Turnen

Das Turnen ist ein Teilbereich des Sports. Ursprünglich (zu Jahns Zeit) eine Sammelbezeichnung für sämtliche Arten körperlicher Ertüchtigung, einschließlich etwa des Schwimmens und des Wanderns, findet der Ausdruck heute, sowohl in der wissenschaftlichen Terminologie als auch in der Alltagssprache nahezu ausschließlich noch für das Gerätturnen Verwendung. Hierzu gehören auch etwa das Trampolinturnen oder das Rhönradturnen. Der Turnlehrer wurde zum Sportlehrer, die Turnhalle zur Sporthalle, der Turnschuh zum Sportschuh. Für das organisierte Turnen in Deutschland gilt Friedrich Ludwig Jahn (1778–1852) als Begründer. Turnen entwickelt konditionelle Fähigkeiten (Fitness) und koordinative Fähigkeiten (siehe hierzu die Geschichte des Sports).

mehr zu "Turnen" in der Wikipedia: Turnen

Tagesgeschehen

thumbnail
Baden-Baden/Deutschland: Zum 61. Mal finden die Wahlen zum Sportler des Jahres, Sportlerin des Jahres und Mannschaft des Jahres statt. Die Preisträger sind der TurnerFabian Hambüchen, die Biathletin Magdalena Neuner und die Handball-Herren-Nationalmannschaft.

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Richard A. Schmidt stirbt in Los Angeles. Richard Allen Schmidt war ein amerikanischer Psychologe und Bewegungsforscher. Er war als Turner und Segler aktiv.
thumbnail
Gestorben: Eduard Friedrich stirbt in Weiskirchen, Rodgau. Eduard „Edi“ Friedrich war ein deutscher Turner, Turner-Trainer und Sportfunktionär.
thumbnail
Gestorben: Helena Rakoczy stirbt in Krakau. Helena Rakoczy war eine polnischeTurnerin.
thumbnail
Gestorben: Walter Freivogel stirbt in Keltern. Walter Freivogel war ein deutscher Turnsportler, Turnfunktionär und internationaler Kampfrichter.
thumbnail
Gestorben: George Nissen stirbt in San Diego, Kalifornien. George P. Nissen war ein ehemaliger US-amerikanischeTurner, der das moderne Trampolin erfand.

Rundfunk, Film & Fernsehen

1928

Film:
thumbnail
Heimkehr (Philipp Manning)

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1945

Vereinsstruktur:
thumbnail
Turnen, seit (VfL Wolfsburg)

Sport

thumbnail
Ereignisse > Sport: Bei den Olympischen Sommerspielen in Montreal erhält die 14-jährige Rumänin Nadia Com?neci als erste Turnerin überhaupt die Höchstnote 10,0 für ihre Übung auf dem Stufenbarren, eine Note, die sie bei diesen Spielen noch sechs weitere Male erhalten wird. (18. Juli)
thumbnail
Fußball / Rugby / Football: Das erste Fußballspiel in Deutschland wird von Schülern des Gymnasiums Martino-Katharineum in Braunschweig unter der Leitung von Konrad Koch und August Hermann auf dem Gelände des „Kleinen Exerzierplatzes“ ausgetragen. Mit diesem Spiel schlägt die Geburtsstunde des Fußballs in Deutschland. Doch die neue Sportart hat lange Zeit Probleme, sich gegen den etablierten Turnsport durchzusetzen.

1870

thumbnail
Georg Weber führt in Deutschland das Faustballspiel als Ausgleichssport zum Turnen ein.

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1989

Gründung:
thumbnail
Li Ning Company Ltd. ist ein führender Hersteller von Sportartikeln in China und überwiegend mit der Marke Li-Ning am Markt vertreten. Vorstandsvorsitzender ist der ehemalige KunstturnerLi Ning, der das Unternehmen nach dem Abschluss seiner sportlichen Karriere 1989 gründete.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2001

Sportlicher Erfolg:
thumbnail
1. Platz Bayerische Meisterschaften im Turnen (Christian Guth)

Kunst & Kultur

2003

Ausstellung:
thumbnail
Feuermale – die brennbare Welt. Einzelausstellung in der Galerie Gesellschaft, Auguststr. 83, 10117 Berlin; 10. Mai–18. Juni (Albert Müller (Bildhauer))

"Turnen" in den Nachrichten