Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Samir Khan stirbt im Gouvernement al-Dschauf. Samir ibn Zafar Khan, ein pakistanisch-amerikanischer Doppelbürger, war Redakteur und Herausgeber des durch al-Qaida auf der arabischen Halbinsel (AQAP) publizierten englischsprachigen Online-Magazins Inspire. Er fiel einem US-Drohnenangriff im Nordjemen zum Opfer.
thumbnail
Gestorben: Mohammed Atef stirbt in Kabul. Mohammed Atef war ein führender Kopf der ägyptischen Terrororganisation al-Dschihad und hochrangiges Mitglied der islamistischen Terrororganisation al-Qaida. Er wurde im Zuge des US-Einmarsches in Afghanistan bei von einer US-Drohne getötet und ist weltweit das erste bekannte Opfer eines Drohnenangriffs.
thumbnail
Geboren: Samir Khan wird in Riad, Saudi-Arabien geboren. Samir ibn Zafar Khan, ein pakistanisch-amerikanischer Doppelbürger, war Redakteur und Herausgeber des durch al-Qaida auf der arabischen Halbinsel (AQAP) publizierten englischsprachigen Online-Magazins Inspire. Er fiel einem US-Drohnenangriff im Nordjemen zum Opfer.

1944

thumbnail
Geboren: Mohammed Atef wird in Menufiya / Ägypten geboren. Mohammed Atef war ein führender Kopf der ägyptischen Terrororganisation al-Dschihad und hochrangiges Mitglied der islamistischen Terrororganisation al-Qaida. Er wurde im Zuge des US-Einmarsches in Afghanistan bei von einer US-Drohne getötet und ist weltweit das erste bekannte Opfer eines Drohnenangriffs.

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1999

thumbnail
Gründung: Das italienische Unternehmen Alpi Aviation ist Hersteller von Flugzeugen, Hubschraubern, Drohnen und Flugzeug-Bausätzen.

1985

thumbnail
Gründung: Die Schiebel Elektronische Geräte GmbH ist ein weltweit tätiger Hersteller von Minensuchgeräten und unbemannten Luftfahrzeugen mit Sitz in Wien-Margareten.

1971

thumbnail
Gründung: AeroVironment Inc. ist ein amerikanisches Technologieunternehmen mit Sitz in Monrovia, das auf den Gebieten der Luftfahrt, speziell der unbemannten Luftfahrzeug, Elektromobilität, Testdienstleistungen tätig ist. Es wurde 1971 von dem Luftfahrtpionier Paul MacCready gegründet.

Typen

1000

thumbnail
Eine md4

Tagesgeschehen

thumbnail
Mir Ali/Pakistan: Bei einem US-Drohnenangriff in Nord-Waziristan wurde Al-Qaida-Anführer Abu Kasha al-Iraqi und fünf weitere Terroristen getötet.
thumbnail
Washington, D.C.. Die USA haben einem Zeitungsbericht zufolge im Iran im vergangenen Jahr mehrfach unbemannte Flugzeuge zum Auskundschaften der iranischen Atomanlagen und Luftabwehr eingesetzt. Seit April 2004 holten so genannte Drohnen über Radar-, Video- und Fotoapparate sowie Luftfilter Spionagematerial ein, berichtete die US-Zeitung „Washington Post“ am Sonntag unter Berufung auf US-Behördenmitarbeiter. Die iranische Regierung habe offiziell Protest eingelegt.

"Unbemanntes Luftfahrzeug" in den Nachrichten