Tupolew Tu-144

Die Tupolew Tu-144 (russischТуполев Ту-144, NATO-Codename: Charger, deutsch Schlachtross) war das erste Überschallverkehrsflugzeug der Welt. Entwickelt wurde sie vom Konstruktionsbüro Tupolew des sowjetischen Flugzeugkonstrukteurs Alexei Andrejewitsch Tupolew.

mehr zu "Tupolew Tu-144" in der Wikipedia: Tupolew Tu-144

Wissenschaft & Technik

thumbnail
Jungfernflug des ersten Überschall-Passagierflugzeuges Tupolew Tu-144. Die sowjetische Tu-144 fliegt am 5. Juni 1969 erstmals mit Überschall-Geschwindigkeit.

Wirtschaft

thumbnail
Die Sowjetunion setzt das Überschall-VerkehrsflugzeugTupolew Tu-144 nunmehr regelmäßig im Frachtflugbetrieb zwischen Moskau und Alma-Ata ein.

"Tupolew Tu-144" in den Nachrichten