UNHCHR

Der Hohe Kommissar der Vereinten Nationen für Menschenrechte (englischUnited Nations High Commissioner for Human Rights, UNHCHR, französischHaut-Commissariat des Nations unies aux droits de l’homme) beschäftigt sich mit der weltweiten Situation der Menschenrechte und setzt sich für deren weltweite Anerkennung und Einhaltung ein.

Das Amt des Hohen Kommissars für Menschenrechte basiert auf den Artikeln 1, 13 und 55 der Charta der Vereinten Nationen. Dessen Schaffung wurde auf Empfehlung der Wiener Weltkonferenz über Menschenrechte vom Juni 1993 am 20. Dezember 1993 bei der 48. UN-Generalversammlung mit der Resolution 48/141 beschlossen; als erster Hochkommissar wurde der Vorsitzende der Arbeitsgruppe für Menschenrechte, José Ayala-Lasso, bestimmt.

mehr zu "UNHCHR" in der Wikipedia: UNHCHR

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Seid al-Hussein wird in Amman geboren. Seid bin Ra’ad Seid Al-Hussein ist ein jordanischer Diplomat und seit 2014 Hoher Kommissar für Menschenrechte. Er gehört zur haschemitischen Königsfamilie Jordaniens.
thumbnail
Geboren: Sérgio Vieira de Mello wird in Rio de Janeiro geboren. Sérgio Vieira de Mello war ein hochrangiger brasilianischer Mitarbeiter der Vereinten Nationen und arbeitete unter anderem als Untergeneralsekretär für humanitäre Angelegenheiten und von 2002 bis zu seinem Tod als Hoher Kommissar der UN für Menschenrechte. Er wurde zusammen mit 21 weiteren Personen bei dem Bombenanschlag auf das Hauptquartier der UN-Mission im Irak getötet.
thumbnail
Geboren: Mary Robinson wird in Ballina, Irland geboren. Mary Robinson war die Staatspräsidentin Irlands und UN-Hochkommissarin für Menschenrechte.
thumbnail
Geboren: Navanethem Pillay wird in Durban geboren. Navanethem Pillay ist eine südafrikanische Juristin. Von 2003 bis 2008 war sie Richterin am Internationalen Strafgerichtshof in Den Haag. Seit dem 1.? September 2008 amtiert sie als Hohe Kommissarin der Vereinten Nationen für Menschenrechte (UNHCHR).
thumbnail
Geboren: José Ayala Lasso wird in Quito geboren. José Ayala Lasso ist ein ecuadorianischer Jurist, Diplomat und Politiker im Ruhestand. Er war von 1994 bis 1997 der erste Hohe Kommissar der Vereinten Nationen für Menschenrechte.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2004

thumbnail
Preisträger: – Mary Robinson, ehemalige Präsidentin Irlands und UN-Hochkommissarin für Menschenrechte
– Hilda Morales Trujillo, Menschenrechtsaktivistin aus Guatemala (Botschafter des Gewissens)

2003

thumbnail
Preisträger > Europäischer Preis für Menschenrechte: Mary Robinson, ehemalige Präsidentin von Irland und frühere UN-Hochkommissarin für Menschenrechte (Europäischer Kulturpreis)

2002

thumbnail
Preisträger: Mary Robinson, frühere Hohe Kommissarin der Vereinten Nationen für Menschenrechte (Sydney-Friedenspreis)

2000

thumbnail
Preisträger: Mary Robinson, Staatspräsidentin Irlands und UN-Hochkommissarin für Menschenrechte (Félix-Houphouët-Boigny-Friedenspreis)

Politik & Weltgeschehen

1993

Geschichte der Menschenrechte > Chronologie:
thumbnail
Einrichtung eines UN-Hochkommissariats für Menschenrechte nach der Wiener Weltmenschenrechtskonferenz

Tagesgeschehen

thumbnail
New York City/USA: Die UN-Hochkommissarin für MenschenrechteNavi Pillay, fordert die USA auf zur Schließung des US-Gefangenenlager Guantanamo Bay Naval Base auf Kuba.
thumbnail
Falludscha/Irak. Filmaufnahmen von der mutmaßlichen Erschießung eines wehrlosen verletzten Irakers in einer Moschee konfrontieren das US-Militär wieder mit dem Vorwurf schwerer Verletzungen der Menschenrechte. Die Vereinten Nationen fordern Untersuchungen der mutmaßlichen Kriegsverbrechen von irakischen und US-amerikanischer Soldaten in Falludscha. UN-MenschenrechtskommissarinLouise Arbour: „Während der aktuellen Auseinandersetzungen hat es eine Reihe von Berichten über Verstöße gegen das Kriegsrecht gegeben.“

Foren

2002

thumbnail
– X.: "Mein blaues Klavier" (Wuppertal/Solingen), Schirmherrin: Mary Robinson, UN-Hochkommissarin für Menschenrechte (Else-Lasker-Schüler-Gesellschaft)

Gedenktage der UNO & ihrer Organisationen

thumbnail
Tag der Menschenrechte (OHCHR)

Liste der Hohen Kommissare

2014

thumbnail
Seid al-Hussein, Jordanien, September

2014

thumbnail
Navanethem Pillay, Südafrika, September 2008–August

"UNHCHR" in den Nachrichten