Umatilla National Forest

Der Umatilla National Forest ist ein Nationalforst im Nordwesten der USA. Er liegt in den Blue Mountains im nordöstlichen Oregon und ragt noch ins südöstliche Washington hinein. Der Umatilla National Forest umfasst eine Fläche von 5.700 km² und wird vom U.S. Forest Service verwaltet.

Über 20 % der Fläche des Nationalforsts sind als „wilderness area“, der strengsten Klasse von Naturschutzgebieten der Vereinigten Staaten, ausgewiesen. Die Wenaha-Tucannon Wilderness (ausgewiesen 1978) ist 718 km² groß und liegt im Grenzgebiet von Oregon und Washington. Die North Fork Umatilla Wilderness (1984) misst 82 km²; ihr Gebiet umfasst das schmale Tal des North Fork Umatilla River, der wiederum der Quellfluss des Umatilla River ist. Die North Fork John Day Wilderness (1984) mit 493 km² liegt im südöstlichen Teil des Nationalforsts am nördlichen Quellarm des John Day Rivers.

mehr zu "Umatilla National Forest" in der Wikipedia: Umatilla National Forest

Leider keine Ereignisse zu "Umatilla National Forest"

"Umatilla National Forest" in den Nachrichten