Ulrich Müther

Ulrich Müther (* 21. Juli 1934 in Binz; † 21. August 2007 ebenda) war ein deutscher Bauingenieur und Bauunternehmer. Er entwarf und baute etwa 74Schalen-Bauwerke, in der Fachsprache: doppelt gekrümmte Beton-Schalentragwerke, und wurde dadurch zu einem Exponenten der architektonischen Moderne.

mehr zu "Ulrich Müther" in der Wikipedia: Ulrich Müther

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1992

Werk > In Deutschland:
thumbnail
Planetarium im Zoologischen Garten (mit Carl Zeiss Jena), Leipzig; seit 1995 nicht mehr als Planetarium genutzt

1992

Werk > In Deutschland:
thumbnail
Michaelskirche (lediglich Ausführung durch Müther, mit Büro GRBV Hannover), Hannover

1989

Werk > Im Ausland:
thumbnail
Planetarium im Heureka Science Center (mit Jan Müller, Mikko Heikkinen und Markku Komonen), Vantaa (Finnland)

1989

Werk > In Deutschland:
thumbnail
Zeiss-Kleinplanetarium im Vonderau-Museum (mit Carl Zeiss Jena), Fulda

1989

Werk > Im Ausland:
thumbnail
Radrennbahn, Havanna (Kuba)

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Ulrich Müther wird im Ostseebad Binz, Rügen. Ulrich Müther war ein deutscher Bauingenieur und Bauunternehmer. Er entwarf und baute mehr als 50 Schalen-Bauwerke, in der Fachsprache: doppelt gekrümmte Beton-Schalentragwerke, und wurde dadurch zu einem Exponenten der architektonischen Moderne.
thumbnail
Geboren: Ulrich Müther wird im Ostseebad Binz, Rügen geboren. Ulrich Müther war ein deutscher Bauingenieur und Bauunternehmer. Er entwarf und baute mehr als 50 Schalen-Bauwerke, in der Fachsprache: doppelt gekrümmte Beton-Schalentragwerke, und wurde dadurch zu einem Exponenten der architektonischen Moderne.

thumbnail
Ulrich Müther starb im Alter von 73 Jahren. Ulrich Müther wäre heute 83 Jahre alt. Ulrich Müther war im Sternzeichen Krebs geboren.

"Ulrich Müther" in den Nachrichten