Ueno (Tokio)

Ueno (jap. 上野) ist ein Stadtteil im Tokioter Stadtbezirk Taitō-ku, bekannt für den wichtigen Bahnhof Ueno und den Ueno-Park. Der Park ist auf dem Gelände des bei den Kämpfen gegen das Shogunat abgebrannten Tempels Kan’ei-ji angelegt. Erhalten geblieben ist eine Pagode und der Tokugawa Ieyasu gewidmete Schrein Tōshō-gū.

mehr zu "Ueno (Tokio)" in der Wikipedia: Ueno (Tokio)

Leider keine Ereignisse zu "Ueno (Tokio)"

"Ueno (Tokio)" in den Nachrichten