Turnerkreuz

Das Turnerkreuz ist eine graphisch gestaltete Bildmarke bzw. ein Logo sowie ein heraldisches Gammadium, das im Jahr 1844 von dem Kupferstecher und Drucker Johann Heinrich Felsing (1800–1875) aus Darmstadt, Hessen, in den hessischen Landesfarben rot-weiß (rotes Logo auf weißem Grund) entwickelt wurde. Das Original-Logo gemäß Deutschem Turner-Bund ist heute immer quadratisch und formt ein achsengleiches griechisches Kreuz. Es besteht aus vier Exemplaren des horizontal und vertikal gespiegelten Buchstabens F in Versalien, die den Turner-Wahlspruch Frisch, fromm, fröhlich, frei aufgreifen.

mehr zu "Turnerkreuz" in der Wikipedia: Turnerkreuz

Bildliche Darstellungen

1973

thumbnail
Briefmarke der Deutschen Bundespost zum Deutschen Turnfest in Stuttgart

1968

thumbnail
Briefmarke der Deutschen Bundespost Berlin zum Deutschen Turnfest in Berlin

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

"Turnerkreuz" in den Nachrichten