U-19-Fußball-Europameisterschaft 2016

Die Endrunde der 32. U-19-Europameisterschaft fand vom 11. bis 24. Juli 2016 in Deutschland statt. Insgesamt nahmen acht Mannschaften daran teil. Es wurde in zehn verschiedenen Stadien in neun Städten Baden-Württembergs gespielt. Die besten fünf Mannschaften qualifizierten sich als europäische Vertreter für die U-20-Fußball-Weltmeisterschaft 2017 in Südkorea.

Titelverteidiger Spanien konnte sich nicht für die Endrunde der U-19-Europameisterschaft qualifizieren.

mehr zu "U-19-Fußball-Europameisterschaft 2016" in der Wikipedia: U-19-Fußball-Europameisterschaft 2016

Leider keine Ereignisse zu "U-19-Fußball-Europameisterschaft 2016"

"U-19-Fußball-Europameisterschaft 2016" in den Nachrichten