Tricky

Tricky (* 27. Januar 1968 in Bristol, England, eigentlich Adrian Nicholas Matthews Thaws) ist ein britischer Musiker und Filmkünstler. Tricky gilt als einer der wichtigsten Protagonisten der Trip-Hop-Bewegung, obwohl er selbst diese Genrebezeichnung ablehnt.

mehr zu "Tricky" in der Wikipedia: Tricky

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Tricky wird in Bristol, England, eigentlich Adrian Nicholas Matthews Thaws geboren. Tricky ist ein britischer Musiker und Filmkünstler. Tricky gilt als einer der wichtigsten Protagonisten der Trip-Hop-Bewegung, obwohl er selbst diese Genrebezeichnung ablehnt.

thumbnail
Tricky ist heute 50 Jahre alt. Tricky ist im Sternzeichen Wassermann geboren.

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1999

thumbnail
Gründung: Goldfrapp ist ein britisches Duo, das elektronische Musik produziert. Die Band entstand 1999, als Sängerin Alison Goldfrapp, die bis dahin vor allem mit Tricky und Orbital zusammengearbeitet hatte, einige Demos an den Filmkomponisten und Keyboarder Will Gregory weitergab.

1987

thumbnail
Gründung: Massive Attack ist eine britische Trip-Hop-Band aus Bristol. Sie ist neben Tricky, Smith & Mighty und Produzent Nellee Hooper Ende der 1980er-Jahre in ihrer Heimatstadt aus dem Künstlerkollektiv The Wild Bunch hervorgegangen und gilt als eine der stilbildenden Bands in ihrem Genre.

Musik

2010

Diskografie:
thumbnail
Mixed Race

2009

Diskografie:
thumbnail
Tricky Meets South Rakkas Crew

2008

Diskografie:
thumbnail
Knowle West Boy

2003

Diskografie:
thumbnail
Vulnerable

2002

Diskografie:
thumbnail
A Ruff Guide (Compilation)

Rundfunk, Film & Fernsehen

2005

thumbnail
Serienstart - Deutschland: Glory Days, auch CSL -Crime Scene Lake Glory oder Demontown ist eine US-Fernsehserie von Autor Kevin Williamson, die von Dimension/Miramax für das US-Fernsehnetwork The WB produziert wurde. Die erfolglos als Midseason-Replacement gestartete Serie wurde nach nur zehn (von ursprünglich 13 bestellten) Folgen eingestellt. Neun der zehn Episoden wurden auf Deutsch synchronisiert. Die deutschsprachige Erstausstrahlung fand von März bis Mai 2005 auf RTL 2 statt, in Österreich wurde die Serie von Juli bis September 2005 beim ORF gezeigt.

Produktionsjahr(e): 2002
Genre: Drama
Idee: Kevin Williamson
Musik: Tricky

Besetzung: Eddie Cahill, Poppy Montgomery, Jay R. Ferguson, Amy Stewart, Emily VanCamp, Theresa Russell, Frances Fisher, Ben Crowley, Robert Rosado
thumbnail
Serienstart: Glory Days, auch CSL -Crime Scene Lake Glory oder Demontown ist eine US-Fernsehserie von Autor Kevin Williamson, die von Dimension/Miramax für das US-Fernsehnetwork The WB produziert wurde. Die erfolglos als Midseason-Replacement gestartete Serie wurde nach nur zehn (von ursprünglich 13 bestellten) Folgen eingestellt. Neun der zehn Episoden wurden auf Deutsch synchronisiert. Die deutschsprachige Erstausstrahlung fand von März bis Mai 2005 auf RTL 2 statt, in Österreich wurde die Serie von Juli bis September 2005 beim ORF gezeigt.

Produktionsjahr(e): 2002
Genre: Drama
Idee: Kevin Williamson
Musik: Tricky

Besetzung: Eddie Cahill, Poppy Montgomery, Jay R. Ferguson, Amy Stewart, Emily VanCamp, Theresa Russell, Frances Fisher, Ben Crowley, Robert Rosado

1997

thumbnail
Film: Das fünfte Element ist ein Science-Fiction-Film von Luc Besson mit Bruce Willis und Milla Jovovich aus dem Jahr 1997. Das fünfte Element ist aufgrund seiner hohen Einspielergebnisse von über 260 Millionen Dollar einer der bisher kommerziell erfolgreichsten europäischen Filme.

Stab:
Regie: Luc Besson
Drehbuch: Robert Mark Kamen,
Luc Besson
Produktion: Gaumont, Patrice Ledoux
Musik: Éric Serra
Kamera: Thierry Arbogast
Schnitt: Sylvie Landra

Besetzung: Bruce Willis, Milla Jovovich, Gary Oldman, Ian Holm, Chris Tucker, Luke Perry, Brion James, Thomas Lister junior, Lee Evans, Charlie Creed-Miles, Tricky, Maïwenn Le Besco, John Neville, John Bluthal

"Tricky" in den Nachrichten