORF von der MR Film zwischen 2000 und 2008 hergestellte Kriminal-Fernsehreihe. Das Drehbuch für die jeweils 90 Minuten dauernden Folgen schrieb Ernst Hinterberger, die Regie führte im Pilotfilm Harald Sicheritz, in allen weiteren Folgen Thomas Roth.

mehr zu "Trautmann (Fernsehreihe)" in der Wikipedia: Trautmann (Fernsehreihe)

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Ernst Hinterberger, österreichischer Schriftsteller und Fernsehautor (Ein echter Wiener geht nicht unter 1975-1979, Kaisermühlen Blues 1992-1999, Trautmann 2000-2008), stirbt 80-jährig in Wien.

1965

thumbnail
Geboren: Thomas Roth (Filmemacher) wird in Graz geboren. Thomas Roth ist ein österreichischer Regisseur und Autor. Er gilt als einer der profiliertesten Regisseure für anspruchsvolle TV- und Kinofilme in Deutschland und Österreich und arbeitete bereits mit zahlreichen deutschsprachigen, aber auch internationalen Stars zusammen. Immer wieder entdeckte er auch schauspielerische Talente, die durch seine Filme oft schnell Berühmtheit erlangten. Sein Porträt über den Wiener Popstar Falco, Verdammt, wir leben noch zählt zu den bestbesuchten österreichischen Kinofilmen der letzten 20 Jahre. Thomas Roth führte unter anderem bei mehreren österreichischen Tatort-Filmen Regie, sowie in 9 von 10 Folgen der mehrfach ausgezeichneten österreichischen Krimireihe Trautmann, die er gemeinsam mit Ernst Hinterberger auch als Co-Autor betreute. Außerdem war Roth Co-Autor und Regisseur des einzigen Ostbahn-Kurti-Kinofilms Blutrausch. In den vergangenen Jahren inszenierte Thomas Roth sehr erfolgreich für die ARD und das ZDF eine Reihe von Krimis und Dramen (Tatort München, Spreewaldkrimi Tränen der Fische, Krimireihe Der Kommissar und das Meer in Schweden), bevor er 2013 mit dem Wiener Tatort Deckname Kidon (Ausstrahlung Januar 2015) und anschließend mit der ZDF/ORF-Koproduktion Blutschwestern vorübergehend nach Österreich zurückkehrte. 2014 verfilmte Roth in Frankreich den Krimi-Bestseller Bretonisches Gold von Jean-Luc Bannalec für die ARD/Degeto.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2000

Werk > Film:
thumbnail
Trautmann – 1. Wer heikel ist, bleibt übrig (Fernsehreihe; ursprünglich als österreichische Tatort-Folge gedreht) (Ernst Hinterberger)

2000

Werk > Film:
thumbnail
Trautmann – 01. Wer heikel ist, bleibt übrig (Fernsehreihe; ursprünglich als österreichische Tatort-Folge gedreht) (Ernst Hinterberger)

Schauspieler > TV

2002

thumbnail
Trautmann – Wer heikel ist, bleibt übrig (Werner Brix)

Kunst & Kultur

2004

Schaffen > Film, Fernsehauftritte:
thumbnail
Trautmann – Schwergewicht (Martin Semmelrogge)

Rundfunk, Film & Fernsehen

2008

Film:
thumbnail
Trautmann (Gastauftritt in Folge 10) (Ursula Strauss)

2006

TV / Film (Schauspieler):
thumbnail
Trautmann – Bumerang (TV-Serie, Regie: Thomas Roth) (Gerald Votava)

2006

Film:
thumbnail
Trautmann – Bumerang (Otto Tausig)

2005

Film > Fernsehen:
thumbnail
Trautmann – Bumerang (Sophie Rois)

2005

Film:
thumbnail
Trautmann (Fernsehreihe) (Johannes Silberschneider)

"Trautmann (Fernsehreihe)" in den Nachrichten