Trick Daddy

Trick Daddy (2007)
Bild: Miami-Dade County Sheriff's Department
Lizenz: PD Florida

Trick Daddy (* 23. September 1973 in Miami, Florida; richtiger Name Maurice Young) ist ein US-amerikanischer Rapper und Musikproduzent.



Biografie




Maurice Young wuchs im Ghetto von Miami auf und hat 26 Geschwister. Während seiner Kindheit zog die Familie öfters um, unter anderem in die Elendsviertel Liberty City und Richmond Heights. Als er mit sechzehn zum ersten Mal im Gefängnis war, schrieb er seine ersten Texte. Er engagierte sich dort auch für seine Mithäftlinge, indem er ihnen Lesen und Schreiben beibrachte, sowie für sie Briefe schrieb.Ursprünglich nannte er sich „Trick Daddy Dollars“. Unter diesem Namen erschien 1997 bei Atlantic Records sein Debütalbum Based on a True Story, das 2007 erneut veröffentlicht wurde. 1998 folgte das Album www.thug.com, das 1999 Platz 30 der Billboard-Charts erreichte. 2000 erschien mit Books Of Thugs Chapter A.K., Verse 47 ein weiteres Album, das in den amerikanischen Charts erfolgreich war. Ein Jahr später konnte er mit Thugs Are Us eine erneute Spitzenplatzierung verbuchen.

mehr zu "Trick Daddy" in der Wikipedia: Trick Daddy

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Trick Daddy wird in Miami, Florida geboren. Trick Daddy ist ein US-amerikanischer Rapper und Musikproduzent.

thumbnail
Trick Daddy ist heute 43 Jahre alt. Trick Daddy ist im Sternzeichen Waage geboren.

Musik

2009

Diskografie > Single:
thumbnail
This tha Shit That I Live

2009

Diskografie > Album:
thumbnail
Finally Famous: Born a Thug, Still a Thug (US #34)

2007

Diskografie > Single:
thumbnail
Tuck Ya Ice (featuring Birdman)

2006

Diskografie > Album:
thumbnail
Back by Thug Demand (US #48)

2006

Diskografie > Single:
thumbnail
Bet That (featuring Chamillionaire & Gold Rush)

"Trick Daddy" in den Nachrichten