Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Udo Wachtveitl wird in München-Pasing geboren. Udo Wachtveitl ist ein deutscher Schauspieler, Synchronsprecher, Regisseur und Drehbuchautor. Bekannt ist er vor allem als „Franz Leitmayr“, Teil des Münchner Ermittlerduos Batic und Leitmayr in der ARD-Krimireihe Tatort.

thumbnail
Udo Wachtveitl ist heute 58 Jahre alt. Udo Wachtveitl ist im Sternzeichen Waage geboren.

Kunst & Kultur

2006

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2012

Ehrung:
thumbnail
Bayerischer Fernsehpreis, Ehrenpreis des Bayerischen Ministerpräsidenten gemeinsam mit Miroslav Nemec

2011

Ehrung:
thumbnail
Grimme-Preis (Wettbewerb Fiktion) für den Tatort Nie wieder frei sein

2002

Ehrung:
thumbnail
Adolf-Grimme-Preis (Sparte Fiktion & Unterhaltung) für den Tatort Im freien Fall (mit Miroslav Nemec)

2001

Ehrung:
thumbnail
Bayerischer Fernsehpreis für den Tatort Kleine Diebe (zusammen mit Miroslav Nemec)

Rundfunk, Film & Fernsehen

2013

thumbnail
Film: Im Schleudergang (Fernsehserie)

2013

2012

thumbnail
Film: Das Bayerische Jahrtausend (Doku-Serie)

2011

thumbnail
Film: Der Staatsanwalt – Amtsmissbrauch (Regie: Martin Kinkl)

2010

thumbnail
Film: Das geteilte Glück ist ein deutscher Fernsehfilm von Regisseur Thomas Freundner aus dem Jahr 2010. Das Drehbuch schrieb Stefan Dähnert. In dem humorvoll erzählten Drama um die vertauschten Kinder zweier in unterschiedlichen sozialen Verhältnissen lebender Familien spielen Petra Schmidt-Schaller und Udo Wachtveitl die Hauptrollen.

Stab:
Regie: Thomas Freundner
Drehbuch: Stefan Dähnert
Produktion: Alicia Remirez, Sigi Kamml
Musik: Joachim J. Gerndt
Kamera: Benjamin Dernbecher
Schnitt: Melanie Margalith

Besetzung: Petra Schmidt-Schaller, Udo Wachtveitl, Ulrike Grote, Rüdiger Klink, Andreas Warmbrunn, Thimo Meitner, Sabine Urig, Suzanne Landsfried, Ruth Wohlschlegel, Frank Leo Schröder, Sandra Nedeleff

"Udo Wachtveitl" in den Nachrichten