Tyrese Gibson

Tyrese Darnell Gibson (* 30. Dezember 1978 in Los Angeles), Künstlername Tyrese, ist ein amerikanischer R&B-Sänger, Rapper, Schauspieler und Model.

mehr zu "Tyrese Gibson" in der Wikipedia: Tyrese Gibson

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Tyrese Gibson wird in Los Angeles geboren. Tyrese Darnell Gibson, Künstlername Tyrese, ist ein US-amerikanischer R&B-Sänger, Rapper, Schauspieler und Model.

thumbnail
Tyrese Gibson ist heute 39 Jahre alt. Tyrese Gibson ist im Sternzeichen Steinbock geboren.

Musik

2013

Diskografie > Single:
thumbnail
My best friend (tribute to Paul Walker)

2011

Diskografie > Single:
thumbnail
This is the Future

2011

Diskografie > Single:
thumbnail
Too Easy (feat. Ludacris)

2011

Diskografie > Single:
thumbnail
Somebody Loves You Back

2010

Diskografie > Single:
thumbnail
We Are The World 25 For Haiti

Rundfunk, Film & Fernsehen

2013

2011

thumbnail
Film: Transformers 3 (Originaltitel: Transformers: Dark of the Moon) ist ein US-amerikanischer Action- und Science-Fiction-Spielfilm aus dem Jahr 2011, der die Fortsetzung der Filme Transformers (2007) und Transformers -Die Rache (2009) darstellt und genau wie diese auf den gleichnamigen Spielzeugreihen des Herstellers Hasbro basiert. Regie führte abermals Michael Bay, die menschliche Hauptrolle wird wie schon in den beiden vorangegangenen Teilen von Shia LaBeouf verkörpert, neu dabei ist Rosie Huntington-Whiteley als weibliche Hauptdarstellerin. In Deutschland und den Vereinigten Staaten startete der Film am 29. Juni 2011 im Verleih von Paramount Pictures und DreamWorks SKG.

Stab:
Regie: Michael Bay
Drehbuch: Ehren Kruger
Produktion: Lorenzo di Bonaventura Ian Bryce Tom DeSanto Don Murphy
Musik: Steve Jablonsky
Kamera: Amir M. Mokri
Schnitt: Joel Negron, Roger Barton, William Goldenberg

Besetzung: Shia LaBeouf, Rosie Huntington-Whiteley, Patrick Dempsey, Josh Duhamel, Tyrese Gibson, John Turturro, Kevin Dunn, Julie White, Frances McDormand, John Malkovich, Elya Baskin, Peter Cullen, Hugo Weaving, Leonard Nimoy, James Remar, Keith Szarabajka, Reno Wilson, Jess Harnell, Robert Foxworth, Frank Welker, Tom Kenny

2011

thumbnail
Film: Fast & Furious Five oder auch Fast 5 ist ein US-amerikanischer Film aus dem Jahr 2011. Es handelt sich dabei um den fünften Teil der Filmreihe The Fast and the Furious. Regie führte, wie auch bei den beiden vorangegangenen Teilen, Justin Lin. Die Handlung des Films ist dabei nach Fast & Furious -Neues Modell. Originalteile. und vor The Fast and the Furious: Tokyo Drift angesiedelt.

Stab:
Regie: Justin Lin
Drehbuch: Chris Morgan
Produktion: Neal H. Moritz Vin Diesel
Michael Fottrell
Musik: Brian Tyler
Kamera: Stephen F. Windon
Schnitt: Kelly MatsumotoChristian Wagner Fred Raskin

Besetzung: Vin Diesel, Paul Walker, Dwayne Johnson, Jordana Brewster, Tyrese Gibson, Ludacris, Matt Schulze, Sung Kang, Gal Gadot, Tego Calderón, Don Omar, Joaquim de Almeida, Elsa Pataky, Michael Irby, Fernando Chien

2011

thumbnail
Film: Transformers 3 (Transformers: Dark of the Moon)

2011

thumbnail
Film: Fast & Furious Five (Fast Five)

"Tyrese Gibson" in den Nachrichten