Trauung per Stellvertreter

Eine Trauung per Stellvertreter ist eine Eheschließung, die formgültig vollzogen wird, obwohl einer der Brautleute bei der Trauung nicht persönlich zugegen ist. Ein Stellvertreter des abwesenden Partners gibt dabei per procurationem (kraft Vollmacht) in dessen Namen und Auftrag das Jawort ab, mit dem die Ehe zwischen dem abwesenden und dem anwesenden Partner als geschlossen gilt.

Andere Bezeichnungen für diese Art des Eheschlusses sind die Stellvertreterhochzeit oder Handschuhehe. Letztere Bezeichnung deutet auf die früher übliche Überreichung eines Handschuhs als Sinnzeichen der Botenbeauftragung hin. Als Stellvertreter konnte ein Ehevormund, Bevollmächtigter, Bote oder Diplomat auftreten.

mehr zu "Trauung per Stellvertreter" in der Wikipedia: Trauung per Stellvertreter

Kunst & Kultur

Musik & Theater:
thumbnail
Anlässlich der Hochzeit per procurationem König Heinrichs IV. von Frankreich mit Maria de’ Medici erfolgt die Uraufführung der Oper Il rapimento di Cefalo von Giulio Caccini im Palazzo Vecchio in Florenz.

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Violante Beatrix von Bayern stirbt in Florenz. Violante Beatrix von Bayern war die jüngste Tochter von Ferdinand Maria von Bayern und Henriette Adelheid, seit dem 25. November 1688 per procurationem verheiratet mit Ferdinando de’ Medici, Erbgroßherzog der Toskana, von 1717 bis zu ihrem Tode 1731 Gouverneurin von Siena.
thumbnail
Geboren: Violante Beatrix von Bayern wird in München geboren. Violante Beatrix von Bayern war die jüngste Tochter von Ferdinand Maria von Bayern und Henriette Adelheid, seit dem 25. November 1688 per procurationem verheiratet mit Ferdinando de’ Medici, Erbgroßherzog der Toskana, von 1717 bis zu ihrem Tode 1731 Gouverneurin von Siena.

Frankreich / Spanien

thumbnail
Der 42-jährige Philipp II. von Spanien heiratet per procurationem die 14-jährige französische Prinzessin Elisabeth von Valois.

Gesellschaft & Soziales

Gesellschaft:
thumbnail
Infant Philipp von Spanien heiratet - nach einer Heirat per procurationem am 26. August in Versailles - in Madrid die zwölfjährige Marie Louise Élisabeth de Bourbon, älteste Tochter des französischen Königs Ludwig XV.

Frankreich

thumbnail
Marie Antoinette wird in der Wiener Augustinerkircheper procuraturem mit dem Dauphin Louis-Auguste vermählt.

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Der brasilianische Kaiser Pedro I. heiratet in München per procurationem die Leuchtenberger Prinzessin Amélie.

"Trauung per Stellvertreter" in den Nachrichten