Universität der Bundeswehr München

Die Universität der Bundeswehr München (UniBwM) wurde 1973 auf Bestreben des damaligen Bundesministers der Verteidigung Helmut Schmidt unter dem Namen „Hochschule der Bundeswehr München“ gegründet. Sie ist eine von zwei Universitäten der Bundeswehr, die die Bundeswehr zur Ausbildung ihres Offiziernachwuchses eingerichtet hat.

Die UniBwM steht im Allgemeinen Offizieren und Offizieranwärtern der Bundeswehr zur Verfügung. Jedoch gibt es seit Anbeginn des Lehrbetriebs Kooperationsabkommen mit befreundeten Staaten. So absolvieren etwa 50 Austauschoffiziere ausländischer Streitkräfte ihr Studium in München. Daneben sind zivile Studierende sowie Gastwissenschaftler und -professoren im Rahmen von Partnerschaftsabkommen an der Universität.

mehr zu "Universität der Bundeswehr München" in der Wikipedia: Universität der Bundeswehr München

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Stephan Kaiser wird in Bamberg geboren. Stephan Kaiser ist deutscher Personal- und Organisationsforscher. Er ist Inhaber der Professur für ABWL, Personalmanagement und Organisation an der Universität der Bundeswehr München sowie im Vorstand des dortigen Instituts für Entwicklung zukunftsfähiger Organisationen.
thumbnail
Geboren: Michael Koch (Informatiker) wird geboren. Michael Koch ist ein Informatiker und Universitätsprofessor für Informatik an der Universität der Bundeswehr München, wo er seit 2007 die Professur für Programmierung kooperativer Systeme innehat.
thumbnail
Geboren: Carlo Masala wird in Köln geboren. Carlo Masala ist Professor für internationale Politik sowie Dekan der Fakultät für Staats - und Sozialwissenschaften an der Universität der Bundeswehr München, Lehrbeauftragter an der Universität München außerdem Lehrbeauftragter und Mitglied des Senats an der Hochschule für Politik.

1968

thumbnail
Geboren: Michael Eßig wird geboren. Michael Eßig ist ein deutscher Betriebswirtschaftler. Er ist seit 2003 Professor für Materialwirtschaft und Distribution sowie Vizepräsident für Forschung an der Universität der Bundeswehr München.

1965

thumbnail
Geboren: Thomas Bohrmann wird geboren. Thomas Bohrmann ist ein deutscher Theologe. Seit 2008 hat er die Professur für Katholische Theologie mit dem Schwerpunkt Angewandte Ethik an der Staats- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität der Bundeswehr München inne.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1998

Ehrung > Ehrendoktorwürden:
thumbnail
Ehrendoktor der Universität der Bundeswehr München (Neubiberg) (Friedrich Ludwig Bauer)

1998

Ehrung > Ehrendoktorwürden:
thumbnail
Ehrendoktor der Universität der Bundeswehr München (Neubiberg) (Friedrich L. Bauer)

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1999

Werk:
thumbnail
Alma Mater (Truppenmarsch für die Universität der Bundeswehr München) (Hans Orterer)

"Universität der Bundeswehr München" in den Nachrichten