Geboren & Gestorben

1941

Geboren:
thumbnail
Peter Heydeck wird in Nikopol geboren. Peter Heydeck ist ein deutscher Maler ukrainischer Herkunft. Einige seiner Werke sind in der Moskauer Tretjakow-Galerie ausgestellt.
Geboren:
thumbnail
Der russische Kaufmann und Kunstsammler Pawel Tretjakow, Namensgeber der Moskauer Tretjakow-Galerie, wird geboren.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1950

Werk:
thumbnail
Denkmal „Hirte“ in der Tretjakow-Galerie in Moskau. (Fuad Abdurachmanow)

1924

Werk:
thumbnail
Granatowaja Tschaichana („Granatapfel-Teestube“), Tretjakow-Galerie (Bild) (Alexander Nikolajewitsch Wolkow)

1906

Veröffentlichungen:
thumbnail
Die Aufgaben der Forschung auf dem Gebiete der mittelalterlichen Musikgeschichte. Straßburg (Friedrich Ludwig (Musikwissenschaftler))

1828

Werk:
thumbnail
Pergola am Meer, Öl auf Leinwand, Tretjakow-Galerie, Moskau. (Sylvester Feodossijewitsch Schtschedrin)

Kunst & Kultur

2010

thumbnail
Ausstellung: Alexander Deineka – Arbeiten, bauen und nicht winseln; Malerei. Grafik. Skulptur, Tretjakow-Galerie, Moskau (Alexander Alexandrowitsch Deineka)

2007

thumbnail
Ausstellung > Gruppenausstellung: Chinese Contemporary art, Tretjakow-Galerie, Moskau (Wang Guangyi)

2006

thumbnail
Teilnahme an Ausstellungen: Iteration, Return, Canon, Slowdown, Stupor, Tretjakow-Galerie, Moskau. (Einzelausstellung) (Dmitri Gennadjewitsch Gutow)

2005

thumbnail
Teilnahme an Ausstellungen: Essence of Life, Tretjakow-Galerie, Moskau (Andrei Wiktorowitsch Monastyrski)

2005

thumbnail
Ausstellung: Lifestyle, Tretjakow-Galerie, Moskau und Russisches Museum, Sankt Petersburg. (Andrei Nikolajewitsch Krassulin)

"Tretjakow-Galerie" in den Nachrichten